1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Deskjet F4280 Problem

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von winnipu, 15. Dezember 2010.

  1. winnipu
    Offline

    winnipu Board Guru

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    1.530
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hessen
    Hallo
    ich habe ein Problem mit dem HP Deskjet F4280
    wenn ich 50 bis 70 mal die Patronen gewechselt habe
    geht der Drucker nicht mehr.habe schon 9 defekte Drucker.
    Hat einer einen Tipp um die Drucker ins Leben zurückzuholen
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Deskjet F4280 Problem

    Hallo,

    Hast du schon :read:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Gruß!
     
    #2
  4. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Deskjet F4280 Problem

    Hast du deine treibers und updates auf dem aktuellsten stand gehalten?

    meist sind auch solche heimgeräte nicht so belastbar(geeignet) wenn man so oft

    drucken tut.

    Das kann eine wartung upunzu das problem verhindern auch noch andere teile ausser

    patronen einen bestimmten lebensdauer haben
     
    #3
  5. winnipu
    Offline

    winnipu Board Guru

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    1.530
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hessen
    AW: Deskjet F4280 Problem

    Nachtrag:
    Es sind Neugeräte
    50 bis 70 Patronen setze ich in 90 min ein
    Testseite drucken dann neuer Drucker, wieder 50 -70 Patronen
     
    #4
  6. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Deskjet F4280 Problem

    aha, ez verstehe ich besser, aber kann leider nicht viel dazu sagen.

    villeicht hilft einen anruf oder mail zur supportler vom HP
     
    #5
  7. winnipu
    Offline

    winnipu Board Guru

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    1.530
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hessen
    AW: Deskjet F4280 Problem

    Supportler vom HP,Wir sind wie ein Dorn im Auge
     
    #6
  8. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Deskjet F4280 Problem

    Ich kann nur zustimmen ,drum ist meine Firma aus HP produkte weg gegangen, da support ist so super war :)
    ez haben firma ne fremd firma vom lexmark genmmen und kann mich nicht beklagen
    was ihrem arbeit angeht
     
    #7
  9. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Deskjet F4280 Problem

    Warum setzt du so viele Patronen in so kurzer Zeit ein?Verstanden hab ich das jezt nicht.
     
    #8
  10. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Deskjet F4280 Problem

    der möchte wahrscheinlich die patronen testen nach dem nachfüllen zum beispiel

    so habe ich es mir vorgestellt
     
    #9
  11. winnipu
    Offline

    winnipu Board Guru

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    1.530
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hessen
    AW: Deskjet F4280 Problem

    Hallo
    Genau wie sumsi das sieht ist es richtig,
    einige Hersteller gehen über die Seitenanzahl, nur hier kann es nicht sein,
    weil die 50 bis 70 Pat.100 bis 140 Seiten ergeben.
    Meine Vermutung ist das er die Kennung der Pat.oder die Pat.anzahl Zählt.
    Bei anderen Druckern habe ich es über Tastenkombinationen Resetet,
    Nur für dieses Model habe ich noch nichts gefunden.
    Alle Pat.sind technisch in Ordnung
     
    #10
  12. winnipu
    Offline

    winnipu Board Guru

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    1.530
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hessen
    AW: Deskjet F4280 Problem

    Hallo
    habe fast alle Tasten Kombinationen ausprobiert,
    aber Drucker erkennt weiterhin keine Patronen mehr.
    Hat vielleicht noch einer einen geheimen Trick.???
    um den Drucker wieder auf null zu setzen....
     
    #11

Diese Seite empfehlen