1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dbox 2 und WiFi Bridge Universal

Dieses Thema im Forum "Dbox Support" wurde erstellt von shady99, 17. August 2011.

  1. shady99
    Offline

    shady99 Spezialist

    Registriert:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hi kann mann eine Dbox2 auch mit einer WiFi Bridge Universal Btreiben so da mann kann lankabel durch die Wohnung ziehen muss?

    Und wie soll es Funktionieren wiel wie bei einer Drem 800 gibt mann den Wlan SCHLÜSSEL EIN UND SCHON IST MANN IM Wlan Netz drinne!
    Aber wie funktionier eine Wifi Bridge mit ner Dbox2?

    mfg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Jigsaw
    Offline

    Jigsaw Stamm User

    Registriert:
    28. September 2010
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Lummerland
    AW: Dbox 2 und WiFi Bridge Universal

    Das Problem dabei ist, dass du ein extra Netzteil brauchst, da die DBox2 kein USB hat und das musst du dir extra besorgen. Für die DBox2 ist die beste Lösung in meinen Augen ein normaler Access-Point, z.B. von TP-Link, der ist auch günstiger in dem Fall^^
     
    #2
    shady99 gefällt das.
  4. shady99
    Offline

    shady99 Spezialist

    Registriert:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Dbox 2 und WiFi Bridge Universal

    Hi Jigsaw wie funktioniert das dann mit dem TP LINK?

    Lankabel von der Dbox ans Tp Link?

    Mfg
     
    #3
  5. Jigsaw
    Offline

    Jigsaw Stamm User

    Registriert:
    28. September 2010
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Lummerland
    AW: Dbox 2 und WiFi Bridge Universal

    Du musst zuerst den TP-Link konfigurieren, am besten am lappi oder halt an deinem PC, Anleitungen liegen doch bei^^. Dann Dbox mit dem TP verbinden fertig.
     
    #4

Diese Seite empfehlen