1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DM800 V13+2x Pingulux Client+Allg. Frage

Dieses Thema im Forum "Edision Cardsharing Bereich" wurde erstellt von pitxxx, 25. August 2011.

  1. pitxxx
    Offline

    pitxxx Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hoffe die Frage wurde nicht unzählige male hier gestellt, mein neues Projekt lautet CS von einer DM800 zu 2 Pingulux Boxen(mit einer besonderheit). Auf der Dreambox 800(Newnigma2) läuft momentan SCam 3.60 mit einer Sky V13 Karte. Bislang habe ich mich mit dem Sharing nicht beschäftigt, es lief alles und ich war glücklich.

    Hier mal eine kleine Übersicht der Struktur:
    Wohnsitz 1:
    Wohnzimmer Dreambox 800
    Büro Pingulux 1

    Wohnsitz 2:
    Wohnzimmer Pingulux 2

    Einen Dyndns Account habe ich bereits für das html Interface der DM800 am Wohnsitz 1 eingerichtet. Ein 2. für den anderen Wohnsitz wird angelegt.

    Ich benötige also einen Share:
    DM800 -> Pingulux 1 (LAN)
    DM800 -> Pingulux 2 (dyndns)

    Ich muss zugeben, dass mich dieses Thema leicht überfordert.

    Was ich bereits in diesem Forum in Erfahrung gebracht habe ist, dass Scam nicht das richtige ist und eine Umstellung auf OSCam notwendig sein wird. Das wollte ich diese Woche zumindest für die Dreambox umsetzen.

    Nun zu meiner Frage: Bringt OSCam die notwendigen Mittel mit um 2 Boxen(1 LAN, 1x Dyndns) zu versorgen, oder kann ich das damit auch vergessen? Was wäre die einfachste Lösung für dieses Vorhaben.
    Die Clients sollen nicht weiter sharen, sondern nur auf die V13 in der Dreambox zugreifen.

    Ich möchte gerne auf die Aufnahmen der DM800 am Wohnsitz 1 mit Pingu 1 zugreifen, reicht die Durchsatzrate WLAN für HD Aufnahmen, ist es überhaupt möglich? Falls nicht, kann ich, sofern Enigma 2 auf den Pinguluxen installiert ist, die Aufnahmen über eine externe USB EXT3 Platte wiedergeben, oder sind kompatibilitätsprobleme zu befürchten?

    Ich gehe davon aus, dass eine Einbindung der Platte, ähnlich kompfortabel wie bei der Dreambox möglich ist, sprich sogar als Aufnahmemedium verwendet werden könnte und innerhalb des 3er Gespanns getauscht werden kann.

    Die Pingulux Boxen habe ich heute spontan bestellt, der Preis ist einfach unglaublich gut für eine Enigma 2 Box.

    Würde mich über eine Antwort freuen.

    Gruß
    pitxxx
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. olol13
    Offline

    olol13 Newbie

    Registriert:
    15. März 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800 V13+2x Pingulux Client+Allg. Frage

    Mich würde interessieren ob es nicht irgendwie möglich ist den Pingulux als Client für nen Scam 3.59 Server zu nutzen. Bei meinem Clarke-Tech ET9000 (Server) ist Scam der einzihe Emu, der alles (auch BuLi live) mit meiner sky v13 hell bekommt.
     
    #2
  4. eviltrooper
    Offline

    eviltrooper Newbie

    Registriert:
    6. November 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DM800 V13+2x Pingulux Client+Allg. Frage

    mit oscam geht die V13 auch ohne Probleme..
     
    #3
  5. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800 V13+2x Pingulux Client+Allg. Frage

    Ja, Oscam läuft und kann auch begrenzt werden! Z.B. auf einen Client!

    Ich bin kein Fan von WLan, habe alles Kabel, ob Strom oder LAN, es soll aber aber lt. anderer User gehen, aber ob HD läuft? Keine Ahnung..

    Das sollte gehen, aber ich bin kein Dreamboxexperte...
     
    #4
  6. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800 V13+2x Pingulux Client+Allg. Frage

    Also mit der 800er kann ich Dir beim Einrichten helfen.
    Kennst Du Dich mit DCC aus? Wäre hilfreich.

