1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dortmund gegen Bayern am Samstag nur auf Sky

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 21. November 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.634
    Zustimmungen:
    15.226
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Der Kampf um die Vorherrschaft:
    Dortmund gegen Bayern am Samstag nur auf Sky

    • Sky Experte Christoph Metzelder: „Klopp und Pep – da treffen zwei Welten aufeinander““
    • Marcel Reif und Stefan Effenberg kommentieren das Spitzenspiel
    • Karl-Heinz Rummenigge und Franz Beckenbauer Gäste bei „Sky90“

    Das Aufeinandertreffen des Tabellenführers gegen den Zweiten, das Duell der Deutschen Meister der vergangenen vier Spielzeiten, die Neuauflage des UEFA Champions League Finals vom Mai: Das Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München wird der Titulierung als der „deutsche Clásico“ sportlich gerecht. Sky überträgt das Spitzenspiel der Hinrunde am Samstag ab 17.30 Uhr live und exklusiv (Sky Bundesliga HD 1).

    Bei vier Punkten Rückstand auf den Titelverteidiger liegt der Druck vor dem „bwin Top-spiel der Woche“ auf Seiten der Dortmunder. Die Bayern hingegen wollen nach sechs sieglosen Begegnungen gegen den BVB in der Bundesliga mal wieder drei Punkte gegen den großen Kontrahenten holen, was ihnen zuletzt am 13. Februar 2010 gelang. Neben dem Duell der beiden Star-Trainer Jürgen Klopp und Pep Guardiola steht Nati-onalspieler Mario Götze im Fokus, der am Samstag erstmals an alter Wirkungsstätte im Trikot des FC Bayern auflaufen könnte.

    Christoph Metzelder im sky.de „Interview der Woche“
    In Jürgen Klopp und der „schwarzgelben Wand“ sieht Sky Experte Christoph Metzelder einen: „Für Dortmunds Defensivverbund haben die Ausfälle schwerwiegende Auswirkungen. Trotzdem hat es Jürgen Klopp in der Vergangenheit oft genug geschafft, die Mannschaft in derartigen Situationen extrem gut einzustellen. Und die eigenen Fans im Rücken werden Dortmund einen Motivationsschub geben. Mit diesem Schuss Extra-Motivation kann man den Verlust einiger Stammkräfte über 90 Minuten durchaus mal kompensieren – aber die Vorzeichen sind natürlich nicht gut.“

    Grundsätzlich sieht der Ex-Nationalspieler die Spielausrichtung des BVB für maßgeschneidert, um gegen die Bayern bestehen zu können: „Die Dortmunder sind eines der wenigen Teams, das sich gerade dann wohl fühlt, wenn es nicht in Ballbesitz ist. Klopp steht vor allem für die Art und Weise, gegen den Ball zu arbeiten – dagegen hat Pep Guardiola das Spiel mit dem Ball durch perfektes Positionsspiel und lange Ballzirkulation fast perfektioniert. Diese Dominanz des Bayern-Spiels mit viel Ballbesitz ficht den aber BVB nicht an, weil die Mannschaft fast schon eine „Lust“ entwickelt, Bälle zu erobern. Die Borussia liebt die schnellen Konter – und deshalb kamen sie zuletzt immer ganz gut mit den Münchnern zurecht. Das sind schon unterschiedliche Welten, die da aufeinander treffen.“

    Das komplette „Interview der Woche“ mit Christoph Metzelder ist unter sky.de/bvbfcb abrufbar.

    Das Spitzenspiel am Samstag ab 17.30 Uhr live und exklusiv
    Die Live-Berichterstattung vom „bwin Topspiel der Woche“ beginnt um 17.30 Uhr direkt im Anschluss an die Nachmittagspiele der Bundesliga. Moderator Sebastian Hell-mann und die Sky Experten Lothar Matthäus, Jan-Aage Fjörtoft und Dr. Markus Merk liefern den Zuschauern alle Informationen rund um das Spitzenspiel. Marcel Reif und Sky Experte Stefan Effenberg kommentieren die Partie im Signal-Iduna-Park.

