1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DeepStandby: Absturz bei Wiedereinschalten nur, wenn vor Ausschalten Softcam aktiv

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500 HD - V2" wurde erstellt von Der_Tester, 20. Februar 2011.

  1. Der_Tester
    Offline

    Der_Tester Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. April 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe seit einigen Wochen das Problem, dass die DM500HD beim Aufwecken aus dem DeepStandby komplett abstürzt, so dass nur noch der manuelle PowerSchalter hilft.

    Durch endloses Probieren habe ich nun zufällig herausbekommen, dass das aber nur dann passiert, wenn die Box vor dem Herunterfahren in den DeepStandby auf einem Sender lief, der per Softcam entschlüsselt werden muss.

    Stelle ich vor dem Runterfahren ARD HD etc. ein, dann wacht die Box auch einwandfrei wieder auf.

    Das Problem tritt in allen möglichen Varianten auf:
    DMM Original Image, Enigma 3.1.4, iCVS
    CCCam 2.2.1 oder Oscam

    Kann das bitte mal jemand anders auch noch so ausprobieren?
    Denn entweder die Box hat einen Hardwarefehler (wie der Dream-Support vermutet), oder es liegt an den Softcams.

    Aber es kann doch kein Hardware-Fehler sein, wenn das nur passiert, wenn während des Herunterfahrens ein Softcam aktiv war, oder?

    Viele Grüße,
    DerTester
     
    #1

Diese Seite empfehlen