1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Deutscher TV-Sender für Country Music-Fans in Planung

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von Holzwurm0101, 10. Juni 2008.

  1. Holzwurm0101
    Offline

    Holzwurm0101 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    3.073
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    GROSSMEISTER
    Ort:
    im Norden
    Deutscher TV-Sender für Country Music-Fans in Planung
    An einem weiteren Sparten-Musik-Sender, der voraussichtlich im Pay-TV über Satellit und Kabel starten soll, arbeitet derzeit die Mainstream Media AG. Unter dem Namen Country Music Star soll im Herbst ein Sender an den Start gehen, der Konzertmitschnitte, Videoclips, Live- und Studioaufzeichnungen vorwiegend internationaler Künstler der Country-Musik-Szene zeigt. Das berichtet das Medienportal DWDL.

    Neben den Legenden Johnny Cash, Dolly Parton und Kenny Rogers soll es dem Bericht zufolge auch Programme mit aktuellen Musikern wie zum Beispiel Carrie Underwood, Tim McGraw oder Sugarland zu sehen geben. Auch für deutsche Künstler will der Sender Programmflächen bereitstellen. Hier nenne Mainstream Media derzeit Namen wie Tom Astor, Truck Stop oder Texas Lightning, die einen festen Platz im Programm bekommen sollen. Mainstream Media strahlt auch die Sender Godstar.TV, Hit 24 und den Heimatkanal in den Bezahlpaketen von Premiere aus. Im Satelliten-Angebot Premiere Star ist zudem der Sender Romance TV aktiv.


    Di, 10. Jun 2008
    Quelle Sat News
     
    #1

Diese Seite empfehlen