1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

David Hasselhoff Alkoholvergiftung ?

Dieses Thema im Forum "Off Topic News" wurde erstellt von chopp, 21. September 2009.

  1. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    Erneute Alkoholvergiftung bei David Hasselhoff?

    [​IMG]David Hasselhoffs Tochter Hayley sammelt ihren Vater in regelmäßigen Abständen nach seinen Alkoholexzessen ein.
    © WENN


    (sys) - Laut dem Internetdienst "TMZ" soll David Hasselhoff am Sonntag schon wieder wegen einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert worden sein. Gefunden hat ihn angeblich abermals seine Tochter Hayley - sie hatte bereits im Juni den Notarzt für ihren betrunkenen Vater rufen müssen.
    Bereits im Juni wurde der 57-Jährige laut Medienberichten wegen übermäßigen Alkoholkonsums ins "Medical Center" in Los Angeles eingeliefert. Im Nachhinein spielte Hasselhoff die Berichte allerdings herunter.
    Ob ihm das nach dem erneuten Skandal noch jemand abnimmt? Wie der Internetdienst "TMZ" berichtet, habe seine 17-jährige Tochter zunächst ihre Mutter benachrichtigt, deren Freundin dann den Notarzt rief. Mittlerweile soll der Star wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden sein.
    Es ist bereits das fünfte Mal, dass Hasselhoff in den letzten Jahren wegen seiner Alkoholexzesse in die Schlagzeilen gerät. Obwohl er bereits 2007 in seiner Autobiografie "Don't Hassel The Hoff" gestand: "Bier und Tequila waren meine besten Freunde in den Clubs…", bestreitet er vehement, ein Alkoholproblem zu haben. Damals hatte ihn seine zweite Tochter Taylor Ann nach einem Alkoholexzess in erbärmlichem Zustand gefilmt und das Video veröffentlicht.
     
    #1

Diese Seite empfehlen