1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DM 7025 mit access point problem

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von pwhummi, 25. Oktober 2009.

  1. pwhummi
    Offline

    pwhummi Newbie

    Registriert:
    16. März 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo bin neu hier und habe auch direkt eine frage.Besitze eine DM7025 Gemini 440 und will sie mit einem Access point von TP-link 601 verbinden um Cs zu emfangen.
    Habe sie als Client konfiguriert alles soweit gut funktioniert auch.
    Leider habe ich alle 7-10min unterbrechung er verbinden sich aber dann wieder automatisch.Weiß einer vieleicht wo ich es im AP einstellen kann das er diese unterbrechungen nicht macht?

    Danke für die Antworten.


    pwhummi
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: DM 7025 mit access point problem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    guck mal in Beitrag 68 den Dateianhang
    Hast du es genauso eingerichtet ???? dann liegt das Problem nicht am Access Point. Wie hoch ist das Signal (db)????
     
    #2
  4. pwhummi
    Offline

    pwhummi Newbie

    Registriert:
    16. März 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 7025 mit access point problem

    Ja genau nach dieser anleitung habe ich alles konfiguriert.
    Der router ist nur 7m luftlinier entfernt.
     
    #3
  5. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: DM 7025 mit access point problem

    Dann ist im TP Link alles richtig konfiguriert. Dann liegt es irgendwoanders dran.
    Möglicherweise mal ein Werksreset machen und nochmal neu konfigurieren.
     
    #4

Diese Seite empfehlen