1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Debian server mit wlan stick?

Dieses Thema im Forum "CS Root & Vserver" wurde erstellt von metfan, 22. Mai 2012.

  1. metfan
    Offline

    metfan Spezialist

    Registriert:
    25. März 2009
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Ich möchte dem nächst von freetz auf debian thin client server umsteigen.
    Kann ich den server per wlan stick ins internet verbinden? Wie installiert man wlan stick treiber bei linux?

    Mfg

    Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    kommt darauf an ob es für den jeweiligen wlan stick auch linux treiber gibt aber machbar wäre es
    wie man die treiber installiert kommt auf den stick an.. also ein paar mehr informationen musst du schon verraten (damit bist du leider allgemein etwas sparsam)
     
    #2
  4. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.331
    Zustimmungen:
    12.420
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Da würde ich auch nicht zum billigsten Stick greifen. Einfacher wäre das ganze mit einer WLAN Bridge. Die kannst unter Windows konfigurieren und dann an Deinen Linux Server hängen.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #3
    1 Person gefällt das.
  5. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.335
    Zustimmungen:
    9.414
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    kanst aus jedem server ohne linux treiber inerhalb von 5 sekunden wlan machen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    ob das aber so gut funktioniren wird ??
    teste es bitte und sag uns bescheid
     
    #4
    joopastron gefällt das.
  6. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    ja czutok das ist eine besagte wlan bridge variante die joopastron erwähnte. ich nutze zum beispiel

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    was eine sehr gute sende/empfangsleistung hat (da sollte man auch drauf achten).
    aber da das nicht die frage war (wlan stick alternative) sollte man zunächst auf das feedback des themen starters warten ob das für ihn überhaupt in frage käme
     
    #5
  7. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.335
    Zustimmungen:
    9.414
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    das solte nur als beispiel dinen , nichts anderes

    du suchst wider das loch im ganzen

    und wozu sich soviel umstende mit ergend welche usb sticks und treiber machen wenn es auch einfacher geht

    man kann fast jeden alten router mit wlan als bridge nutzen , nur so zum info
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2012
    #6
  8. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    nach dem joopastron hier den tip mit der wlan bridge aufgeführt hat danach über google nach einem zu suchen aber davon gar nicht zu wissen ob oder wie der funktioniert ist wie ich finde keine hilfreiche unterstützung bei dem anliegen des themen starters. das hätte der themen starter auch selber machen können.. im gegensatz dazu kann ich aber tatsächliche erfahrungen mit einer solchen bridge aufzeigen

    aber vielleicht hat der themen starter ja auch bereits einen wlan stick herrum liegen und hat deswegen gefragt wie man die treiber installiert? er hat nämlich nicht gefragt ob es alternativen gäbe..
    also tschuldigung wenn ich der meinung bin dem thema beziehungsweise dem anliegen des themen starters entsprechend zu antworten..

    wegen zweckentfremdung eines routers hast du das schon mal ausprobiert oder denkst du dir das nur?
    weil beide geräte müssen nämlich die dafür erforderliche technik (bridging) unterstützt sonst wird das nichts! das sind zusatz features die speziellen anforderungen unterliegen und somit auch mehr geld kosten. die meisten router vorallem alte können aber nur als access point genutzt werden!
    solange man also nicht weiss was für einen wlan router er zur zeit hat oder ob er bereits einen wlan stick dafür hat bringen spekulationen über mögliche alternativen nicht so viel vorallem wenn man damit eigentlich gar keine erfahrung hat.. das macht die angelegenheit nämlich nicht wirklich einfacher.

    ich finde aber auch das es nicht so schwierig ist einen wlan stick unter linux zu installieren. sicherlich ist das ohne desktop nicht ganz so bequem wie unter windows aber das sollte klar sein..
    es gibt auch eine alternative zu nativen linux treibern der wlan stick hersteller allerdings könnte das eben etwas komplizierter werden:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    damit habe ich aber auch keine erfahrung weil von den wlan sticks die ich bisher für kunden eingerichtet habe gab es linux treiber vom hersteller..
     
    #7
  9. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.331
    Zustimmungen:
    12.420
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Um noch mal kurz etwas zum Bridge Betrieb mit 2 Routern zu sagen (danach sollte meines Erachtens auch genug diesbezüglich gesagt worden sein), die meisten Haushalte nutzen Router von AVM. Dies ist auch der einzige Hersteller der selbst bei älteren WLAN Routern die Option eines Repeaters mit sich bringt (Neueste Firmware vorausgesetzt). Sollte also noch ein 2 WLAN Router aus diesem Hause daheim vorhanden sein, so ist es möglich diesen als Repeater zu nutzen. Nun hat man 2 Fliegen mit 1 Klappe geschlagen. Bessere WLAN Reichweite, und an den Repeater kann man direkt einen PC (in diesem Fall der Server) über LAN Kabel Anschliessen.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #8
    1 Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen