1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem DM800se Kabel täglich neu flashen

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800se HD - V2" wurde erstellt von Yabbadoo, 18. Oktober 2011.

  1. Yabbadoo
    Offline

    Yabbadoo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Gemeinde!
    Ich bin ein bisschen von meiner Dreambox genervt (800se). Habe sie in der Kabelvariante, mit Philips-Tuner und NN2-Image 3.2.1. Plugins sind keine installiert. Läuft derzeit auf CCcam, hatte aber auch schon Scam 3.59 und Scam 3.60 am laufen. Aber letztlich immer das gleiche Ende. Plugins habe ich keine installiert über die Grundinstallation hinaus, es hängt außer Fernsehkabel und HDMI-Kabel auch nix weiter an der Box. Interne HDD ist drin. Probleme aber auch schon vorher da gewesen.

    Was auch immer es bei mir ist, ich muss die Box fast täglich neu flashen. Bleibt nach dem Anschalten im Bootvorgang hängen und springt nicht zu den Rädchen, die man zumindest bei NN2 immer zu sehen bekommt. Speicher ist nicht vollgelaufen und zeigt 43 von 60MB belegt an. Vor jedem Flashen update ich auf Bootloader 84, aber vor dem nächsten Flashen wird mir wieder der 82er angezeigt. Auch mit 82er selbe Probleme.

    Habe schon versucht, mich durchs Netz zu lesen, aber keine Antwort gefunden. Vielleicht ist hier jemand, der die Problematik kennt.
    Liegt es am Tuner? Muss ich ein anderes Image nehmen (hatte es glaub ich mal mit icvs versucht, aber gleiches Ende). Update auf die NN2 3.2.2 auch keine Besserung.

    Die Zeit, in der die Box läuft, ist alles tutti. Ich kann nur in der Regel davon ausgehen, dass ich sie am Folgetag eben wieder neu bespielen darf.

    Sollte ich ne Info vergessen haben, reiche ich sie gerne nach. Bin jedenfalls für jeden Hinweis dankbar.
    Danke schon mal im voraus.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800se Kabel täglich neu flashen

    Ich gehe davon aus, du hast eine originale Dream!
    Box neu flashen mit Dreamup 1.3.3.8 ! Erst den SSL84 von DMM und gleich hinterher ein original Experimental Image von DMM (das Neueste) !
    Danach kannst du dein Best Image flashen!

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800se Kabel täglich neu flashen

    Bei originalen: den neuesten SSL mit dem IE flashen, ganz normal über das WebIF. Rebööt!
    Danach das neue Image flashen, auch wieder ganz normal über das WebIF.
    Wenn Du das mit DreamUP machst, dann kann der erste Schritt wegfallen.
    Dann brauchst Du aber ein Image, woe der SSL schon mit drin ist.
     
    #3
  5. Yabbadoo
    Offline

    Yabbadoo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800se Kabel täglich neu flashen

    Danke erstmal für die Antworten.
    @elblindo: Ja, ist ne originale Dreambox. Mit Dreamup komme ich nicht so richtig klar. Gibts da irgendwo ne Anleitung. Meldet bei mir immer, dass das Programm keinen Com-Port findet. Erst neuen SSL und dann Experimental und anschließend Wunschimage auch schon probiert. Wunschimage ist Newnigma2. Leider scheinen die ganzen neueren Treiber aus dem Experimental Image vom Newnigma2-Image wieder überspielt zu werden.
    @mxer: Flashe normal vom Mac mit Firefox und WLAN. Habe es aber auch schon mit Windows und Firefox probiert. Gibts mit Firefox ein Flash-Problem? Besser IE nehmen? Gibts ein halbwegs ansehnliches Image wie das Newnigma2, was den SSL84 schon drin hat? Würde eigtl ungern vom Newnigma2 weggehen, weil ich damit gut klarkomme. Aber das ständige Neuflashen nervt gehörig.
     
    #4
  6. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800se Kabel täglich neu flashen

    Also mit Äpfeln habe ich kein Plan :nein
    Aber flashen sollte man über LAN, nicht über WLAN.
    Wenn im WLAN Fehler in der Übertragung auftreten, dann suchst Du Dich tot.
    Mach das lieber mal über Kabel, ist sicherer ud könnte das Problem schon beheben...
     
    #5
  7. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: DM800se Kabel täglich neu flashen

    Mir fiel da noch eine Möglichkeit ein. Was steht denn in Deiner automounts.xml? Die findest Du unter /etc/enigma2. Wenn die Box versucht zu irgendwelchen ominösen Datenträgern Verbindungen aufzubauen, dauert das seine Zeit und es erscheint so als ob sich die Box aufgehängt hat.
    Ich habe auch einmal etliche Minuten vor dem Startscreen gesessen, weil die Box versuchte eine CFIS Verbindung zu meinem Läppi herzustellen. Das war aber nicht mehr im Netz.
     
    #6
  8. Yabbadoo
    Offline

    Yabbadoo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800se Kabel täglich neu flashen

    @mxer: von WLAN-Problemen beim Flashen hatte ich auch schon gehört. Habe es daraufhin mit Windows und LAN probiert, aber gleiches Ergebnis. Von daher schreibe ich dem WLAN-Problem nicht ganz so hohe Priorität zu.

