1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diablo WIFI und Samsung TV LE40B650

Dieses Thema im Forum "Diablo WIFI/LAN/GSM" wurde erstellt von Maxi1984, 4. November 2010.

  1. Maxi1984
    Offline

    Maxi1984 Ist oft hier

    Registriert:
    2. September 2009
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,
    ich habe mir ein Diablo Wifi zugelegt, damit ich mich auch ohne externen Receiver mit meinem CS-Server verbinden kann. Nun habe ich das gestern abend ausprobiert, also ich wollte erstmal soweit kommen, dass eine WLAN Verbindung zustande kommt.
    Beim Router handelt es sich um eine Fritzbox 7270.

    Ich hatte das WLAN erst auf Mischbetrieb WPA/WPA2 hab dann umgestellt auf nur WPA2 weil ich irgendwo gelesen hatte, dass es im Mischbetrieb Probleme geben kann.

    Naja jedenfalls habe ich alles meiner Meinung nach richtig eingestellt aber ich im Menü vom Modul immer die Meldung "AP not connected" (sinngemäß).

    Das komische ist, dass ich im Webinterface meiner Fritzbox aber sehe, dass ein WLAN Gerät angemeldet ist. Es muss sich dabei auch um das Modul handeln, denn es hat auch die IP die ich eingestellt habe.

    Was ist nun richtig bzw. was ist komisch? Hatte jemand von euch schonmal was ähnliches?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. supamicha
    Offline

    supamicha Freak

    Registriert:
    3. November 2009
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Diablo WIFI und Samsung TV LE40B650

    Bei mir connected das Wifi mit der 7270 mit WPA2 problemlos. IP hat ich statisch eingestellt. Wifi hat Underworld 2.05, die 7270 54.04.86 drauf.
     
    #2
  4. Maxi1984
    Offline

    Maxi1984 Ist oft hier

    Registriert:
    2. September 2009
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Diablo WIFI und Samsung TV LE40B650

    OK, danke das macht Hoffnung. Hast du den Standard Namen für das Netzwerk belassen oder nen eigenen eingegeben? Ich vermute nämlich, dass das Ding evtl. Problem mit Leerzeichen oder Sonderzeichen im Namen des WLAN haben könnte...

    Ich habe übrigens gestern abend nur die Underworld Version 1.92 gefunden, mir schien es so als wäre die relativ schwer zu finden.

    Habe jetzt hier gesehen, dass es die 2.06 gibt und auch runtergeladen, kann aber erst heute abend ausprobieren obs evtl. schon daran liegen kann.
    Was meint ihr? Sind Problem mit dieser 1.92 Version bekannt, ging da evtl. noch kein WPA2 oder so.

    Komisch finde ich, dass die Fritzbox das Ding als connected anzeigt.

    Kannst du mir auch sagen ob das Ding nen Namen hat in deiner Fritzbox Oberfläche? Bei mir ist da nämlich nur ein "-". Notebooks und andere Rechner haben ja immer Namen...
     
    #3

Diese Seite empfehlen