1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DM 8000 und Bose boxen

Dieses Thema im Forum "Dreambox 8000 HD" wurde erstellt von Kameni, 15. Juli 2009.

  1. Kameni
    Offline

    Kameni Hacker

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Lagerist
    Ort:
    Süd Deutchland
    Hi Zusammen,
    meine Frage :kann ich einfach 2 Bose boxen an den Reciever verbinden (ohne Verstärker) , wenn ja , wie ?

    Danke im voraus
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bellof
    Offline

    bellof Elite Lord

    Registriert:
    4. August 2011
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 8000 und Bose boxen

    ich denke mal ohne verstärker wird das wohl nix werden!
    es sei denn du hast "aktive"boxen bei denen ein verstärker eingebaut ist!
     
    #2
  4. Kameni
    Offline

    Kameni Hacker

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Lagerist
    Ort:
    Süd Deutchland
    AW: DM 8000 und Bose boxen


    Keine Ahnung , wo kann ich das sehen .

    Gruss
     
    #3
  5. datamen
    Offline

    datamen Moderator

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.497
    Zustimmungen:
    3.440
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: DM 8000 und Bose boxen

    haben die boxen ein netzteil ..... sind es aktive boxen .... haben sie keines .... sind es passive.

    wenn dann würden wohl nur die von bose angeboten "PC Soundsysteme" funktionieren .... nicht die "normalen".
    oder von der DM8000 zu einem Verstärker/Receiver und daran die normalen bose boxen.

    die DM8000 hat ja wie auch jeder andere SAT/Kabel Receiver keinen eingebauten verstärker .... also nix mit boxen direkt daran.
     
    #4
  6. Kameni
    Offline

    Kameni Hacker

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Lagerist
    Ort:
    Süd Deutchland
    AW: DM 8000 und Bose boxen


    scheisse , mein Verstärker frisst zuviel Strom. trotzdem merci !
     
    #5
  7. Basina
    Offline

    Basina Newbie

    Registriert:
    11. August 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 8000 und Bose boxen

    Bevor Du Dier irgend was von Bose Kaufst dann nimm lieber eine 3.2.1 die wird mit einem Digital Lichtleiter oder Coaxial Kabel angeschlossen und die Decodiert dir auch den Dolby Digital 5.1 Ton.
    Einfach genial das ding
     
    #6
  8. battlecat83
    Offline

    battlecat83 Newbie

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 8000 und Bose boxen

    Hi zusammen,

    ich habe das problem das ich meine dreambox500 in kombination mit meiner bose 3-2-1 nicht auf dolby bekomme!
    wenn ich auf ac3 umschalte, dann kommt gar kein ton. obwohl ich beide mit nem opt. digtalkabel verbunden habe.
    ein techniker von technoland meinte das die dreambox womöglich die bose nicht erkennen kann oder sowas.
    kenne mich technisch leider nicht aus, kann ich mir aber kaum vorstellen das dir dream und bose nicht kompatibel sind? kann mir wer weiterhelfen? vielen herzlichen dank.
    alex
     
    #7
  9. bellof
    Offline

    bellof Elite Lord

    Registriert:
    4. August 2011
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 8000 und Bose boxen

    was heisst bei dir bose???
    boxen only???
    oder ist da noch ein verstärker vorgeschaltet???
     
    #8
  10. battlecat83
    Offline

    battlecat83 Newbie

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 8000 und Bose boxen

    ja, die komplette anlage ist vorgeschalten, also auch der verstärker.
    ich denke auch das ich es korrekt angeschlossen habe, naja ich denke :)
    tv per hdmi ann verstärker...verstärker per optical UND chinch an receiver.
    nun hab ich die option das ich an der dreambox auf ac3 umschalten kann, aber wenn ich dies tue, dann kommt gar kein ton mehr. wenn ich ins bose menü gehe, dann kann ich für die dreambox auch keine toneinstellungen machen. für den internen dvd player kann ich nämlich wählen ob ich stereo od. dolby hören möchte....

    danke für die hilfe!!!
     
    #9
  11. bellof
    Offline

    bellof Elite Lord

    Registriert:
    4. August 2011
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 8000 und Bose boxen

    hast du noch nen hdmi am tv frei???

    habe zwar kein bose soundsystem,sondern ein mc intosh teufel system!

    bei mir ists folgendermassen verbunden und funkt bestens!

    dream per hdmi-dvi adapter an´s tv!
    vom tv mit lichleiter in den verstärker!!
     
