1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diablo Wifi 2.3 im Opticum 7000 CI

Dieses Thema im Forum "Diablo WIFI/LAN/GSM" wurde erstellt von irierootz, 2. November 2009.

  1. irierootz
    Offline

    irierootz Newbie

    Registriert:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo!

    ich versuche bereits seid mehreren tagen, die diablo wifi 2.3 im opticum 7000 ci zum laufen zu bringen.
    vergeblich!

    die karte läuft im edision argus mini ohne probleme, warum aber nicht im opticum 7000 ci?

    ist dieser receiver gar nicht fähig, mit der diablo card zu arbeiten?

    wenn ich auf s*y sender schalte, wird von der diablo card gar nicht erst versucht, sich die neuen schlüssel vom server zu holen (blinkt nur gelb).

    an was kann das liegen?

    gibts hier jemanden, der oben genannte konstellation zum laufen gebracht hat?

    danke schonmal!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.040
    Zustimmungen:
    15.709
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Diablo Wifi 2.3 im Opticum 7000 CI

    Habs mal ins Diablo Eck verschoben.

    evtl. liegt es ja an der Box.
     
    #2
  4. Berger1
    Offline

    Berger1 VIP

    Registriert:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Diablo Wifi 2.3 im Opticum 7000 CI

    Das Diablo WiFi läuft nicht in jedem Receiver. Das kann aus Kompatibilitäts Gründen der CI-Schnittstelle sein, kann aber auch an der Stromversorgung durch den Receiver liegen.

    Reduziere mal den TX-Power Wert von 17 auf 10, oder wenn die WLAN Verbindung stabil bleibt, bis runter auf 2. Somit reduzierst du die Stromaufnahme und der Receiver kann dann vielleicht mit dem Diablo WiFi zusammenarbeiten.
     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. irierootz
    Offline

    irierootz Newbie

    Registriert:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Diablo Wifi 2.3 im Opticum 7000 CI

    vielen dank erstmal für die tipps!

    allerdings blieb es ohne erfolg, den db-power wert zu ändern.

    die verbindung zum wlan router besteht.

    allerdings scheint es mir so, als sende der receiver gar kein zeichen an das CAM modul, dass er auf einem s*y sender steht und somit gerne einen key dafür hätte, denn das diablo wifi modul greift nie auf den server zu (versucht es gar nicht erst).

    an was könnte das liegen?

    ist der opticum 7000 ci - trotz anderstlautender aussagen - doch nicht geeignet für das diablo wifi modul?
     
    #4
  6. Berger1
    Offline

    Berger1 VIP

    Registriert:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Diablo Wifi 2.3 im Opticum 7000 CI

    Die Verbindung zum WLAN Router steht, aber hast du ein "CONNECTED" zum Server? Du verwendest die selbe Konfiguration im Diablo WiFi und steckst das Modul nur um vom Argus in den Opticum?
     
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. irierootz
    Offline

    irierootz Newbie

    Registriert:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Diablo Wifi 2.3 im Opticum 7000 CI

    Ja, ich stecke die Diablo Wifi nur um vom Argus zum Opticum.

    Im Argus läuft es ohne Probleme.

    Nur im Opticum nicht. Ein "Connected" zum Server hab ich nicht. Es wird doch auch
    erst mit dem Server connected, wenn der Client eine Anfrage an den Server schickt...

    Wenn ich im Argus auf ARD, ZDF usw. bin, bin ich auch nicht mit dem Server verbunden. Erst wenn dann auf einen S*y-Kanal geschalten wird, baut das Diablo Modul die Verbindung zum Server auf.

    Hierbei scheint meiner Meinung nach das Problem zu liegen: Der Receiver teilt dem Wifi Modul nicht mit:
    "Hallo - ich stehe auf einem verschlüsselten Sender. Bitte schau beim Server nach, obs da Keys dafür gibt."
     
    #6
  8. Berger1
    Offline

    Berger1 VIP

    Registriert:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Diablo Wifi 2.3 im Opticum 7000 CI

    Nun, habe das eben mal genau beobachtet und muss dir folgendes mitteilen: auch auf unverschlüsselten Kanälen, wie ARD und ZDF, verbindet sich bei meinem HUMAX HDCI-2000 das Diablo WiFi mit dem Server und zeigt es am Status "CONNECTED".

    Der Opticum scheint nicht genügend Strom (>500mA) für das Diablo WiFi zu liefern. Deshalb auch mein Tip zur Reduzierung der TX-Power.
     
    #7
    Pilot gefällt das.
  9. irierootz
    Offline

    irierootz Newbie

    Registriert:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Diablo Wifi 2.3 im Opticum 7000 CI

    hi!

    heißt der status connected nicht nur, dass er mit dem WLAN verbunden ist?

    wenn ich auf meinem cccam server unter den aktiven clients nachsehe taucht mein argus-receiver erst auf, wenn auf einen s*y sender umgeschalten wird...
    seis drum... grundsätzlich funktioniert mein diablo wifi ja wie es soll...

    aber eben nur nicht auf meinem opticum 7000 ci...

    schade! nachdem im board unter "diese receiver laufen mit diablo wifi" der opticum
    aufgeführt war, habe ich gedacht, ihn auch als client verwenden zu können...
    zumal ich über den receiver ja ins konfigurationsmenü des wifi moduls komme und dort auch werte verändern kann...
     
    #8
  10. Berger1
    Offline

    Berger1 VIP

    Registriert:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Diablo Wifi 2.3 im Opticum 7000 CI

    Das Diablo Wifi kann auch mit dem WLAN verbunden sein ohne einen Sharing Client "CONNECTED" Status anzuzeigen. Findet der Handshake zwischen CCcam und dem Diablo WiFi nicht statt, dann steht da auch ein "NOT CONNECTED".

    DNS_oder_IP Port Status

    zum Beispiel:

    192.168.0.100 12000 - CONNECTED -
    oder
    zackizacki.plus.org 12000 - NOT CONNECTED -

    Aber wie bereits erwähnt, ich meine es liegt an der Stromversorgung oder auch an der Firmware des Opticum Receivers, da du ja an der Konfiguration des Diablo WiFi nichts änderst.
     
    #9
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen