1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk DM800se im Keller - TV im Obergeschoss... Wie lösen?

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von Seichobob, 5. Dezember 2012.

  1. Seichobob
    Offline

    Seichobob Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi Forum,

    habe eine Hardwarefrage glaube ich :) Unsere TV Situation ist folgende: Im Erdgeschoss (EG) steht der "Hauptfernseher", dort ist auch die aktuell einzige DM800se. Funzt soweit tadellos. Nun wollen wir auch noch einen TV im Schlafzimmer (OG) und im Keller (EG, ist so ne Art Partykeller für Fussballverrückte). Ich müsste ja jetzt 2 weitere Dreamboxen kaufen damit alle 3 TV's auch eine Box haben. Ich habe überall da wo ein TV steht auch einen Gigabit Netzwerkanschluss. Für die Dreambox (es läuft Neutrino 2 drauf) hab ich ja auch eine Android-Fernbedienung. Die nutzen wir lieber als die originale. Wir sind ja nur 2 Personen die gleichzeitig TV schauen können, deswegen war meine Idee jetzt noch eine DM800se zu kaufen und dann den HDMI Ausgang an beide Fernseher (also im Keller und im Schlafzimmer) zu hängen. Die Box steht dann im Keller und im Schlafzimmer wäre dann folgende Überlegung: Kann ich das HDMI Signal nicht irgendwie über meine CAT 7 Verkabelung oben direkt am TV anschliessen? Gibt es da nicht irgendwelche HDMI -> Netzwerk - > HDMI Umwandler oder so? Wenn ich im Schlafzimmer den TV anschmeisse dann würde ich mit der Handyfernbedienung Dreamdroid den Receiver im keller steuern.

    Also nochmal irgendwie verdeutlicht, glaub ich hab mich übel ausgedrückt:

    1. DM800se im Keller
    2. HDMI Ausgang der Box auf HDMI Verdoppler
    3. Ausgang 1 von 2 am Verdoppler auf TV im keller
    4. Ausgang 2 von 2 am Verdoppler auf Netzwerkanschluss
    5. Netzwerkanschluss im Schlafzimmer auf HDMI
    6. HDMI im Schlafzimmer auf TV

    Wie würdet ihr das lösen? Gibts da die Möglichkeit das netzwerk einzubeziehen? Ich würde mir halt 230,- EUR für eine weitere Box sparen...
    Noch ne Info: Ich hab ein Patchfeld und einen Switch im Einsatz. Wenn das nun irgendwie gehen würde das HDMI Signal über Netzwerk zu schicken, dann müsste ich wohl direkt vom Patchfeld (Keller) an Patchfeld (Schlafzimmer) gehen, oder? Den Switch könnte ich ja auslassen... Vom Kabelweg her dürften das Schätzungsweise von keller zu Patchfeld zu Schlafzimmer ca. 20 Meter sein...

    Danke für eure Hilfe.

    lG
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.776
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800se im Keller - TV im Obergeschoss... Wie lösen?

    falls in den beiden anderen Räumen Sat Anschluss ist,
    nimm doch 2 einfache Satboxen zB Edision piccollo HDIP oder ähnliches,
    macht max. 200€ für beide
     
    #2
  4. Seichobob
    Offline

    Seichobob Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DM800se im Keller - TV im Obergeschoss... Wie lösen?

    ...dann hab ich doch wieder 3 boxen im haus und muss auch noch 3 verschiedene os "betreuen" da auf dem edison sicherlich kein neutrino2 läuft... kennt denn einer ne lösung wie ich mit einem receiver und cat7 netzwerk da weiterkomme?

    trotzdem danke für deine antwort...
     
    #3
  5. Ponyriemen
    Offline

    Ponyriemen Freak

    Registriert:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DM800se im Keller - TV im Obergeschoss... Wie lösen?

    kompliziert, aber über Netzwerk machbar:

    MediaPortal MediaCenter (googeln!) benutzen, die Box als virtuelle TV-Karte einbinden anhand der IP der Box, geht. Aber dazu muss OpenPLI auf der Box als Image laufen, sonst gehts nicht.
    Ist aber eher ne Sache für fortgeschrittene und sicher wartungsintensiv, wenn man sich nicht mit MePo auskennt.

    Ansonsten eine weitere Box kaufen, "PartnerBox" installieren, dann klappt auch hier das streamen übers LAN.
    Ist wohl die schnellste, günstigste und einfachste Lösung.
     
    #4
  6. Vigor
    Offline

    Vigor Meister

    Registriert:
    6. September 2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    AW: DM800se im Keller - TV im Obergeschoss... Wie lösen?

    Nur zum Gucken würden doch auch 800er langen, müssen doch nicht unbedingt 800se sein.
    Dann wird es doch erheblich günstiger.

    Gruß
    Vigor
     
    #5
  7. Frischling
    Offline

    Frischling Hacker

    Registriert:
    25. November 2011
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    BW
    AW: DM800se im Keller - TV im Obergeschoss... Wie lösen?

    Hatte soetwas ähnliches vor, vielleicht hilft dir das aber weiter.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Gesendet von meinem ODYS-NOON mit Tapatalk 2
     
    #6
  8. Ponyriemen
    Offline

    Ponyriemen Freak

    Registriert:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DM800se im Keller - TV im Obergeschoss... Wie lösen?

    Also ich halte ne zweite Box (welche auch immer) i.V. mit DLan-Adaptern und "PartnerBox" am sinnvollsten und am günstigsten.
    Egal wie man es macht, man muss Geld in die Hand nehmen - so oder so.
     
    #7
  9. Seichobob
    Offline

    Seichobob Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DM800se im Keller - TV im Obergeschoss... Wie lösen?

    hi zusammen,

    danke für die hilfreichen antworten. den fred hab ich gelesen, im prinzip genau das gleiche wie ich machen will. diesen megaview extender hab ich mir angesehen. 100 öcken sind ein haufen holz, da kann ich mir wirklich fast gleich nen neue box kaufen. das megaview teil hat noch ir rückkanal, das brauche ich nicht da ich die dreambox via app steure. gibts keine günstigeren adapter?

    aber im prinzip habt ihr mir schon geholfen...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    digitus hdmi extender? wäre das eine alternative? gerade die zweite bewertung wo einer über einen verteiler 4 extender im einsatz hat klingt ja super. ich will nämlich eventuell noch weitere TV's aufhängen im haus (wir haben insgesamt 6 tv' geplant, ja, verrückt). ich könnte mir doch damit so ne art kleines hdmi netzwerk aufbauen, oder?

    die vorteile bei sowas liegen wirklich auf der hand: da wo der tv an der wand hängt hängt dann NUR der tv, keine box steht mehr dabei. ich spar mir das geld für weitere boxen... usw usw usw...was meint ihr ?
     
    #8
  10. Seichobob
    Offline

    Seichobob Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DM800se im Keller - TV im Obergeschoss... Wie lösen?

    was ist damit?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    und warum brauche ich da 2 netzwerkkabel? das versteh ich noch nicht...
     
    #9

Diese Seite empfehlen