1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

User Frage Dolby Digital

Dieses Thema im Forum "Edision Argus miniplus highspeed HD" wurde erstellt von Einstein7, 7. April 2012.

  1. Einstein7
    Offline

    Einstein7 Freak

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo,

    hab da mal ne frage ?

    Wenn ich mit dem Edi einen film mit Dolby Digital sehe, zeigt mir der Receiver nicht das Dolby Digital zeichen im Diplay an.........warum????????

    ..................... das ist doch nicht normal,oder, Einstellungssache ?:JC_hmmm:

    Danke und :thank_you:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bananenmann
    Offline

    bananenmann Ist oft hier

    Registriert:
    25. April 2011
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo,

    also:

    1. mußt du im Menu -> System-Einstellungen -> Audio + Video folgendes einstellen: Digital Audio Out -> Dolby für TV/Verstärker.
    2. ist das leider ein Firmware-Bug, der in allen derzeitigen Softs vorhanden ist :( ...

    Bei HD+ funktioniert alles bestens, da es nur eine Tonspur (nämlich Dolby Digital) gibt. Dadurch wählt der Edi automatisch die richtige Tonspur, weil es ja keine andere gibt. Bei den anderen Sendern ist DD nur eine von mehreren Tonspuren. Da klappt die automatische Auswahl (trotz gesetzter Menueinstellung) nicht zwangsläufig richtig bzw, gar nicht und es wird einfach eine andere Tonspur ausgegeben, obwohl in der Auswahl Dolby Digital angezeigt wird. Es hilft wohl nur, wenn mann kurz manuell eine andere Tonspur wählt und dannach wieder DD auswählt. Dann sollte es klappen! Sag bitte bescheid, ob es so funktioniert.
    M.f.G.

    ______________________________________________

    Nachtrag:
    Hab es gerade getestet. Probeweise mal einen Mehrkanal-SD-Sender gewählt (ARD). Als Tonspur war DD markiert. Receiver zeigte aber PCM an. Dann andere Tonspur ausgewählt, anschließend zurück auf DD gewechselt - und siehe da: Receiver zeigt Dolby Digital an. Es klappt also 100%ig !!!
    :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2012
    #2
    Einstein7 gefällt das.
  4. Einstein7
    Offline

    Einstein7 Freak

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo,

    habe es genau so gemacht wie du,aber im Display vom Receiver ändert sich nichts.

    Obwohl DD funktioniert...

    Kann ich sonst noch was ausprobieren....???


    Danke und :drinks:
     
    #3
  5. bananenmann
    Offline

    bananenmann Ist oft hier

    Registriert:
    25. April 2011
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    28
    Dann stimmt was mit deinem Receiver nicht. Vielleicht ändert sich bei dem die Anzeige ja nicht, wenn er dabei eingeschaltet bleibt? Mach ihn nach dem zweimaligem Tonspurwechsel mal aus und wieder an. Hast du auch Punkt eins befolgt? Ohne den geht es auch nicht!!!! Welche Soft benutzt du. Ich verwende die ILTV 1.4.10 - bei der funktioniert es 1000%ig so wie ich es beschrieben hab. Mein Receiver zeigt mir den wechsel von PCM nach DD an, wenn ich zuerst ne andere Tonspur und dann wieder DD nehme!!!
     
    #4
  6. Einstein7
    Offline

    Einstein7 Freak

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    habe alles sogemacht wie du gesagt hast...


    Aber mein Receiver zeigt mir garnichts an,auch kein PCM.... habe die Soft von Kunibert 16.03.2012 drauf...


    Gruss Einstein.............:emoticon-0168-drink

    Hallo...............


    habe jetzt die ILTV 1.4.10 ausprobiert..Aber bleibt das gleiche...

    Im Reciver Display wird kein Dolby Digital angezeigt..

    Im TV bildanzeige, ja.. aber im Reciver selber nicht....


    Kann es den an der Soft liegen.??


    Gruss...............:emoticon-0167-beer:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. April 2012
    #5
  7. bananenmann
    Offline

    bananenmann Ist oft hier

    Registriert:
    25. April 2011
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    28
    Öhm, also folgendes:
    Die Kunibert vom 16.03.2012 IST die ILTV 1.4.10 - die gibt's hier in der Database zweimal. Einmal von den Griechen und dann von Kunibert mit neu integrierten Sendern und Schlüsseln. Wenn du mal ein bisschen im Forum lesen- und nicht immer nur Fragen stellen würdest, wüßtest du das auch :emoticon-0131-angel ...

