1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Debian 4 Upgrade auf Debian 5

Dieses Thema im Forum "Webhoster - Server" wurde erstellt von phantom, 16. Mai 2010.

  1. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Hier möchte ich euch nun zeigen, wie Ihr ganz easy euer VServer/Root Server auf Debian 5 aktualisieren könnt.

    Macht bitte zur sicherheit ein Backup eurer aktuellen sources.list

    Code:
    # cp /etc/apt/sources.list /etc/apt/sources.list.backup
    Jetzt muss eure sources.list für das Upgrade vorbereitet werden.

    Code:
    # mcedit/etc/apt/sources.list 
    Wer kein mcedit hat kann es mit

    Code:
    * apt-get install mc
    nachinstallieren.

    Jetzt löschen wir in unserer sources.list alles wo etch drin steht

    Code:
    deb http://ftp.debian.org/debian/ lenny main contrib  non-free
    deb-src http://ftp.debian.org/debian/ lenny main contrib non-free
    deb http://security.debian.org/ lenny/updates main contrib non-free
    Diese zeilen müssen das so bei euch auch drin stehen.

    Und nun geht es los

    Code:
    # aptitude update
    Hier noch ein paar wichtige tools, die bei dem gleich kommenden Update benötigt werden.

    Code:
    # aptitude install apt dpkg aptitude
    Und zu guter letzt starten wir nun das Upgrade

    Code:
    # aptitude full-upgrade
    Das Upgrade dauert so ca 10 Minuten


    Viel spass dann mit eurem neuen Debian 5 Lenny.
     
    #1

Diese Seite empfehlen