1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk DM800se Clone Front USB Anschluss

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von kühnhackl, 2. Juni 2012.

  1. kühnhackl
    Offline

    kühnhackl Newbie

    Registriert:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe heute meine Box auf gemacht um eine FP einzubauen. Dabei ist mir aufgefallen das der Front USB Anschluss garnicht angeschlossen ist.
    Ich habe mal 2 Bilder zum besseren Verständnis mit angehängt.
    Wo gehört dieses Kabel ran? Ich habe schon gesucht aber nichts gefunden.

    kühnhackl Den Anhang 56052 betrachten Den Anhang 56053 betrachten
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chiefobrei
    Offline

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.296
    Zustimmungen:
    3.548
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hast du eine Box mit int. WLAN?
     
    #2
  4. kühnhackl
    Offline

    kühnhackl Newbie

    Registriert:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, ist eine DM800se mit WLAN
     
    #3
  5. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Es ist doch schon mehrmals geschrieben worden - das Wlan Modul nutzt den USB Mainboard Anschluß des vorderen USB !
    Wenn du es brauchst kannst du hin und her wechseln!
     
    #4
    datoteka und paco2002 gefällt das.
  6. kühnhackl
    Offline

    kühnhackl Newbie

    Registriert:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry das ich gefragt habe, nachdem ich gefühlte 500 Seiten gelesen habe!!!
     
    #5
  7. cardwrite
    Offline

    cardwrite Newbie

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Oder einfach einen kleinen USB HUB einbauen wie ich es gemacht habe. Habe allerdings auch keine HDD eingebaut und den Platz für den HUB verwendet. Ohne Gehäuse und mit bissl Lötarbeit passt eigentlich jeder kleine HUB rein, in meinem Fall ein 4 port von reichelt.
     
    #6
  8. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.328
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Bitte Bedenken das Ihr nicht an der Platine rum lötet. Garantie wird so der BS nicht mehr geben. Denke aber das Du Dir ein passendes Kabel gemacht hast.


    Sent from my iPad using Tapatalk HD
     
    #7
  9. cardwrite
    Offline

    cardwrite Newbie

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Kloar, kann ohne Probleme und Spuren zurückgebaut werden. Nur für den Hub dürfte es keine Garantie mehr geben ;-) Den Anhang 56157 betrachten
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Juni 2012
    #8
    paco2002 und joopastron gefällt das.
  10. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.328
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Sehr gut gelöst. Respekt. Mit der Garantie des HUBs könntest Du recht haben ;)


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #9
  11. paco2002
    Offline

    paco2002 Newbie

    Registriert:
    3. Mai 2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auch von mir respekt! Gute Idee
     
    #10
  12. MCInferno
    Offline

    MCInferno Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    18
    Schön, gefällt mir. Gute Idee.

    Gesendet von unterwegs mit Tapatalk.
     
    #11
  13. moin76
    Offline

    moin76 Newbie

    Registriert:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DM800se Clone Front USB Anschluss

    Ich geh mal in diesen alten Thread, da es hier um genau das geht, was ich will. :)

    Nachdem ich mit dem internen WLAN-Modul total unzufrieden bin, habe ich es ausgebaut und möchte den fron usb aktivieren. Ich habe also WLAN ausgebaut und müsste nun das Kabel vom Fron USB stecken. Jetzt will ich zur Sicherheit nur wissen, wie herum ich es stecken muss. :) So, dass die kleinen Öffnungen des Steckers nach oben zeigen? So war es auch bei dem Stecker des WLAN Moduls. Oder muss das Rote Kabel ganz links sein, so wie es ebenfalls beim WLAN-Modul war... Vielleicht hat jemand einen Tipp. :)

    Danke!

    Edith: Hat sich erledigt, kleine Öffnungen nach oben. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2012
    #12
  14. oconnor
    Offline

    oconnor Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. März 2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DM800se Clone Front USB Anschluss

    Hi, habe das gleiche vor, welchen USB Hub hast du verwendet und wo genau hast du ihn untergebracht? Kann dein Bild leider nicht öffnen könntest du es erneut hochladen?
     
    #13
  15. cardwrite
    Offline

    cardwrite Newbie

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: DM800se Clone Front USB Anschluss

    Lokale Bilder hochladen scheint leider nicht mehr möglich, oder bin ich blind und finde die Funktion nicht mehr ?!? Ist aber auch nicht schlimm. Die Sache ist ganz einfach.
    Kleine Kunststoffplatte , an die Grösse des Einbauortes der internen HDD anpassen und zuschneiden. Danach im Einbaurahmen befestigen. Damit hat man schon mal eine gute Grundlage um den USB Hub sicher und fest zu installieren.
    Beim USB HUb sollte man darauf achten, einen möglichst flachen, in meinem Fall einen 4 Port, zu wählen,bei dem die Anschlüsse nebeneinander, und nicht übereinander liegen, weil die Einbauhöhe begrenzt ist. Die Gehäuse sind entweder geschraubt oder verklebt. Fall1 kein Problem, Fall2, Cuttermesser ;-)
    Also, Gehäuse wech , und die USB Anschlussbuchse, in den meisten Fällen Micro oder Mini USB, auslöten. Daran wird dann ein USB Kabel angelötet das später auf den Anschluss des USB Port der Box gesteckt wird. Auf die richtige PIN Belegung achten !!
    Kabel aus dem PC zum internen Verbinden der USB Anschlüsse eignen sich sehr gut dafür, weil eine Seite schon den Pfostenstecker (w) für die PINS auf dem board haben. Man könnte aber auch ein Audiokabel benutzen, das zum Anschluss eines CD/ DVD Laufwerks intern am PC verwendet wird.
    Jetzt gibt es 2 Möglichkeiten um den Front USB und Wlan USB Anschluss mit dem Hub zu verbinden.

    1. Man lässt die kleinen Anschlusskabel unbearbeitet, entfernt 2 weitere USB Buchsen vom USB Hub und lötet 4 PIN Pfostenstecker (m) auf die Platine. Die vorhandenen Kabel können dann einfach aufgesteckt werden.

    2. Man besorgt sich 2 USB Stecker fuer Printmontage, knipst die Anschlussstecker von WLAN und Front USB ab, um dann die USB Stecker anzulöten.

    Variante 1 wäre zu bevorzugen, weil KEIN Eingriff in die Hardware der Box, und spurlos rückbaubar.

    Viel Spass beim Basteln, card

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2013
    #14
    MaskOne gefällt das.
  16. chiefobrei
    Offline

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.296
    Zustimmungen:
    3.548
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800se Clone Front USB Anschluss

    Bilder nur noch extern (abload.de zum Beispiel) über einen Link einfuegbar.
     
    #15

Diese Seite empfehlen