1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Harald Schmidt Show kehrt Mitte September zurück

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 22. August 2013.

  1. josef.13
    Online

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.594
    Zustimmungen:
    15.168
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Die neue Staffel der Latenight mit Dirty Harry wird bei Sky von einer wöchentlichen Best-of-Sendung begleitet.

    Latenight-Fans sollten sich den 17. September rot im Kalender eintragen, denn dann kehrt Harald Schmidt aus seiner Sommerpause zurück. «Die Harald Schmidt Show» wird wieder dienstags bis donnerstags jeweils um 22.15 Uhr auf Sky Hits und Sky Hits HD ausgestrahlt sowie um 23 Uhr auf Sky Atlantic HD. Darüber hinaus werden die Episoden am Folgetag um 19.30 Uhr auf Sky Comedy wiederholt. Neu ist eine wöchentliche Best-of-Sendung, die immer freitags die Höhepunkte der Woche zusammenfasst.

    Wie bereits gewohnt zeigt Sky die «Harald Schmidt Show» zudem an Spieltagen der Champions League und der UEFA Europa League immer ab Mitternacht zusätzlich auf Sky Sport HD 1 und Sky Sport 1. Darüber hinaus kann die Latenight auch über Sky Go und Sky Anytime abgerufen werden. Marcus Ammon, Sky Filmchef, über die neue Staffel: "Dirty Harry hat schon nach einem Jahr seinen Stammplatz bei Sky. Das macht uns stolz und wir freuen uns mit allen Late Night Fans auf die brandneuen Shows."

    Erneut holt sich Harald Schmidt wechselnde Sidekicks ins Studio. Neben Olli Dittrich, Klaas Heufer-Umlauf und Pierre M. Krause gesellen sich auch der Schauspieler Jürgen Vogel sowie Bastian Bielendorfer und Nathalie Licard dazu.

    Bereits am 15. September tritt Harald Schmidt zudem im Fußball-Talk «Sky 90» mit Patrick Wasserziehr auf, um für seine Rückkehr aus der Sommerpause die Werbetrommel zu rühren. [​IMG]

    Quelle: quotenmeter
     
    #1

Diese Seite empfehlen