1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DM800: Filme vom NAS abspielbar?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von M0rph, 22. November 2010.

  1. M0rph
    Offline

    M0rph Ist oft hier

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe eine DM800 mit Gemini2 5.1 Image.
    Ich möchte mir jetzt noch ein NAS kaufen, auf dem ich z.B. Musik und Filme ablegen möchte, die ich dann über die Dreambox schauen/hören will. Bisher habe ich das über das VLC Plugin und meinen PC gemacht. Da der nicht andauernd laufen soll, soll nun ein NAS her.

    Als NAS habe ich mir mal das QNAP TS-210 rausgesucht. Das ist DLNA-fähig und hat noch ein paar andere Spielereien, die mich interessieren.

    Nun meine Frage: Gibt es für das Image auch ein Plugin, damit ich auf die Filme zugreifen kann? Das Problem ist natürlich nicht der Zugriff an sich sondern das Abspielen der verschiedenen Formate, z.B. eines avi Containers... Von Haus aus spielt die Dreambox ja glaube ich nur .ts und .mpg Dateien ab, oder?

    Kann mir da jemand weiterhelfen bzw. gibt es ein anderes günstiges NAS, das zu empfehlen ist und meine Anforderungen erfüllt?

    Gruß,
    M0rph
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. IDDQD
    Offline

    IDDQD Board Guru

    Registriert:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    635
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Zone
    AW: DM800: Filme vom NAS abspielbar?

    ja das geht, ist zwar alles ein wenig gefrickel mit den mounten der netzwerkshares aber es funktioniert! eine genaue anleitung kann ich dir aus dem kopf nicht geben! habe es selber aber schon 3x gemacht :)

    du wirst nicht drumrum kommen dich ein wenig mit den linux befehlen zu beschäftigen
     
    #2
  4. M0rph
    Offline

    M0rph Ist oft hier

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800: Filme vom NAS abspielbar?

    Das Mounten des Netzlaufwerkes sollte nicht das Problem sein, das bekomme ich schon hin. Aber spielt die DM800 dann auch .avi Dateien ab?

    Ich will ja nicht am Ende immer wieder meinen Rechner bemühen müssen, um mal einen .avi-Film über die Dream gucken zu können...

    MfG,
    M0rph
     
    #3
  5. IDDQD
    Offline

    IDDQD Board Guru

    Registriert:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    635
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Zone
    AW: DM800: Filme vom NAS abspielbar?

    was die dream alles frisst an formaten kann ich dir aus dem stehgreif nicht sagen, probiere es doch einfach aus

    aber ich denke das ein normales divx kein problem darstellen sollte
     
    #4
  6. M0rph
    Offline

    M0rph Ist oft hier

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800: Filme vom NAS abspielbar?

    Hat denn sonst niemand Erfahrung damit, avi Dateien von einem NAS über die Dream abzuspielen?

    Gruß,
    M0rph
     
    #5
  7. lowlander
    Offline

    lowlander Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Dezember 2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    German Lowlands
    Bin zwar nicht der Fachmann für die 800, aber afaik sind AVI gar nicht
    abspielbar, nur Mpeg4 und MPEG, letztere mit der Endung .mpg.
    Das funktioniert dafür sehr gut. NAS habe ich eingebunden über den
    Netzwerkbrowser (Erweiterungen), völlig easy.

    Gruss
    LL
     
    #6
  8. DocSchmerz
    Offline

    DocSchmerz Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. April 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DM800: Filme vom NAS abspielbar?

    wie schon öfter erwähnt gehen avis aus performance gründen nicht..
    dafür aber neben dem grade genannten noch .mkv dateien (sind ja meist h264) und das macht das wieder wett wenn man bedenkt dass jeder hd film im web in mkv vorliegt.. die box spielt selbst 1080p mkvs problemlos ab.. da kann man doch auf avis pfeifen und zur not eben umwandeln
     
    #7
  9. machnetz
    Offline

    machnetz Guest

    AW: DM800: Filme vom NAS abspielbar?

    Moin,

    habe seit zwei Tagen ein NAS eingerichtet als zentraler Datenpool für alle Geräte: TV, WDTV live und meine DM800.

