1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem DiSEqC VU+ mit Centauri W2

Dieses Thema im Forum "VU+ Duo" wurde erstellt von Snoopy_sk, 2. Dezember 2011.

  1. Snoopy_sk
    Offline

    Snoopy_sk Guest

    Hallo,
    ich werd noch blöd, habe mich in diversen Foren informiert aber ich bekomme diesen Schalter einfach nicht dazu umzuschalten.
    Wäre super wenn jemamand der das hin bekomnmen hat mit Einstellung erweitert und DiSEqC 1.1 mal einen Tipp geben könnte habe jetzt schon ziemlich viel ausprobiert aber es geht irgendwie nicht :-(

    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Edwin*
    Offline

    Edwin* Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    305
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: DiSEqC VU+ mit Centauri W2

    hi Snoopy sk,

    Ich habe auch die 8/2 und bei mir funzt es prima, meine einstellungen für 3xsat 19,13,16 sind so A=19° B=13° C=16°ost
     
    #2
    1 Person gefällt das.
  4. razorback
    Offline

    razorback Power Elite User

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    1.308
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Wien-Süd
    AW: DiSEqC VU+ mit Centauri W2

    ich hab bei mir ebenfalls eine T90 mit EMP 8/1 und in der VU folgende einstellungen:

    DIESE EINSTELLUNGEN BEZIEHEN SICH ALLE AUF DEN PORT AM DISEQC, AN DEM DER ENTSPRECHENDE LNB ANGESCHLOSSEN IST !

    Bei mir hängen sie in folgender Reihenfolge drauf:

    configuration mode: Enhanced
    Satellite: Astra 19,2
    LNB: LNB1
    DiseqC mode: 1.1
    Committed Diseqc command: Input 1
    Command order: uncommited, commited, toneburst
    Uncommitted DiSeqC command: Input 1
    alle anderen settings auf default.

    auf meinem zweiten port hängt der Hotbird und die settings unterscheiden sich nur in:
    LNB: LNB2
    und überall wo oben Input 1 steht, steht beim Hotbird Input 2.

    Und so gehts sinngemäß weiter bis alle LNBs konfiguriert sind.

    WICHTIG:
    Die Reihenfolge ist nicht abhängig, wo auf der Schiene die LNBs stehen sondern an welchem Port des DiseqCs sie angeschlossen sind !!!

    UND:
    Der EMP braucht einen Reset um in den richtigen Mode zu schalten.
    Also BEVOR du das vorstehende angehst, mach die VU stromlos, sodaß keine spannung über den DiseQC geht.

    razorback
     
    #3
    1 Person gefällt das.
  5. Snoopy_sk
    Offline

    Snoopy_sk Guest

    AW: DiSEqC VU+ mit Centauri W2

    Hallo zusammen,
    vielen Dank genau wie Ihr Beschrieben habt geht es auch , komischerweise scheine ich irgend etwas falsch gemacht zu haben denn ich hatte es ja auch so ausprobiert. Nachdem ich es dann nochmal so getestet habe läuft es 1a !!!
    Danke
     
    #4
  6. boss2
    Offline

    boss2 Ist oft hier

    Registriert:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    hallo leute

    habe auch das problem ,
    habe einen EMP diseqc 16/1 drauf für meine 12 satelliten,aber irgendwie klappen die einstellungen nicht,habe es mit dem VTI image probiert und auch mit dem PLI image ,kann zwar fast alle satteliten konfigurieren ,aber er läst mir den astra 19,2 ost ums frecken nicht auf lnb 1 diseqc aa usw einstellen,beim tuner A,

    weiss jemand rat

    bitte um hilfe

    mfg
     
    #5
  7. razorback
    Offline

    razorback Power Elite User

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    1.308
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Wien-Süd
    warum probierst du es nicht nach meinem Rezept von post #3 ???

    R
     
    #6
  8. boss2
    Offline

    boss2 Ist oft hier

    Registriert:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    habe ich auch schohn probiert,geht aber auch nicht:emoticon-0138-think
     
    #7
  9. razorback
    Offline

    razorback Power Elite User

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    1.308
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Wien-Süd
    hast du dir die instruktionen auf der Homepage von EMP-Centauri angeschaut ?

    ich nehme mal an, das folgende ist dein Switch:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    an unteren ende der Seite gibts ein pdf zum downloaden.

    R
     
    #8
  10. boss2
    Offline

    boss2 Ist oft hier

    Registriert:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    genau

    das ist mein switch.

    ich habe jetzt mal ein anderes image (AAF) ausprobiert und da geht es(nur eben das beim EMP wahrscheinlich der eingang 1 kaputt ist ,habe jetzt den astra 19.2 auf lnb 2 und hotbird auf lnb 3 usw.Also würde ich sagen das es am VTI Image liegt (schade).
     
    #9

Diese Seite empfehlen