1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diseqc-Steuerung auf ABCOM 350S

Dieses Thema im Forum "IPBOX 350 Prime" wurde erstellt von Why_Not68, 4. Dezember 2010.

  1. Why_Not68
    Offline

    Why_Not68 Newbie

    Registriert:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    an meiner ABCOM 350 S Prime mit Cubecafe DVB-S Tuner kann ich mit der Gemini-Firmware und einigen anderen Firmware-Varianten nur einen Satelliten ansteuern.
    Mein Monoblock ist korrekt installiert und in den Einstellungen konfiguriert.
    Hotbird auf AA und Astra auf AB (bzw. 1 und 2).

    (O O)
    ___I

    Ich habe es mit Diseqc 1.0 , 1.1 und 1.2 versucht. Es geht über Diseqc nichts. Nur Hotbird auf AA kann ich suchen. Astra auf AB kann ich keinen Sendersuchlauf machen. Mein SAT-Motor läßt sich auch nicht steuern. Laut Händler-Information ist nicht der Tuner für das Diseqc-Signal verantwortlich, sondern der Receiver. Wer kennt sich damit aus? Wie kann ich sonst noch prüfen, ob ein Defekt oder z.B. eine falsche "JumperEinstellung" die Ursache ist? Vieleicht fehlt auch nur eine Änderung in einer config-Datei.

    Ihr würdet mir sehr helfen. Ansonsten müßte ich das Ding wieder loswerden.

    MFG

    Why_Not68
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Holzwurm0101
    Offline

    Holzwurm0101 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    3.073
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    GROSSMEISTER
    Ort:
    im Norden
    AW: Diseqc-Steuerung auf ABCOM 350S

    welches Image?
    die Gemini sind ja meist nur gemoddete Dreambox images
    Normal sollten die aber uch gehen
    Ansonsten mal neu flashen
     
    #2

Diese Seite empfehlen