1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Detailsfrage zum Ablageort der Karten

Dieses Thema im Forum "Garmin Archiv" wurde erstellt von polex, 13. Juni 2011.

  1. polex
    Offline

    polex Newbie

    Registriert:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hoffe die Frage stell ich nicht zum wiederholten Mal. Allerdings sind mir nachdem ich die beiden FAQ Threads (sehr gut übrigens!) gelesen habe wiedersprueche aufgefallen. Deshalb moechte ich noch einmal nachfragen.

    Ich benutze eine originale bei der Lieferung genutzte Map.
    Zusaetzlich moechte ich die Australien Map aufspielen.
    Im Kartenmanager muesste ich dann ja Häckchen setzen koennen.


    Einmal heisst es:
    Aber dann habe ich das gelesen:


    Die City NT Australien Karte spuckt 3 Dateien aus: .IMG .JCV und .GMAP

    Meine Fragen sind:
    1) Kann ich die Kombination dieser beiden Karten nutzen?
    2) Welche der Dateien muss ich auf das Geraet schieben (Nur .IMG oder die anderen auch?)
    3) Nehme ich einen Ordner Garmin, oder Map innerhalb Garmin oder im verstecktem Ordner .System einen Ordner neu erstellen?


    Ich benutze einen mac und von daher habe ich jetzt erstmal die fertigen img Karten testen wollen. Falls es nicht klappt muss ich dann mal spaeter mit MapSource auf Windows die Grundarbeit erledigen.

    Vielen Dank für einen Tipp! Im FAQ steht habe ich dazu nicht das richtige gefunden.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Detailsfrage zum Ablageort der Karten

    Das ist kein Widerspruch: die vorinstallierten Karten sind im Ordner .System und weitere Karten kommen in den Ordner Map - so steht es geschrieben und so ist es auch korrekt!

    Du musst also nur die Datei mit der Endung .img in den Ordner Map kopieren bzw. wenn der noch nicht existiert einen Ordner Map im Stammverzeichnis erstellen, so wie es im Screenshot zu Frage 5 zu sehen ist.
     
    #2
  4. polex
    Offline

    polex Newbie

    Registriert:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Detailsfrage zum Ablageort der Karten

    Hi, Dank Dir fuer die Antwort.
    Also zum Feierabend habe ich dann noch mein Erfolgserlebnis bekommen....

    Toll, funktioniert. Der Fehler: Eine weitere Ordnerebene mit dem Kartennamen.... Ich meine, ich hatte irgenwo gelesen, dass dies frei definiert werden kann. Aber jetzt gehts!

    Die .JCV und .GMAP Dateien brauche ich demnach gar nicht und kann sie loeschen?
     
    #3
  5. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Detailsfrage zum Ablageort der Karten

    Der .gmap-Ordner ist die MapSource-Version (s.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) - ob du die gebrauchen kannst, musst du selbst entscheiden.
    .JCV ist der Spurassistent - ob der auf deinem Gerät funktioniert, wirst du selber wissen oder du probierst es einfach aus.
     
    #4
  6. skyynet
    Offline

    skyynet Newbie

    Registriert:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Detailsfrage zum Ablageort der Karten

    Der Thread klingt zwar vielversprechend, aber entweder bin ich zu doof, oder es steht nicht drin: Wenn ich auf dem Mac aus der gmap Datei ein Image machen möchte und MapInstall starte, erscheint immer "Keine Garmin-Karten gefunden". Ich habe eine SD Karte im Laufwerk, auf der ein Unterordner garmin existiert. Wo muss ich denn die ganzen Dateien aus dem gmap Image ablegen, damit MapInstall die auf dem Mac findet und das Programm überhaupt startet und mir Optionen anbietet?

    Bevor der Tipp mit dem fertigen Image kommt, sei noch erwähnt, dass ich bei diesem nicht nach Adressen suchen kann :-(

    Danke!
     
    #5
  7. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Detailsfrage zum Ablageort der Karten

    Der Pfad für den gmap-Kartenordner auf Mac OS X ist:
    Code:
    /Benutzer/[I]Benutzername[/I]/Library/Application Support/Garmin/Maps
    Dort werden die Karten dann automatisch von MapInstall, BaseCamp oder RoadTrip gefunden. Für die Verwaltung der Karten am mac gibt es von garmin auch noch das Programm MapManager.
     
    #6
    skyynet gefällt das.
  8. skyynet
    Offline

    skyynet Newbie

    Registriert:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Detailsfrage zum Ablageort der Karten

    Hat alles funktioniert, aber die erzeugte Image Datei ist genauso wenig auf meinem System nutzbar, wie die fertige. Ich kann einfach nicht zu einer Adresse navigieren, da die Suche nach Adressen einen Fehler ausgibt.
     
    #7

Diese Seite empfehlen