1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Digitaler Sat empfang mit Kabelkopfstation

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von WaTmAn, 16. Oktober 2013.

  1. WaTmAn
    Offline

    WaTmAn Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. März 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    mein kumpel will jetzt auch Sky schauen per CS und bei ihm in der Wohnung wurde nichts verändert(weiterhin Kabel Fernsehen Dosen) allerdings wurde bei ihm laut Brief umgestellt im Haus(mit mehrere Wohnungen) auf Digitaler Sat empfang mit Kabelkopfstation

    Er will sich ne DM800SE holen.
    Bedeutet das er braucht eine DM800SE mit Kabeltuner aber einen CS Zugang für Sat?
    Ich bin verwirrt.

    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    8.231
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Digitaler Sat empfang mit Kabelkopfstation

    das wird nicht gehen, da die nur die sat-signale ausgewählter Transponder auf andere Frequenzen umgesetzt werden.
     
    #2
  4. breitflansch
    Offline

    breitflansch Hacker

    Registriert:
    16. August 2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Digitaler Sat empfang mit Kabelkopfstation

    was wird nicht gehen..?

    watman hat es schon richtig erkannt, er braucht einen kabel tuner
    und für cs eine c-line für sat...
     
    #3
  5. Trollkopf
    Offline

    Trollkopf Board Guru

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    1.608
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Harz
    AW: Digitaler Sat empfang mit Kabelkopfstation

    yooo, so ist es bei mir auch.
    wird bei uns auch im haus per kanalumwandler durchs haus geschickt.
    das dumme ist nur das man auf die gutmütigkeit des vermieters angwiesen ist welche programme er freischalten läßt.
    diese sind auf einer karte gespeichert. und wenn es einen transponderwechsel gibt kann es gut sein das ein programm auch mal verschwindet.
    und es ist ziemlich teuer so eine karte zu erweitern. und meinem vermieter ist das relativ egal.
    der sagt man kriegt die öffentlichen und gut ist.
     
    #4

Diese Seite empfehlen