    Neben dem regulären TV-Bild bietet Sky das Spiel auch in der Totalen, der sogenannten Taktik-Cam an (Sky Bundesliga HD 3). Hier erleben Fußballfans das Spiel so wie es die Trainer und Scouts der Bundesligavereine in ihrer Vor- und Nachbereitung des Spieltags sehen. In der Sky HD Fan Zone haben die Zuschauer zudem die Möglichkeit, beide Signale gleichzeitig zu verfolgen. Darüber hinaus zeigt Sky das Spiel auf Sky 3D auch in der dreidimensionalen Perspektive, die Toni Tomic kommentiert.

    Rummenigge und Beckenbauer bei „Sky90“
    Auch am Sonntag steht das Duell der Giganten im Mittelpunkt, wenn „Sky90 – die Kia Fußballdebatte“ den 13. Bundesliga-Spieltag abrundet. Moderator Patrick Wasserziehr begrüßt Karl-Heinz Rummenigge, den Vorstandsvorsitzenden der FC Bayern München AG, im Studio. Weitere Gäste sind Sky Experte Franz Beckenbauer und Alfred Draxler, stellvertretender Chefredakteur der BILD.

    Das Spitzenspiel auf Sky Sport News HD und sky.de/bvbfcb
    Alles weitere Wissenswerte rund um den "deutschen Clasico" erfahren Fans in den tagen vor und nach dem Spiel auf Sky Sport News HD sowie online auf der Sonderseite sky.de/bvbfcb. Zur Einstimmung auf den Samstagabend meldet sich der INSIDE RE-PORT auf Sky Sport News HD am Freitag um 18.30 Uhr live aus dem Signal-Iduna-Park, wo Moderatorin Silke Beickert unter anderem BVB-Legende und –Stadionsprecher Norbert Dickel begrüßt.

    Sky berichtet von Freitag bis Sonntag auf Sky Bundesliga täglich umfassend vom 13. Spieltag der Bundesliga:
    Freitag:
    20.00 Uhr: VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach auf Sky Bundesliga HD 1
    22.45 Uhr: „Mein Stadion“ auf Sky Bundesliga HD 1, Gast: Thomas Kastenmaier

    Samstag:
    14.00 Uhr: Original Sky Konferenz auf Sky Bundesliga HD 1, Experte: Jens Lehmann
    15.15 Uhr: Eintracht Frankfurt – FC Schalke 04 auf Sky Bundesliga HD 2
    15.15 Uhr: Hertha BSC – Bayer 04 Leverkusen auf Sky Bundesliga HD 3
    15.15 Uhr: 1. FC Nürnberg – VfL Wolfsburg auf Sky Bundesliga HD 4
    15.15 Uhr: Eintracht Braunschweig – SC Freiburg auf Sky Bundesliga HD 5
    15.15 Uhr: FC Augsburg – 1899 Hoffenheim auf Sky Bundesliga HD 6
    17.30 Uhr: Das „bwin Topspiel der Woche“: Borussia Dortmund auf Sky Bundesliga HD 1 (und Sky 3D), Co-Kommentator: Stefan Effenberg
    21.00 Uhr: „Samstag LIVE!“ auf Sky Bundesliga HD 1, Gäste: u.a. Karl-Heinz Riedle und Kevin Volland

    Sonntag:
    15.00 Uhr: Hamburger SV – Hannover 96 auf Sky Bundesliga HD 2
    17.00 Uhr: SV Werder Bremen – 1. FSV Mainz 05 auf Sky Bundesliga HD 1
    19.30 Uhr: „Sky90 – die Kia Fußballdebatte“ auf Sky Bundesliga HD 1, Gäste: Karl-Heinz Rummenigge, Franz Beckencauer, Alfred Draxler
    21.30 Uhr. „08000 – du bist dr@uf!“ auf Sky Sport News HD

    Quelle: Sky
     
    #1

Diese Seite empfehlen