    Naja, egal. Ich weiß ja nicht, wie du das Ganze bei dir verkabelt hast und ob dein Sound-Receiver nicht ne Macke hat. Ich kann nur sagen, ich habe 2 Szenarien ausprobiert. Einmal habe ich den Highspeed per HDMI 1.4 Kabel mit meinem Onkyo 309 -Receiver (HDMI 1.4 und somit sogar 3D-fähig) verbunden und dessen HDMI-Ausgang mit meinem Flachbildfernseher verbunden. Dabei wird der Sound abgegriffen und das Bild durchgeschliffen. Mit dieser Konstellation hat der beschriebene Tonspur-Wechseltrick funktioniert und im Onkyo-Receiver wurde am Ende statt PCM dann DD (Dolby Digital, also AC3 angezeigt). Dann hatte ich das Problem, dass ich meine 3 HDMI-Eingänge am Onkyo-Receiver für andere Geräte brauchte. Also habe ich den Highspeed direkt per HDMI mit dem 2. HDMI Eingang am Fernseher verbunden (für das Bild) und den Optischen Ausgang vom Highspeed per Glasfaserkabel am Onkyo-Receiver (für den Ton) angeschlossen. Auch auf diese Weise funktioniert es bei Mehranalton-Sendern von DD auf deutsch bzw. misc oder irgend eine andere Sprache zu wechseln und dann wieder auf DD zu stellen und so statt PCM ein DD in der Anzeige des Onkyo-Receiver zu erhalten, was der Beweis dafür ist, dass jetzt endlich wirklich AC3-Sound ankommt.

    Ich verstehe auch ehrlich gesagt nicht genau was du meinst, wenn du sagst, dass am TV Dolby Digital angezeigt wird?! Heißt das, dass du den Highspeed per HDMI bzw. HDMI + optisch mit dem TV verbunden hast und dort DD erhälst? Dann ist doch klar, das in deinem Sound-Receiver kein solches Signal ankommen kann, wenn du den gar nicht angeschlossen hast?! Hast du schon mal eine andere AC3-Quelle am Sound-Receiver angeschlossen? Was zeigt er denn dann an, wenn er hier sonst gar nichts anzeigt?! Ich verstehe bei dir nur Bahnhof :0)

    Hmmm. Mir kommt da gerade so ein Gedanke. Kann es sein, dass wir die ganze Zeit völlig aneinander vorbei reden und du mit Receiver gar keinen Sound-Receiver/Heimkinosystem meinst sondern die ganze Zeit vom Highspeed (Sat-Receiver) redest? Wenn ja, dann ist die Lösung ganz einfach. Denn der Zeigt in seinem Display NIE ein Zeichen für Dolby Digital oder sonstige Soundformate wie PCM an.
    :emoticon-0142-happy
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2012
    #6
    Pilot und Einstein7 gefällt das.
  8. Einstein7
    Offline

    Einstein7 Freak

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo, danke für deine hilfe....ja ich meine den Sat receiver...

    Aber in der beschreibung vom Edi.steht doch das der eine DD anzeige hat.


    Aber egal,nochmals danke.....


    Gruss :good:
     
    #7
  9. bananenmann
    Offline

    bananenmann Ist oft hier

    Registriert:
    25. April 2011
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hmm, du hast recht. Wenn man genau hinguckt, sieht man auch das AC3-Symbol im Display des Highspeed, welches aber tatsächlich nie leuchtet. Ich habe auch probiert eine AVI-Datei mit AC3 abzuspielen - auch da leuchtet nix. Du kannst also stolz auf dich sein: Du hast somit einen weiteren ofiziellen BUG in der Software gefunden.
    :)

    Hast du schon mal die Lemontree/Proton Soft probiert? Vielleicht funktioniert es ja bei der?! Mir gefällt ja die GUI von der ILTV besser, deswegen habe ich die drauf. Andereseits berichten viele, dass die Lemontree stabiler läuft. Wir haben sie zweimal in der Database: Version 1.4.10 und (neu) 1.4.18 ... das tolle an der 18er ist, dass sie bereits Youtube integriert hat, Nachteil ist, dass - im Gegensatz zur 10er - Sky MTV Live HD Probleme machen soll:

     
    #8
  10. Einstein7
    Offline

    Einstein7 Freak

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    werde die 1.4.18 bei gelegenheit mal testen,

    Aber das mit dem DD Anzeige im Edi ist ja auch nicht so wichtig, hauptsache der DD sound funktioniert.

    Vieleicht wird der fehler in einer neuen soft behoben....?


    Danke und Frohe Ostern dir,

    .....................................und dem ganzen Team hier....:emoticon-0178-rock:
     
    #9
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen