1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Diskussionsthread Proxy´s in OScam.server einbinden

Dieses Thema im Forum "Server und Client einrichten" wurde erstellt von meister85, 27. Oktober 2011.

  1. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kman
    Offline

    kman Ist oft hier

    Registriert:
    1. August 2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Diskussionsthread Proxy´s in OScam.server einbinden

    Muss bei Oscam nicht für jede CAID ein eigener Port definiert werden?

    Dann müsste doch auch jeder Port einen eigenen Reader Eintrag bekommen?!

    Oder ist das nur so wenn man OSCam<->OSCam über newcamd verbinden will?
     
    #2
  4. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Diskussionsthread Proxy´s in OScam.server einbinden

    Es geht hier um Proxy´s und nicht um lokale Karten. Bei lokalen Karten und gleichzeitiger Benutztung von Newcamd ist es notwendig für jede Karte/Caid einen Port zu definieren.
     
    #3
    kman gefällt das.
  5. kman
    Offline

    kman Ist oft hier

    Registriert:
    1. August 2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Diskussionsthread Proxy´s in OScam.server einbinden

    Ahh, ok danke.
     
    #4
  6. head999
    Offline

    head999 Hacker

    Registriert:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Diskussionsthread Proxy´s in OScam.server einbinden

    ich habe den beispiel für cccamproxy gesehen und gut verstanden,nur gibts eine tabelle mit allen caids/idents,bzw. dass man auch richtig die bezogenen karten richtig beschreibt?ich meine caid ist vielleicht klar,aber ident für fullabos?
    und falls man diese im 'reader' hat und eine karte absichtlich nicht drin ist,wird diese dann tatsächlich ignoriert?
    bsp: ein server hat 1702 und 09c4,wir wollen aber nur die 1702
    c: ip port user pass no { 0:0:2, 09c4:0 }
    wäre das dann richtig und genügend:

    [reader]
    label = cccamproxy
    protocol = cccam
    device = ip,port
    user = user
    password = pass
    caid = 1702
    ident = 1702:000000
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    cccversion = 2.2.1
    ccckeepalive = 1
    cccmaxhops = 2

    danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2011
    #5
  7. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Diskussionsthread Proxy´s in OScam.server einbinden

    Ich glaube das mit dem ident kannst weglassen.
    Der Eintrag caid = 1702 lässt den Proxy Reader nur Karten mit dieser CAID lesen.
    Sollten andere vorhanden sein werden die gar nicht beachtet.
    macht man caid = 1702,1830,1843 werden halt S02, HD01 (weiss) und HD02 (schwarz) Karten benutzt.
     
    #6
    head999 gefällt das.
  8. head999
    Offline

    head999 Hacker

    Registriert:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Diskussionsthread Proxy´s in OScam.server einbinden

    ok danke dir!
    aber wie steht's dann mit weiteren karten aus hop2,müssen dann alle einzeln unter caid eingetragen werden? das wird unübersichtlich oder?
     
    #7
  9. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Diskussionsthread Proxy´s in OScam.server einbinden

    Ja wenn du aus diesem Proxy Reader viele Karten bekommst mit vielen unterschiedlichen Caid würde ich diesen eintrag lieber ganz weglassen.
    Bei eingeschaltetem Loadbalancer sollte sich Oscam dann schon die richtigen Karten suchen.
    Da ist es eher sinnvoll beim EMU (CCcam) bzw. DVBApi die prios richtig zu setzen.
     
    #8
  10. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    Caids ist das minimum was du angeben solltest. Der Ident wäre z.B. sinnvoll bei der Caid 0500, da hier viele unterschiedliche Karten drauf sind. Wenn man schon auf Caid und Ident verzichten möchte, sollte man zumindest Services nutzen. Es geht hier darum einen sauberen Share aufzubauen, man möchte ja nicht ständig mit Timeouts leben oder?! Wie gesagt es bleibt jedem selber überlassen!
     
    #9
    head999 gefällt das.
  11. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Diskussionsthread Proxy´s in OScam.server einbinden

    Ja aber er bindet ja ne C: Line nur als Proxy Reader ein. Das mit den Caids, Idents, und Services sollte doch eher bei dem gemacht werden der die Karten wirklich lokal hat oder nicht?
     
    #10
  12. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nein, es ist empfehlenswert auch für die Proxy's diese Parameter zu definieren. Für lokale Reader sind diese Parameter ebenfalls optional, jedoch macht man es um eben einen sauberen Share aufzubauen. Eure Sharepartner sind euch dankbar dafür ;-)
     
    #11
  13. alfakenzo
    Offline

    alfakenzo Ist oft hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Diskussionsthread Proxy´s in OScam.server einbinden

    Bekommt man dann keine timeouts mehr? wenn man caids definiert? Kannste mal ein paar beispiele für proxys machen so das man das genau sehen kann welche zu welche geht angenommen der proxy hat hat die caid 0b00 0500 0100 wie soll man das machen? das wenn von wem anders auf die karte zugegriffen wird der nur die caids wählt? oder habe ich das was falsch verstanden?
     
    #12
  14. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Diskussionsthread Proxy´s in OScam.server einbinden

    Ja aber wenn man mit dem Loadbalancer arbeitet?? Das mit den CAIDS sehe ich schon auch noch als sinnvoll an.
    Man trägt eben nur die CAIDs ein die man wirklich braucht. So verhindert man auch unnötigen Traffic und Kartenanfragen.
    Wobei ich nach wie vor der Meinung bin ein gut "gelernter" Loadbalancer macht seine Arbeit auch sehr gut.
     
    #13
    meister85 gefällt das.
  15. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Diskussionsthread Proxy´s in OScam.server einbinden

    @Skyrider79: Klar wenn man mit LB arbeitet sollte man es deaktivieren!

    @alfakenzo: Beispiel du bekommst von deinem Kollegen Redlight und Sky, dann würde ich her gehen und den Reader so eintragen:


    [reader]
    label = cccamproxy
    protocol = cccam
    device = diedyndns.dyndns.org,12000
    user = user
    password = pass
    caid = 1702,1833,0500
    ident = 1702:000000;1833:000000;0500@043800
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    cccversion = 2.2.1
    ccckeepalive = 1

    Oder du gehtst her und definierst Services, z.B. so:

    [reader]
    label = cccamproxy
    protocol = cccam
    device = diedyndns.dyndns.org,12000
    user = user
    password = pass
    services = sky,!skyopition,redlight
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    cccversion = 2.2.1
    ccckeepalive = 1
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2011
    #14
    Skyrider79 gefällt das.
  16. alfakenzo
    Offline

    alfakenzo Ist oft hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Und wenn man mit lb arbeitet? Sollte man es aus lassen? Oeer dann trotzdem einstellen? So das ich echt nur doe caids bekomme?
     
    #15

Diese Seite empfehlen