1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Deepstandby und ausschalten reboot

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von gamerfreak66, 6. Mai 2012.

  1. gamerfreak66
    Offline

    gamerfreak66 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hd 800 se clone

    Mit dem nn2 3.3.2 (das neuste) von remihammer (oder wie das heißt)

    Kann die box nicht in den deepstandby setzten und auch nicht neustarten.

    Wenn ich aufm menü auf ausschalten geh. Dann friert mir das tv bild ein und der lan anschluss blinkt noch fröhlich weiter und wenn der aufhört macht sie gar nix mehr.

    Beim neustarten das selbe.


    Gestern hab ichs geschafft die box in den deepstandby zu versetzten. Und wollte sie wieder über die fb anzuschalten aber kei e chance die led brennt weiter.

    Hat jemand ne idee anderes image flashen?

    Noch 2 kleine fragen welche festplattengrößen empfiehlt ihr?


    Und wie kann ich die fb programmiern gibts da iwo ne liste?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chiefobrei
    Offline

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.250
    Zustimmungen:
    3.535
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich würde neuflashen, wenn das nicht hilft, evtl. Hardwaredefekt.
    500 GB reicht aus.
     
    #2
  4. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ja das solltest du !

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3
  5. gamerfreak66
    Offline

    gamerfreak66 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab das grad drauf gemacht. einmal ließ er sich ausschalten aber über die fb nicht mehr zurückholen

    und jetzt freirt sie jedesmal ein wenn ich sie ausschalt also keine veränderung...

    ich werd mal den board sponsor anschreiben. ist ja uach ne nagelneue box erst diese woche gekommen..
     
    #4
  6. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wäre die einfachste Lösung.
    Es gibt immer und überall solche "Montagsprodukte", die nicht richtig mitspielen.
    Ich würde die in o.g. Fall auch retournieren.
     
    #5
  7. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Das ist immer noch die einfachste Methode um die Box auf Hardwarefehler zu überprüfen!

    Schick zurück und lass dir eine neue Box senden !
     
    #6
  8. gamerfreak66
    Offline

    gamerfreak66 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja werd ich machen.
     
    #7
  9. gamerfreak66
    Offline

    gamerfreak66 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sie denken es liegt an der fb. Was ich aber kaum glaub. Da die fb mitm runterfahrn der box nix zutun hat.
     
    #8
  10. 4gx35
    Offline

    4gx35 Chef Mod

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.767
    Zustimmungen:
    4.583
    Punkte für Erfolge:
    113
    man kann die Box auch vorn mit dem Power-Knopf ohne Fernbedienung ausschalten,
    länger drücken bis Display aus, und dort danach auch wieder einschalten,
    so kann man FB-Fehler ausschließen
     
    #9
  11. gamerfreak66
    Offline

    gamerfreak66 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    also sie lässt sich jetzt ausschalten und rebooten aber leider nicht mehr anschalten sobald sie in den deepstandby ist. ich hab da mal was gelesen dass das an dem IR empfänger leigt und bei manchen boxen noch die ver. 5 verbaut ist und sich dieser im deepstandy abschaltet.

    und noc heine frage wie soll ich denn die festpaltte formatieren dateisystem ist klar EXT3 gibts da auch möglichkeiten das am pc zu formatieren? ich glaub ich hatte da mal so ein tool.

    und wieviele partitionen sollte man machen? es ist eine 640gb festplatte wollte sie eigentlich nur eine partition machen dass ich schön lang timeshiften und aufnehmen kann.


    und wo shcleißt man denn den front usb an? muss man dafür die wlanantenne ausstecken? weil die sieht so aus als wär das ein usb stick der an 4 leitungen hängt.


    welcehn usb tuner empfielt ihr?
     
    #10
    hz4711 gefällt das.
  12. chiefobrei
    Offline

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.250
    Zustimmungen:
    3.535
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nur eine Partition, bau doch die Festpalte in die Box ein und initialisier sie mit der Box.
    Falls es eine gebrauchte ist, am besten vorher alle Partitionen löschen.

    Dazu muss man die Wlan Antenne rausziehn aus USB.

    Sundtek Stick
     
    #11
  13. gamerfreak66
    Offline

    gamerfreak66 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jo okay danke für die infos. :)
     
    #12

Diese Seite empfehlen