1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos DM800SE C sucht Unterstützung / Zweit-Receiver für HS

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von jogalla, 12. November 2013.

  1. jogalla
    Offline

    jogalla Ist oft hier

    Registriert:
    17. März 2012
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Moin zusammen,

    ich betreibe nun seit einiger Zeit zufrieden einen 800SE Clone, und überlege nun welchen zusätzlichen Receiver ich nun per LAN ins Schlafzimmer stelle und mit der SE dann Homesharing betreiben lasse.
    Auf der SE soll CCAm laufen wo auch die Karte drin steckt, sie nimmt alle Filme direkt auf einen Server mit CFIS Freigabe auf was auch der neue Receiver identisch machen soll. Zum Abspielen von meiner Filmsammlung auf dem Server nutze ich Project Valerie und würde das auf dem Zweit-Receiver möglichst auch nutzen wollen.

    Da es ja nun etliche Alternativen zur DM gibt wüsste ich gerne ob bzw. welche hiervon meine gewünschten Möglichkeiten unterstützen.
    ich habe bis auf die Dream keinerlei Erfahrungen mit den Linuxreceivern, sind diese alle gleich oder ähnlich konfigurierbar wie die Dream oder sind das alles "eigenständige" Systeme mit ganz unterschiedlichen Optionen?

    Eine zweite Dream zu kaufen ist bestimmt der einfachste Weg ans Ziel zu kommen, doch interessiert mich eure Meinung zu Alternativen.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. penks
    Offline

    penks Ist oft hier

    Registriert:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: DM800SE C sucht Unterstützung / Zweit-Receiver für HS

    Wenn du viele MKVs vom NAS abspielen willst, würde ich mir nicht den billigsten E2 Receiver zulegen. Würde mir einen leistungsstärkeren zulegen.
     
    #2
  4. jogalla
    Offline

    jogalla Ist oft hier

    Registriert:
    17. März 2012
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: DM800SE C sucht Unterstützung / Zweit-Receiver für HS

    Moin, also die Filme liegen als DVD Kopien auf dem Server, keine MKVs.
    Vom Receiver zum Server bzw. Switch liegt ein LAN Kabel, genau wie derzeit im Wohnzimmer zu der Dream wo es bestens funktioniert.
     
    #3
  5. Easyduck
    Offline

    Easyduck Hacker

    Registriert:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: DM800SE C sucht Unterstützung / Zweit-Receiver für HS

    Dafür sollte die 800se locker reichen.

    Meine 800se C Clone spielt aber locker HD Filme von der 800se S org. und das während die in HD aufnimmt.
    An der Box die eben aufnimmt ist auch nix von "Überlastung" zu merken.
    Das gilt auch für mKV Datein auf den HDD's der Boxen oder des NAS, die ich übers Netz von jeder auf jeder Box im Haus ansehe.

    Habe die Tage erst aus China eine 500hd S für 130 € Inkl. 25 € Porto bekommen, Lieferzeit 4 Tage TOP !!
    Die 800se kostet dort 125 € + Porto.

    Edit: Link entfernt
     
    #4

Diese Seite empfehlen