    #10
  12. Basina
    Offline

    Basina Newbie

    Registriert:
    11. August 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 8000 und Bose boxen

    Hast du auch im Bose Menue unter Punkt Media Center CBL-Sat angegeben.
    Der einzige optische Eingang muss dem entsprechenedem Gerät (Quelle) zugewiesen werden.

    aber das Cinchkabel brauchst du dann auch nicht mehr normalerweise

    Ich habe das vorgänger Model und weiß nicht ob das Menue identisch ist. Ansosnten musst du bis nächste Woche warten da bin ich wieder in der Arbeit (Bose Vertragspartner) und kanns dir dann schreiben

    Gruss
     
    #11
  13. battlecat83
    Offline

    battlecat83 Newbie

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 8000 und Bose boxen

    hi bellof,
    danke für deine antwort.
    ich habe noch einen hdmi stecker frei.
    wie gesagt, kenne mich nicht damit aus. meinst du, es könnte daran liegen?
    denn momentan ist die dreambox nur per scartkabel mit dem tv verbunden!
    was mich wundert:
    der technoland fuzzi meinte das wenn ich bei der bose anlage unter settings die tonausgabe der sat anlage ansteuere, dann könnte ich dort die tonausgabe angeben (wie beim internen dvd bose-player auch). dort ist dann optional dolby od. stereo einstellbar.
    wenn ich dies jedoch bei sat versuche, zeigt bose mir die option gar nicht an. s.d. er zu dem schluss kommt das die d500s gar nicht kompatibel dafür ist. das wiederrum kann ich mir nicht vorstellen, denn bei anderen geht es ja auch !!!
    bin hier schier am verzweifeln mit der sch..... technik :(
     
    #12
  14. battlecat83
    Offline

    battlecat83 Newbie

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 8000 und Bose boxen

    hi basina,

    ich hab sat der opt.quelle beim mediacenter eingestellt. es ist gar nichts zu hören !!

    wäre cool wenn du danach schauen könntest.

    also ich hab wie folgt vernetzt:

    tv per scart an die dream 500 s,
    tv per hdmi an bose 3-2-1 verstärker
    bose verstärker per opt. digital kabel an die d 500 s
    darüber hinaus auch noch mit den chinch kabeln von verstärker an die d500.
    für den fall das mal nicht in dollby ausgestrahlt wird.

    an der dreambox versuche ich dann auf ac3 umzuschalten, hör dann gar kein ton mehr.
    beim mediacenter der bose 321 habe ich bei opt. quelle cbl.sat eingestellt.

    nichts geht über dolby !!!
     
    #13
  15. Basina
    Offline

    Basina Newbie

    Registriert:
    11. August 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 8000 und Bose boxen

    Ich hatte bei einem Kunden schon mal ein solches Problem.
    Dass das optische Kabel defekt war.
    Wenn ich das Kabel am Mediacenterabgesteckt habe hat der anschluss auch rot geleuchtet (auch prüfen)
    Aber der ton kam auf einen schlag nicht mehr hatte der Kunde gesagt.
    Alles in die Werkstatt mitgenommen und was war defekt das Kabel.
    Im Vergleich zum neuen Lichtleiterkabel hat das Kabel viel schwächer gelauchtet.

    Ich würd mal anderen Receiver (kann ja auch ein DVD Player sein) mit opt. Ausgang
    testen und anderes Kabel
    wenn das auch nichts bringt sollte der Bose Händler eigentlich mal in deiner Anwesenheit ausprobieren zeigen dass da ein ton kommt.
     
    #14
  16. Basina
    Offline

    Basina Newbie

    Registriert:
    11. August 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 8000 und Bose boxen

    Ich hab mal in der Arbeit nachgesehen die einzige Einstellung bei der 3.2.1 III das gleiche wie bei der 3.2.1 II:
    Optische Quelle muss CBL Sat eingestellt sein.
    Also mal eine anderes Quellengerät ausprobieren und am besten noch ein anderes Kabel.(auch wenn der Stecker rot leuchtet) wenn dann immer noch nichts geht dann soll mal dein Bose Händler mit deim Gerät vorführen.
    Aber schreib Bitte was rausgekommen is und was defekt war
     
    #15

Diese Seite empfehlen