    Das mit den Aufnahmen: über WLAN kannst Du HD knicken, das geht nicht mal im Haus.
    Von meiner 800se, über den Router an mein Handy: nur SD. HD bricht nach 5sek. ab.
    Ob der Pingu als PVR herhalten kann: keinerlei Ahnung.
    Streamen könnte aber gehen, wenn die DSL-Leitung fit genug ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2011
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. pitxxx
    Offline

    pitxxx Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800 V13+2x Pingulux Client+Allg. Frage

    Hallo und danke für die Antworten.

    Ich habe inzwischen die 2 Receiver an die Dreambox mit MGCAMD anbinden können. Es ruckeln bei den Clients die HD Sender, deshalb werde ich mich dieses WE mit OSCAM beschäftigen(Live Sport Events laufen mit CCCAM sowieso nicht, deshlab muss die Umstellung kurzfristig erfolgen).

    Die Externe Dreambox Platte wird einwandfrei vom Pingulux erkannt, bin damit schon sehr zufrieden.
    Nun quäle ich mich mit der Anbindug der internen Dreambox Platte die ich per Samba freigegeben habe. Am PC kann ich problemlos zugreifen, auf den Pinguluxen gibt es im Protolux Image leider keinen Menüpunkt, mit dem man sich verbinden könnte.

    Würde mich über Tips bzgl. mounten einer Freigabe unter Protolux freuen.

    Gruß
    pitxxx
     
    #6
  8. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800 V13+2x Pingulux Client+Allg. Frage

    hab es mal in den CS-Bereich verschoben, da es ja darum geht.
     
    #7
    Pilot gefällt das.
  9. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800 V13+2x Pingulux Client+Allg. Frage

    Ich meine, das es nicht implementiert ist, das kommt vielleicht in einer der nächsten Softwareversionen.

    LG extra
     
    #8
    the.prog gefällt das.
  10. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800 V13+2x Pingulux Client+Allg. Frage

    Wenn Du das schon auf die externe HDD hinbekommen hast: warum nutzt Du die nicht ausschließlich für Aufnahmen?
    Zu klein? Mal eine größere nehmen.
     
    #9
  11. pitxxx
    Offline

    pitxxx Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800 V13+2x Pingulux Client+Allg. Frage

    Hallo,

    ich habe im Nachbarforum einen Tip erhalten und nun klappt die Verbindung.

    userconf unter /usr/bin anpassen und neustarten.

    Ich kann mich nun verbinden, bekomme auf im Movieplayer die Liste angezeigt, aber wenn ich einen Film auswähle bleibt das Bild schwarz. Es hakt also noch.

    Zum Hintergrund:

    Ich nehme mit der Dreambox auf die interne Platte auf und möchte die Aufnahmen auch auf dem Pingulux anschauen. Ich werde also nicht mit dem Pingulux aufnehmen, sondern nur die Filme wiedergeben. Die Externe platte soll langfristig auch an der Dreambox hängen, so das ich über das Netzwerk mit mehreren Pinguluxen in verschiedenen Zimmern auf das Filmarchiv zugreifen kann.

    Gruß
    pitxxx
     
    #10
  12. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800 V13+2x Pingulux Client+Allg. Frage

    Lesefehler: warum nutzt Du nicht nur die externe?
    Nimm die interne raus = weniger Wärmeentwicklung in der Dream.
     
    #11
  13. pitxxx
    Offline

    pitxxx Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800 V13+2x Pingulux Client+Allg. Frage

    Die Externe habe ich nur über USB am Pingulux zum laufen gebracht, nicht über die Samba Freigabe. So oder so hätte ich das Problem.
    Die Interne 500GB Platte bleibt drin, die Externe dient zum Auslagern älterer Aufnahmen und wird bei Bedarf eingeschaltet.

    Gruß
    pitxxx
     
    #12
  14. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800 V13+2x Pingulux Client+Allg. Frage

    Ich dachte das so: die externe ist dauerhaft an der Dream.
    Bei mir ist ein NAS für Alle da, für 2 Dreams, 1 PC und 1 Laptop.
     
    #13

Diese Seite empfehlen