1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Dolby Ton bei Wiedergabe von Aufnahmen

Dieses Thema im Forum "Pingulux" wurde erstellt von koogle, 22. April 2012.

  1. koogle
    Offline

    koogle Newbie

    Registriert:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    3
    Bei meiner Spark 1.2.45 funktioniert der Dolby Ton bei der Wiedergabe von Aufnahmen (!) nur wenn der Dolby Stream zufällig der erste in der Liste ist, also z.B. bei ARTE. Ich kann zwar bei der Wiedergabe i.A. die Tonspur wechseln (rote Taste) aber meine DD Soundbar (via SPDIF) bleibt bei Normalton. Kleinere Videos lassen sich leicht nachbearbeiten (TS-Doctor) und der AC3 Stream an die erste Stelle mappen, aber sobald die entstehenden .ts Files die 2GB Grenze überschreiten, oder jeweils kleiner als die vom Pingu original erzeugten Stücke sind hängt sich der Player im Pingu auf. :emoticon-0179-headb

    1) Ich habe meine Soundbar erst seit kurzem, deshalb die Frage: ist das ein spezielles Problem der v1.2.45?

    2) Weiß jemand eine einfache Möglichkeit die Sound-Streams innerhalb der .ts Files umzumappen ohne daß sich deren Größe ändert? Das müßte ja theoretisch sehr einfach sein da ja vmtl. nur einzelne Bytes in den Soundpaketen umgeändert werden müßten.

    3) Wie macht ihr sowas? TS-Doctor gefällt mir insofern gut als er auch Fülldaten (NALU) bzw. unbenutzte Sound- und Textdaten eliminieren kann, was bei mir ca. 40% Reduktion der Files ohne jeden Qualitätsverlust bringt. Wenn ich die jetzt wieder am Pingu abspielen könnte wäre ich ja schon zufrieden. Kennt jemand also einen Trick die Files wieder auf jeweils 2GB zu bringen nach der Bearbeitung und hat schonmal probiert ob das der Spark Player dann akzeptiert?

    ...viele Fragen, aber bestimmt für einige hier eine Erleichterung wenn es Lösungen gäbe.
    Grüße!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. koogle
    Offline

    koogle Newbie

    Registriert:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Dolby Ton bei Wiedergabe von Aufnahmen

    Mit der .48 er Version funktioniert nun auch die Auswahl von DD bei Aufnahmen wieder.
    :emoticon-0144-nod:
     
    #2
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen