1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DD Wrt blockiert Webzugriff Receiver?

Dieses Thema im Forum "Andere Router Modelle Archiv" wurde erstellt von LucaBrasi, 16. März 2013.

  1. LucaBrasi
    Offline

    LucaBrasi Ist oft hier

    Registriert:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hab mal ne Frage in die Runde derjenigen die einen Router mit DD Wrt betreiben bzw sich damit auskennen.

    Kann es sein, das DD Wrt von Haus aus irgendwelche Ports blockiert um sich mit einem OpenPli Receiver per Webzugriff , bzw Ftp zu verbinden?

    Ich habe den 1043nd mit DD Wrt und habe keinen Webzugriff, auf meinem 801nd mit Stockfirmware, klappt es.

    Hab de ne Vermutung es könnte am Router liegen.

    Edit: Habe es nun mit LAN probiert und es geht. Hat jemand ne Ahnung wieso per WLAN das nicht funktioniert? Selbst wenn ich ne WLAN Bridge verwende geht das nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    938
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: DD Wrt blockiert Webzugriff Receiver?

    Das ist etwas verwirrend.
    Du hast zwei Geräte im Einsatz parrallel?
    Verschiedene Subnetze vielleicht ?
    Was meinst du mit Wlanbridge? relayed / wet mode / wds / pseudo bridge per NAT?

    BTW : Warum nicht den 1043nd gleich als oscamserver mit Openwrt verwenden?
     
    #2
  4. LucaBrasi
    Offline

    LucaBrasi Ist oft hier

    Registriert:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DD Wrt blockiert Webzugriff Receiver?

    Mit WLAN Bridge meine ich ein WLAN Adpater mit Clienmodus ( aus WLAN macht LAN Dings ). Ich will einfach nur ftp bzw Webinterface Zugriff auf mein Receiver haben ( Xtrend ET-4000 ).

    Schließen ich das Gerät direkt per Kabel am Router an, dann geht alles, sobald, aber das Gerät per WLAN am Router dran ist, dann funktioniert das nicht.
     
    #3
  5. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    938
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: DD Wrt blockiert Webzugriff Receiver?

    Das aus wlan macht lan dingens interessiert mich.
    Da word wohl der Hund begraben sein....
    Da ist ja der Reciever dran, welche ip bekommt dieser wenn er da dran ist.
    Also mal direkt aus dem reciver menu ausgraben bitte.
    Dazu wäre interessant, welche ip hat ddwrt und auf welchem mode steht dessen AP.
     
    #4
  6. LucaBrasi
    Offline

    LucaBrasi Ist oft hier

    Registriert:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DD Wrt blockiert Webzugriff Receiver?

    Das aus WLAN macht LAN Dings ist ein TP Link 801nd. Aber das ist es nicht, weil wenn ich den Receiver direkt mit einem WLAN Stick an den Router anmelde, ich das gleiche Problem habe.

    Ich kann ganz normal am Receiver ne feste IP einstellen, sowie mir eine vom DHCP geben lassen. Alle im Bereich meines Netzwerkes des Routers.

    Wenn ich den Receiver über WLAN, egal ob mit Stick oder mit dem 801nd am Router anmelden, dann kann ich ihn auch in DD Wrt unter Clients mit Macadresse sehen. Der Receiver ist dann definitv im Netzwerk und ich kann auch Plugins runterladen.
     
    #5
  7. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    938
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: DD Wrt blockiert Webzugriff Receiver?

    OK, dann bin ich raus was ddwrt angeht. Es kann dir jeder hier bestätigen das ich eh ein riesen fan dieser sogenannten Firmware bin. Zum Glück verschlafen die derzeit die Evolution und das Problem klärt sich von Selbst.

    Meine Empfehlung ist:
    Ddwrt runter, openwrt drauf....

    Gesendet von meinem One X mit Tapatalk 2
     
    #6
  8. LucaBrasi
    Offline

    LucaBrasi Ist oft hier

    Registriert:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DD Wrt blockiert Webzugriff Receiver?

    Danke dir, habe ich schon öfter gehört, das DD Wrt ein bisschen hinterher ist. Auch wenn mich einige jetzt schlagen werden, die GUI von DD Wrt ist aber schon schöner und übersichtlicher wie ich finde.
     
    #7
  9. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    938
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: DD Wrt blockiert Webzugriff Receiver?

    öhhhhhmmmm ..... Ja ;)
    Geschmachssache. Total überladen wenn du mich fragst.
    Die hälfte der Knöppe da brauch keine Sau ;)
     
    #8
  10. LucaBrasi
    Offline

    LucaBrasi Ist oft hier

    Registriert:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DD Wrt blockiert Webzugriff Receiver?

    Also ich denke langsam das es 99 % an DD Wrt liegen muss. Habe nun einen Ariva 102e ausprobiert und komme über WLAN auch nicht auf das Webinterfaces. Wie gesagt, über LAN kein Problem, nur über WLAN.

    Habe jetzt im DD Wrt Forum ein Beitrag gefunden, wo man auf de Original Firmware zurück kann, über das normale DD Wrt update, kann mich leider nicht im Forum regristieren, weil ich immer ne Spambot Meldung bekomme.

    Hat jemand die Datei auf Lage?
     
    #9
  11. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    938
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: DD Wrt blockiert Webzugriff Receiver?

    Die Datei nicht aber versuch doch nur mal zum Test Openwrt...
     
    #10
  12. LucaBrasi
    Offline

    LucaBrasi Ist oft hier

    Registriert:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DD Wrt blockiert Webzugriff Receiver?

    Das ist jetzt mein nächster Schritt. Ich hatte Angst über DD Wrt direkt Open WRT zu flashen, soll wohl häufiger Probleme mit geben.

    Habe die Revert Datei noch im Internet gefunden und geflasht. Gleich probiert ob es nun geht und siehe da, es funktioniert. DD Wrt war der Übeltäter. Wieso auch immer, aber diese Software blockierte das alles.

    Open Wrt ist mein nächster Schritt morgen.
     
    #11

Diese Seite empfehlen