    In der DM800 habe ich über den Netzwerkbrowser eine Freigabe eingerichtet, alle abgelegten Dateien (Audio und Video) werden gesehen. Allerdings gehen keine AVI-Files, aber das ist ja auch lokal nicht möglich. Aufnehmen tue ich von der DM800 auf dem NAS in einem eigenen erzeichnis.

    Alles was die DM800 nicht kann, wird dann von der WDTV erledigt. Das NAS steht per Power-LAN angebunden im Vorraum ausserhalb meiner Technik. HD-Filme laufen einwandfrei (per WDTV).

    Ich hoffe ich konnte helfen. Gruß,

    machnetz
     
    #8
  10. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800: Filme vom NAS abspielbar?

    Hi

    Mal so vor mich hingedacht.......

    Habe zwar eine DM 8000 , aber das dürfte bei der DM 800 nicht anders sein.

    Über einen USB Stick, die Platte wird ja auch über USB angeschlossen, kann ich problemlos *.mpg und *.avi abspielen.

    Sollte auch problemmlos mit der DM 800 gehen.
     
    #9
  11. M0rph
    Offline

    M0rph Ist oft hier

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800: Filme vom NAS abspielbar?

    Das habe ich schon gelesen, dass es da anscheinend wegen Rechenpower Unterschiede zwischen DM8000 und DM800 gibt. Die 8000er kann avi abspielen und so wie es aussieht die 800er nicht...

    Danke für eure Anworten!

    Gruß,
    M0rph
     
    #10
  12. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.324
    Zustimmungen:
    9.412
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: DM800: Filme vom NAS abspielbar?

    die 800 spielt keine avi ab , egal ob von usb stick , festplatte oder NAS !!!!!!

    wenn du avi über die 800 schauen wilst dann nur über vlc von ein pc , anders ist es nicht möglich !!!!!!
     
    #11
  13. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800: Filme vom NAS abspielbar?

    Hi

    Das ist so nicht richtig. Die DM 8000 kann auch kein *.avi oder *.mpg von der eingebauten Festplatte abspielen.


    @czutok - bist Du Dir da sicher ???
     
    #12
  14. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.324
    Zustimmungen:
    9.412
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: DM800: Filme vom NAS abspielbar?

    mpeg ist nicht avi

    die 800 kann mpeg abspielen , aber kein avi.

    ja ich binn mir 100% sicher

    avi kann die neue 800se direkt abspielen , die alte 800 nur über vlc von ein PC .
     
    #13
  15. bigpsycho
    Offline

    bigpsycho Ist oft hier

    Registriert:
    29. April 2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DM800: Filme vom NAS abspielbar?

    Hallo,

    will keinen neuen Thread erstellen, aber hat jemand ne gute Anleitung zum Mounten des NAS? Bei mir ists die Platte, die an der Fritzbox hängt.

    Adresse ist also: fritz.nas
    Beispiel-Benutzername: dummy
    Beispiel-Passwort: testest

    IP der fritz ist 192.168.178.1

    hat das jemand am laufen, dass es automatisch gemountet wird?

    gruß
     
    #14
  16. HimmyJimmy
    Offline

    HimmyJimmy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Dezember 2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800: Filme vom NAS abspielbar?

    Ich grabe das alte Thema hier mal aus.

    1- Klar ist, dass die DM800 kein .avi kann!
    2- Klar ist auch, dass über das VLC Plugin von einem Windows PC mit VLC gestreamt werden kann.

    Meine Frage ist:
    Analog zu Punkt 2, müsste es doch irgendwie möglich sein, von einem Linux Rechner/Server (statt Windows) zu streamen. Wie würde man so etwas bewerkstelligen?

    p.s.: Ich meine damit nicht, eine Linux-Freigabe zu mounten und die Datei von der Dream abzuspielen. Das klappt natürlich (nur mit Dateien, die auch von der DM800 beherrscht werden). Aber was ist bei anderen Dateitypen, wie z.B. .avi? Wie kann ich diese abspielen?

    HimmyJimmy
     
    #15

Diese Seite empfehlen