1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Debian&IPC Backup

Dieses Thema im Forum "ThinClients" wurde erstellt von mrboom11, 19. Oktober 2013.

  1. mrboom11
    Offline

    mrboom11 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo

    Ich habe Debian und IPC jetzt auf einen USB Stick Installiert.

    Kann ich von den USB Stick ein Backup im laufenden Betrieb auf einen anderen USB Stick machen,sodas ich nach einem Crash,das Backup einfach wieder auf einen anderen USB Stick Installiere?.


    habe dazu das huier gefunden

    mkdir /mnt/stick
    mount /dev/sda1 /mnt/stick
    dd if=/dev/mmcblk0 of=/mnt/stick/backup.img


    leider schaut das anders aus,als es bei mir ausschaut
    /dev/sda1: UUID="5fc4d671-0384-4be8-9059-46dee9d920f4" TYPE="ext3"
    /dev/sda5: UUID="ca275672-c09b-4b4c-900c-ccaf5e9a3f59" TYPE="swap"

    Vielen Dank
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.421
    Zustimmungen:
    12.684
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Debian&IPC Backup

    Dein Stick ist bestimmt /dev/sdB, da sda die SD Karte deines Raspberrys ist.
     
    #2
  4. mrboom11
    Offline

    mrboom11 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Debian&IPC Backup

    Richtig,mein Stick ist sdB.

    Aber was genau muss ich jetzt als befehl eingeben

    Wäre das so richtig ? dd if=/dev/sda1 of=/mnt/stick/backup.img
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2013
    #3
  5. DaNagra
    Offline

    DaNagra Freak

    Registriert:
    24. August 2013
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Debian&IPC Backup

    mkdir /mnt/stick
    mount /dev/sdb1 /mnt/stick
    dd if=/dev/sda1 of=/mnt/stick/backup.img

    oder

    dd if=/dev/sda of=/dev/sdb

    Dann hast Du eine 1:1 Kopie

    Im Falle eines Falles brauchst den USB Stick dann nur umstecken.
     
    #4
    al-x83 und mrboom11 gefällt das.
  6. mrboom11
    Offline

    mrboom11 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Debian&IPC Backup

    Vielen Dank für die Antwort,hat mir sehr geholfen .

    habe nun ein backup erstellt,aber wenn ich es mit Win32DiskImager auf einen anderen USB Stick mache,Bootet er nicht.

    Habe den USB Stick auch Bootfähig gemacht vorher....

    Was mache ich noch falsch?

    Hat alles geklappt,danke euch
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2013
    #5

Diese Seite empfehlen