1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diskussion über die Sicherheit von Cardsharing und CCCam

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Phreaker, 4. Februar 2012.

  1. Phreaker
    Offline

    Phreaker Ist oft hier

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo zusammen,

    ich diskutiere gerade mit jedemanden übers Cardsharing und CCCam.
    Jedoch glaube ich, dass mein Gegenüber die Grundlagen nicht verstanden hat.
    Ich möchte euch fragen, ob meine Erklärungen korrekt sind?
    Vielleicht habe ich ja auch etwas falsch verstanden.


    Bei Cardsharing gibt es einen Server der die Karte ausließt und einen Client, der das Satsignal entschlüssel muss.
    Es gibt sowohl mehrer Serveprogramme und mehrere Clientprogramme.
    Fast alle Server sind auch als Client nutzbar, jedoch i.d.R. nur unter Linux.

    Auf Windows werden meißtens hadu oder acamd genutzt.
    Beide sind NICHT Open Source und könnten unsicher sein.
    Jedoch würde das jedem auffallen, der auf dem Rechner per Firewall den Traffic überwacht!

    Für die Kommunikation zwischen dem Server und dem Client gibt es verschiedene Protokolle.
    Viele Serverprogramme nutzen ihr eigenes Protokoll und desshalb heißt dann auch identisch.

    Der Server OSCAM ist Open Source und hat das CCCam Protokoll nachimplementiert und ist deshalb sicher!!!
    Jedoch kann natürlich jede nicht selbst kompilierte Version verseucht sein.

    Bis jetzt gab es auch nur Gerüchte, dass die neusten CCCam Programme unsicher sein sollen, aber auch das wurde in allen Foren dementiert. Weil es nicht Open Source ist, kann es aber nicht bewiesen werden.

    Gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.935
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    AW: Diskussion über die Sicherheit von Cardsharing und CCCam

    Und was willst du nun bestätigt haben??

    Sicher ist Cardsahring, solange es im kleinen Kreis und unter Freunden passiert, weil der Server deine IP sieht und du die des Servers! Du musst Boards öffnen und diese auf den Server weiterleiten, was ein gewisses Risiko ist.
    Hier im Forum wurde aber auch erst ne Liste mit dyndns Adressen gepostet, welche CS betreiben.


    Also 100% sicher biste nie!
     
    #2
  4. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Diskussion über die Sicherheit von Cardsharing und CCCam

    Besser wäre es, wenn man Ports statt Boards öffnet!!!!:dfingers:
     
    #3
    moddi00 gefällt das.
  5. Phreaker
    Offline

    Phreaker Ist oft hier

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Diskussion über die Sicherheit von Cardsharing und CCCam

    Ich wollte nur sicher gehen, ob ich etwas falsches schreibe.
    Mir ist schon klar, dass es nicht 100% sicher ist.

    Aber mein gegenüber ist der Meinung das hadu und acamd mit cccam Protokoll unsicher sei, aber Acamd mit newcamd nicht.
    Und das wollte ich durch meine Erklärungen wiederlegen.

    Gruß
     
    #4
  6. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.935
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    AW: Diskussion über die Sicherheit von Cardsharing und CCCam

    LOL, danke Mosch69!

    Meinte Natürlich Ports, als Board haben wir ja DEB. *g*
     
    #5
    MOSCH69 gefällt das.

Diese Seite empfehlen