1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Display nur 4 Nullen

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Mini & Mini IP" wurde erstellt von Murat, 30. Juni 2013.

  1. Murat
    Offline

    Murat Freak

    Registriert:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW Dortmund
    [FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]Hallo

    Folgendes problem, Receiver lässt sich einschalten , jedoch werden auf dem Display nur 4 Nullen angezeigt
    [/FONT], sonst passiert nichts !!???

    Was ist zu tun ??

    Receiver:
    [h=1]Edision Argus mini ip Sat HD[/h]
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Display nur 4 Nullen

    Nimm den Recie mal eine Stunde vom Netz, dann neu versuchen!

    Dann noch mal neu flashen über USB-Stick
     
    #2
    Pilot, Murat und pegas gefällt das.
  4. reefman
    Offline

    reefman Newbie

    Registriert:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Display nur 4 Nullen

    Habe das selbe Problem.

    Er war jetzt den ganzen Tag ohne Strom, aber trotzdem bootet er nur manchmal hoch und wenn ich dann kurz vor dem flashen bin, hängt er sich auf.

    Gibt es noch eine andere Möglichkeit den Reciever zu flashen oder wieder zum Laufen zu bringen?
     
    #3
  5. Onkel Benz
    Offline

    Onkel Benz Newbie

    Registriert:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Display nur 4 Nullen

    Hatte auch das Problem, nur beim VIP1, sollte aber beim Mini auch das Netzteil sein.
    Bzw. die FR304 Diode oder Dioden, die hinüber sind.
    Hab heute für sage und schreibe 12 Cent eine Diode gekauft, eingelötet und nach den 00:00 stand auch wieder BOOT.
    Ist also nur ein vorprogramierter Billigdefekt, der relativ leicht zu beheben ist.

    OH... Der Beitrag ist von 2013... Wir haben mitlerweile fast Mitte 2015. Sorry...
    Aber falls jemand dieses Problem haben sollte. Prüft die FR304 Dioden. Ersatz gibts überall, ich war bei Conrad und hab mir die "1N5407" gekauft, 12 Cent/Stk. wie gesagt. Und das teil läuft wieder und spart den Neukauf. Jetzt hol ich mir ein riesen Eis dafür. :emoticon-0157-sun:

    LG Onkel Benz
     
    #4
    Daddy2002 gefällt das.

Diese Seite empfehlen