1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Debian ccam macht probleme

Dieses Thema im Forum "CS Root & Vserver" wurde erstellt von traummann, 25. Juni 2012.

  1. traummann
    Offline

    traummann Spezialist

    Registriert:
    13. März 2008
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    haloo habe einen futro s400 mit debian laufen.Habe am sonntag den debian neu aufgesetzt da ich das problem habe das mein cccam immer aussetzer hatt.Nach dem ich den debian hochgefahren habe ipc installiert habe habe ich das problem immer noch.Ich schaue in meinem wohnzimmer fernsehen und nach ein paar tagen oder wochen manchmal nach ein paar tagen oder täglich paar mal krige ich keine verbindung mehr zum debian.Ich habe extra den debian neu aufgesetzt und trozdem immer noch das gleiche.Ich habe soweit keine scripts eingestellt und kann mann da etwas machen.ich will nur morgen nacht den ddyn updater installieren aber was kann ich da machen das mein cccam nicht spinnt.Habe ccam 2.1.3 server laufen auf meinem pc.
    was für ein tipp habt ihr mir es gibst doch nicht das es die ganze zeit lief und seit einen halben jahr habe ich nur probleme.
    was könnt ihr mir empfehlen ?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Debian ccam macht probleme

    Hi,

    eigentlich kann man nur spekulieren bei den Angaben die du machst.
    Da das System schon eine ganze Weile lief stellt sich mir die Frage in wieweit wurde die CF-Karte entlastet. Mal mit einer neuen probiert?

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Debian ccam macht probleme

    die frage wäre zunächst was er mit "aussetzern" meint.. ist der ganze linux rechner nicht mehr erreichbar oder nur cccam?
    wenn das problem nur cccam betrifft würde ich die compact flash karte zunächst nicht verdächtigen.. ist aber der ganze rechner plötzlich nicht mehr ansprechbar könnte es nicht nur an der cf liegen sondern eventuell auch am ram oder anderer hardware. eventuell wird er auch zu heiss jenachdem "wo" er steht weil da er keinen lüfter hat brauch er auch "frischluft"

    generell sollte man aber zu sehen das möglichst wenig auf der compact flash gelesen oder geschrieben wird damit die möglichst lange "überlebt". das erreicht man zum beispiel mit dem ipc script "tmp2ram.sh" um /var/log/ in den ram aus zu lagern (da wird regelmässig geschrieben vorallem wenn cccam normal gestartet wurde). wenn du kein ipc hast kannst du das aber trotzdem nutzen
    Code:
    wget ipc.pebkac.at/ipc/scripts/tmp2ram.sh && bash tmp2ram.sh
    ansonsten guck auch mal hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    da stehen auch noch ein paar tips zum abschalten unnötiger logs usw
     
    #3

Diese Seite empfehlen