1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dbox:kein System

Dieses Thema im Forum "Debug Modus" wurde erstellt von tascokarla, 9. Januar 2011.

  1. tascokarla
    Offline

    tascokarla Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. März 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,habe eine Nokia dbox die anzeigt kein System es war schon ein system drauf,sie kriegt mit Hallenberg kein Verbindung,es steht nur da warte auf Start der Box,10 versuche und nichts.Weiss jemand Rat?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. iceman75
    Offline

    iceman75 Elite User

    Registriert:
    7. November 2009
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    650
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    SMD
    Ort:
    an de Küst
    AW: Dbox:kein System

    Ist bzw war die Box schon im Debug Mode?
    Wenn ja versuche es mal so:

    [FONT=&quot]- Box mit PC über ein Nullmodem- und Crossoverkabel[/FONT][FONT=&quot]
    verbinden (DBox muss Strom Haben nach der
    verbindung zwischen PC und Box --

    - Bootmanager öffnen
    - DBoxII IP zuweisen z.B 192.168.0.10
    - RARP Server An!!!!!!
    - COM Port öffnen (Häckchen setzen),COM auswählen
    und 9600 Verbindungsgeschwindigkeit einstellen
    - BootP/TFTP-Server Starten ein (Häckchen setzen)
    Bootfile für DBox auswählen
    C:\Programme\DBoxBoot\ppcboot_writeflash
    die ppcboot_writeflash liegt im Ordner von DBoxBoot
    NFS Server starten!!!!
    Root Verzeichnis:c:\dbox2
    unter c:\dbox2 (auf der Festplatte C einen Ordner mit dem Namen:dbox2 anlegen!!!

    - nun im Bootmanagers auf Utilities klickt
    - auf Image flashen.Jetzt öffnet sich ein Dateidialog, ( am besten das Image auf C kopieren und dann auswählen!!)
    wo du das Image auswählst und mit öffnen
    bestätigst.

    - nun die Pfeil-nach-oben-Tasten + Standby Taste an
    der Box gleichzeitig drücken ,dann nur die Standby
    Taste loslassen und die Pfeil-nach-oben-Tasten
    noch etwas gedrückt) ( ca. 3 sec halten bis 1Balken im LCD der
    Box erscheint. (Das LCD Bild bleibt nun stehen)

    - Gehe nun in das Com-Terminal des Bootmanagers
    und warte ab bis die Box einpaar selbsttest
    durchgeführt hat.
    der log im Bootmanager sieht dann so aus:

    etry count ex
    debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 66.76 BogoMIPS
    debug: BMon V1.2 mID 03
    debug: feID 00 enxID 03
    debug: fpID 52 dsID xxxxxxxxxxxxxxxxxx
    debug: HWrev 21 FPrev 0.23
    debug: B/Ex/Fl(MB) 32/00/08
    WATCHDOG reset enabled
    debug: &_text 0x10000, &_etext 0x26ec0, &_data 0x26ec0, &_edata 0x2a9bc
    debug: &_end 0x35944, &__stack 0x400000
    debug: Memory tests (0x400000 -- 0x2000000)
    debug: NumberTest: debug: passed
    debug: MarchTest: debug: passed
    debug: PermTest: debug: passed
    dbox2:root> *

    Am Ende des Log kommt das: " dbox2:root> "
    geb jetzt mal nur "* boot net " ein nun sollte das Image neu geflasht
    werden
    [/FONT]
     
    #2
    tascokarla gefällt das.
  4. tascokarla
    Offline

    tascokarla Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. März 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Dbox:kein System

    Hallo,ja war schon ein keywelt image drauf.Ich werde es morgen mal probieren,gebe bescheid.Danke erstmal.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Januar 2011
    #3
  5. cent_236
    Offline

    cent_236 VIP

    Registriert:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Dbox:kein System

    "kein System" ist in der Regel ein Zeichen dafür das die falsche Soft ( 1x oder 2X ) geflasht wurde ...
    Also, auf die richtige Soft achten ...
    Flashe einfach wie iceman schon schrieb einfach die richtige Soft nochmal :good:
     
    #4
  6. tascokarla
    Offline

    tascokarla Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. März 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Dbox:kein System

    Also falsches image auf keinen Fall,das Problem ist einfach nur das sie mit Hallenberg nichts macht.
     
    #5
  7. slyphil
    Offline

    slyphil Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. September 2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Dbox:kein System

    Hi
    was cent meinte
    DU hast zu 99% ein 2Chip image mit deinem 1Chip imaege verwechselt...

    also wenn in der Nokia 1 Flash chip verbaut wurde muss auch ein Image für 1Chip rein
    bei 2Chip eben 2chip ;)

    du bekommst es sicher wieder hin mit der Methode von iceman

    Gruß
     
    #6
  8. tascokarla
    Offline

    tascokarla Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. März 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Dbox:kein System

    Auf jeden Fall nicht,sie spricht auf hallenberg nicht an,hat nichts mit dem 1x oder 2x Chip zu tun.
     
    #7
  9. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dbox:kein System

    probier das bitte nochmal mit den beschriebenen Methoden, sofern die Kiste nciht hinüber ist (was ich nciht glaube) bekommste da schon wieder nen lauffähiges image drauf

    wenn der Hallenberg nicht will - versuch den oben schon angesprochenen bootmanager

    meist liegts jedoch am Netzwerk, also firewall auf, Antivir deaktivieren, Netzwerkschnittstelle manuell einstellen, auf 10 M halfduplex setzen, nur eine Netzwerkkarte aktiv lassen, Mediasensing ggf einspielen .. dann klappt das schon

    ne Nokia hat übrigens immer 2 flash-Bausteine - da kannste also nichts verkehrt machen
     
    #8

Diese Seite empfehlen