    @Mogelhieb: Dein Ansatz klingt interessant. Allerdings habe ich in besagtem Ordner keine automounts.xml. Ist die Datei wirklich in dem von Dir genannten Ordner? Muss die vllt erst erzeugt werden?

    Gibts eigentlich ne Gerätefirmware für die DM800se, die man mal updaten muss? Und wenn ich nun eines der neueren Experimental mit neueren Treibern flashe und anschließend wieder Newnigma2 3.2.1, dann sind doch meine Treiber wieder auf dem Stand des Newnigma-Images, oder nicht? Hatte das mal gemacht und ich meine, das Ergebnis war dann so. Gibt's einen Schreibschutz, den man erst aufheben muss? Fragen über Fragen :emoticon-0145-shake
     
    #7
  9. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800se Kabel täglich neu flashen

    Flashen mit Dreamup ! Vieleicht solltest du dich mit der Materie auseinandersetzen ! Mit DreamUp flashen sollte für dich keine Hürde sein !
    SSL84 + meinetwegen das neueste

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    dann hinterher und dein Nandspeicher wird sich freuen!
     
    #8
  10. Yabbadoo
    Offline

    Yabbadoo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    @elblindo: Lag wohl an fehlendem Modemtreiber, dass er für Dreamup keine COM-Ports gefunden hat. Nu fehlt mir noch das Null-Modem-Kabel.

    Neue Erkenntnis: Es scheint so zu sein, dass ich keine Probleme habe, wenn ich die Box innerhalb von 24 Stunden erneut starte. Schaue ich mal einen Tag kein Fernsehen (kann sogar vorkommen ;-) ), dann kann ich am zweiten Tag die Box neu flashen.

    Versuche es nu mal mit dem neuesten NN2-Snapshot... Vielleicht bringt mich das weiter...

    Noch ne Frage: ist das eigentlich normal? Ich flashe den SSL84. Anschließend flashe ich ein Image. Muss ich erneut flashen, habe ich wieder nur den SSL82 im Gerät. Muss also vor jedem neuen Image-Flashen auch jedes Mal wieder den SSL84 flashen... Alles normal so???
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Oktober 2011
    #9
  11. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800se Kabel täglich neu flashen

    Eigentlich nicht, wenn der 84 einmal drauf ist, sollte der auch bleiben.
    Evtl. der Speicher einen weg?
     
    #10
  12. Yabbadoo
    Offline

    Yabbadoo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800se Kabel täglich neu flashen

    Kann man das irgendwie testen? Also ich verstehe Dich richtig. EInmal den SSL84 geflasht und dann sollte er auf diesem Stand bleiben und nicht nach jedem Einfrieren und anschließendem Flashen müssen wieder auf den SSL82 zurückfallen?
     
    #11
  13. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800se Kabel täglich neu flashen

    Richtig, sollte so sein.
    Das mit dem Flash testen, keine Ahnung, wie.
    Es gibt eine Möglichkeit, abzufragen, ob der voll ist.
    Aber dadurch wird er nicht getestet.

    Einzige mir bekannte Möglichkeit: beim Flashen mit Dreamup auf "Bad Sektor" testen lassen.
    Geht aber eben nicht bei laufendem System.
    Mit Telnet auf die Dream und mal: df -h eingeben.
    Da bekommst Du eine Anzeige, wie die Speicherauslastung momentan ist.
    Nutzt wieder nix, wenn die Kiste gerade abgestorben ist.
    Kannst Du aber mal trotzdem testen, wenn die Kiste noch "lebt".
    Evtl. bastelt Dir irgendein ipk den Flash voll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2011
    #12
  14. Yabbadoo
    Offline

    Yabbadoo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800se Kabel täglich neu flashen

    Hab an meinem Rechner keine Möglichkeit für den Anschluss eines Nullmodemkabels. Kann ich Dreamup auch mit nem Crossover-Kabel nutzen?

    Speicherauslastung sollte eigentlich in Ordnung sein. Irgendwo konnte man das mal nachschauen und da waren bei mir 43 von 60MB nur genutzt. Also ausreichend Restplatz...
     
    #13
  15. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800se Kabel täglich neu flashen

    Dann ist der Flash selber suspekt.
    Mit Dreamup habe ich nicht so den Plan, mache meine Flashes übers WebIF.
    Den Speicher siehst Du auch mit dem DCC, ist einfacher, stimmt....
     
    #14
  16. bigstar2005
    Offline

    bigstar2005 Newbie

    Registriert:
    1. August 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800se Kabel täglich neu flashen

    hast du mal was an den usb port angeschlossen?? ich hatte eine funktionierende box danach habe ich was per usb angeschlossen und meine box musste danach wieder neu geflasht werden... blieb beim bootvorgang hängen, dasselbe problem nachdem einbau einer hdd... das problem mit dem bootloader kann sein wenn du ein altes image nutzt springt der bootloader wieder zurück... du musst schauen das du ein image nutzt der den bootloader #84 verwendet, flasht du die box neu mit einem alten geht er wieder auf das ältere zurück auf #82.

    wenn das problem nachdem einbau der festplatte begonnen hat, würde ich dir empfehlen die original dmm software zu laden und die hdd damit zu initialisieren und danach wenn alles geklappt hat auf ein image deiner wahl zu wechseln!! hoffe konnte dir mit der antwort helfen, da ich am anfang die selben probleme hatte... mfg
     
    #15

Diese Seite empfehlen