1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datenrate Update – SCT Desaster

Dieses Thema im Forum "XXX-Sender News" wurde erstellt von kiliantv, 7. August 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.721
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Datenrate Update – SCT Desaster

    Im Juli hat sich wieder einiges bei den Erotik Sendern getan. Besonders negativ fällt das Satisfaction (SCT) Abo auf. Die Datenrate bricht erneut sehr stark ein. Einige der Sender senden nun unterhalb von 1 Mbit.

    Aber fangen wir mit den Gewinnern an. Größter Gewinner im Juli war Blue Movie. Nach der Sky Umstellung hat man dem Sender rund 30% mehr Datenrate spendiert. Ebenso stark kletterte SexonTV Classic, mit 29%. Jetzt sieht der Sender auch optisch etwas besser aus. Auch SexonTV Gold konnte mit knapp 10% weiter zulegen. Dann folgen wie immer einige Sexview Sender. Und nicht zu vergessen XXL auch wenn das Plus nur 4% beträgt.

    [Pixelbrei]
    Und nun zum angesprochenem Desaster. Und diesmal ist es wirklich eins. Bis auf SCT Italy (-6%) verlieren alle anderen Satisfaction Sender 2 stellig. Größter Verlierer ist der Top Sender SCT, hier geht es von 1,35 auf 1,05 Mbit bergab. Das ist ein Minus von 22%. 2 der 6 SCT Sender sind bereits unter die 1 Mbit gefallen. Die anderen 4 sind noch minimal darüber. Das ist eigentlich eine Frechheit, was sich die SCT Betreiber da erlauben. Und das ganze wird noch schlimmer werden, wenn die Sexpoker Sender dazu kommen. Aktuell kann man jeden nur dringend abraten, sich solch ein Abo zuzulegen.

    Und nun zu den restlichen Verlierer. Den größten Verlierer hätten wir beinahe vergessen. Sexview TV. Mit knapp 34% geht es hier recht heftig abwärts. Aber da hier nur noch Werbung läuft, wird das eh keinen interessieren. Außerdem unter dem Flop Sendern, 3 SexonTV Sender. Das was Gold und Classic bekommen haben, fehlt nun bei Silver und Crystal.

    Kommen wir nun zu den PayTV Paketen. Gewinner gab es nur 2 Pakete, das XXL und das kleine Sexview. Beide legten rund 2% zu. Wenns nur 2 Gewinner gab, gibt es dementsprechend viele Verlierer. Größter ist Satisfaction, die Datenrate des Abos sank um 14% auf beeindruckende 1,02 Mbit. Das ist neuer Negativ Rekord, das hat selbst Sexview nicht geschafft. 2. größter Verlierer ist SexonTV, hier ging es rund 2% abwärts. Alle anderen Abos liegen im 1 Promille Bereich.

    Das Fazit, schlimmer geht’s immer hat nun einen neuen Namen. Bisher galt das nur für Sexview, aber Satisfachtion toppt nun alles im negativen Sinne. Mit 1,02 Mbit pro Sender ist kein vernünftiges Bild möglich. Und wer nun hofft das es wieder besser wird, der hofft umsonst. Denn die zusätzlichen Sexpoker Sender werden die Datenrate noch weiter verringern.


    Nun der Direktvergleich aller Abos
    ---------------------
    1.92 Mbit/s | +0,03 | +1,32% | XXL + Dorcel TV
    1.74 Mbit/s | -0,04 | -2,09% | Sex on TV Light
    1.74 Mbit/s | -0,04 | -2,09% | Sex on TV Extra
    1.66 Mbit/s | -0,02 | -1,07% | Inxworld 5er
    1.66 Mbit/s | -0,02 | -1,19% | Inxworld 4er
    1.63 Mbit/s | -0,03 | -1,92% | Sex on TV Ultra
    1.60 Mbit/s | -0,04 | -2,64% | Sex on TV
    1.16 Mbit/s | +0,02 | +1,97% | Sexview 4 Plus
    1.10 Mbit/s | -0,01 | -1,05% | Sex View 12 Plus
    1.02 Mbit/s | -0,17 | -14,13% | Satisfaction

    Quelle: saterotik
     
    #1

Diese Seite empfehlen