1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Debian Server mit IPC Oscam (Befehle "version" und "compile")

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von cocomkr, 18. Februar 2013.

  1. cocomkr
    Offline

    cocomkr Newbie

    Registriert:
    7. März 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo, ich habe einen Debian mit IPC und aktuallisiere mit "o version". Muss danach Oscam neu kompiliert ("o compile") werden ?
    Was für einen Einfluss hat das kompilieren und was muss eventuell noch gemacht werden ? Ich habe eine V13 Karte mit einer
    durchschnittlichen Zugriffszeit von 130ms und versuche diese noch zu verbessern. Schon mal Danke für eure Hilfe.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Debian Server mit IPC Oscam (Befehle "version" und "compile")

    hi,

    wenn du mit o version die Binary tauscht musst du nicht auch noch compilieren! es wird eine komplette Binary in dein System eingebaut!

    Mit o compile kannst du halt die die Oscam-Version nach deinen Wünschen erstellen!
    am besten du machst einfach mal o compile und guckst die die verschieden Menüpunkte was erscheinen mal genau an ;)

    Ecm-Time von 130 ms mit einer V13 ist doch in Ordnung! ;)
     
    #2
    DocKugelfisch, bombadil und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen