1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem DM 800 interne HDD als Netzwerklaufwerk

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von [-SONIC-], 8. Oktober 2011.

  1. [-SONIC-]
    Offline

    [-SONIC-] VIP

    Registriert:
    22. August 2009
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo,

    ich habe eine DM 800 hd mit ne interne 500gb HDD. Alles läuft wunderbar.
    Nun will ich aber das wenn ich z.B auf mein PC auf Arbeitsplatz gehe, dass er mit dort die HDD von meiner Dreambox anzeigt. Also als Netzlaufwerk.

    Wie funktioniert das? Habe versucht Samba zu installieren auf meiner DM aber der sagt mir das ich kein SPeicher mehr hab!?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: DM 800 interne HDD als Netzwerklaufwerk

    Ja der Sambaserver ist leider sehr "platzintensiv".
    Da musst du wohl erst den Flash ausmisten denn ohne Sambaserver wird das sonst nichts.
    1. Unnötige Skins löschen
    2. Picons im Flash? auslagern auf externen USB-Stick !

    Per Telnet auf die Box und eingeben df -h
    Da siehst du dann den Füllstand des Flashspeichers.
    hier z.B. von meiner 800se
     
    #2
    [-SONIC-] gefällt das.
  4. [-SONIC-]
    Offline

    [-SONIC-] VIP

    Registriert:
    22. August 2009
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Planet Erde
    AW: DM 800 interne HDD als Netzwerklaufwerk

    Kann man nicht einfach nur umstellen das der den Sambaserver auf meiner internen HDD installiert anstat auf das flash`???
     
    #3
  5. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: DM 800 interne HDD als Netzwerklaufwerk

    Das wird so glaube ich einfach nicht funktionieren.
    Es gibt aber ein Plugin namens "FlashExpander" wo man den gesamten /usr Bereich auf ein anderes Medium auslagern kann (z.B. USB-Stick).

    Quelle: IHAD Board
     
    #4
    [-SONIC-] gefällt das.
  6. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM 800 interne HDD als Netzwerklaufwerk

    @SONIC
    AW: Plugins auf Festplatte.

    Newnigma!


    Mit Telnet:

    Extensions auf HDD kopieren
    1. cp -a /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions /autofs/sda1
    --------------------------------------------------------------------------
    Extensions vom Flash entfernen
    2. rm -rf /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions
    --------------------------------------------------------------------------
    Symlink anlegen
    3. ln -sf /autofs/sda1/Extensions /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions

    Je nachden wie deine int.HDD gemountet ist sda1 anpassen !
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2011
    #5
    [-SONIC-] und Skyrider79 gefällt das.
  7. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: DM 800 interne HDD als Netzwerklaufwerk

    Irgendwie ein wenig unkonventionell die Lösung aber hauptsache es geht :)....
    So wie ich das sehe wenn alle Extensions auf die HDD ausgelagert werden wird die aber nie mehr in den Standby Modus wechseln oder?
    Weil irgendwas greift ja wohl immer mal zu oder?
    Auf meiner 8k wären das 822 Dateien, 195 Ordner, insgesamt 7,93MB was dadurch im Flash gespart wäre.
    Aber normalerweise kommt man doch auch mit 60MB Flash aus - ausser man hat haufenweise Skins installiert und/oder die Picons im Flash liegen ausser auf einem kleinen USB-Stick z.B.
     
    #6
    [-SONIC-] gefällt das.
  8. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: DM 800 interne HDD als Netzwerklaufwerk

    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    kann das natürlich auch mit einen USB Stick machen und mit el blindos Beispiel aus sda1 ---- sdb1 in dem Fall dann für ein USB Stick ! HDD -- USB die Entscheidung liegt bei SONIC ! :hell
     
    #7
    [-SONIC-] gefällt das.

Diese Seite empfehlen