1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datenrate Update 12 / 09

Dieses Thema im Forum "XXX-Sender News" wurde erstellt von SpO2, 5. Januar 2010.

  1. SpO2
    Offline

    SpO2 <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Rotationsdesigner (CNC Basis)
    Ort:
    Little Habana - MIAMI
    Im letzten Monat des alten Jahres gab es unter anderem beim
    neuen Theme-X Paket größere Auswirkungen. Aber fangen wir
    wie gewohnt mit den Sendern ansich an.

    Die größten Gewinner (aber nur auf dem Papier) waren die
    Theme-X Sender. Alle 8 Sender legten so stark zu, das alle 8
    diesmal in den Top 10 vorhanden sind. Da Plus betrug teilweise
    27%. Aber da die Sender von einem dermaßen niedrigen Niveau
    begannen, reicht das Plus von knapp 30% beiweiten nicht aus.
    Denn trotz des enormen Anstiegs haben die Sender mit großen
    Abstand noch die schlechtesten Werte.

    Aber genug vom ewigen Verlierer Sexview (Theme-X) gesprochen.
    Es gab noch 2 weitere Sender in den Top 10. Der schlechteste
    Erotik Sender aller Zeiten, und wahrscheinlich auch der
    suspekteste „Club Prive TV“ konnte ebenfalls recht deutlich
    zulegen. Aber auch hier gilt das gleiche wie bei Theme-X. Durch
    die 20% Plus konnte man nun wieder die 1 Mbit Marke nach oben
    durchbrechen. Grund zur Freud ist da also nicht angesagt. Der
    letzte der 10 ist einer der SCT Sender (fragen sie nicht welcher).
    Die Namen und Kennungen ändern sich ja ständig. Hier ging es
    um 12% nach oben.

    Kommen wir nun zu den Verlierern. Erstaunlicherweise sind
    die Verluste diesen Monat sehr gering. Größter Verlierer SCT Top
    welcher um 8% nachgibt. Frenchlover gibt um knapp 2% nach.
    Bei allen weiteren Sendern sind die Verluste so gering, das wir
    uns das sparen können.

    Kommen wir nun zum direkten Vergleich der Abos. Größer
    Gewinner ist das Abo von Theme-X. Es ging um 21% nach
    oben. Aber Vorsicht, selbst mit den 21% Plus hat man noch
    nicht mal die Werte vom Oktober 09 erreicht. Damals war die
    Datenrate noch um einiges höher gewesen. Trotz der
    Streichung der Sender gab es im Endeffekt keine Besserung.
    Wenn wir den Ausfall Monat November mal außen vorlassen,
    dann haben die Sender jetzt so wenige Datenrate zur
    Verfügung wie schon lang nicht mehr.

    Einen Grund für die miserablen Werte ist wohl das Plus bei
    SOS – Sex on Sat. Die anderen Sender vom ehemaligen
    Sexview Betreiber konnten ebenfalls von der Streichung der
    alten Sexview Sender profitieren. Die Datenrate der alten
    Sexview Sender kam also nur zum Teil den neuen Theme-X
    Sendern zu gute. Den ein nicht unwesentlicher Teil, um
    genau zu sein 33% was 0,12 Mbit entspricht bekamen die
    SOS Sender. Den Rest, also rund 66% was 0,21 Mbit
    entspricht, kam Theme-X zu gute.

    Aus diesem Grund ist das SOS Paket der 2. größte Gewinner,
    wenn nicht sogar der Profitör des Sexview Endes. Die
    Bronzemedaille konnte das Satisfaction Abo erringen. Mit
    einem zwar kleinen Plus von 1% reichte es zumindest für
    den 3. Platz. Blech ging diesen Monat an das Inxworld 4er Abo,
    das ganz leicht zulegen konnten.

    Und nun zu den Verlierern, viele nennenswerte gibt’s da nicht.
    Die einzig nennenswerten sind das XXL/ Dorcel und das
    Elite Card Abo. Hier ging es um jeweils einen halben
    Prozentpunkt nach unten. Das ist so wenig, das man
    keinen Unterschied bemerken wird.

    So noch ein Wort zum neuen Red Hot Sex Abo. Das Abo ist
    mit jeweils 1,35 (H1, H2) und 1,45 (H3, H4) gestartet. Die
    Datenrate ist seit dem Start stabil. Es gibt hier im vergleich
    zu den meisten anderen Sender keine Schwankungen. Hier
    wurde wohl ein fester Wert eingekauft. Es besteht
    deswegen auch keine Hoffnung auf Besserung.

    Kommen wir nun zum Fazit. Den wohl schlechtesten Start
    aller Zeiten legte das neue Theme-X Abo hin. Die
    Versprechen mit der besseren Bildqualität sind zerplatzt
    wie eine Seifenblase. Die Bildqualität dürfte bei den Werten
    die schlechteste von allen Abos sein. Die streiten sich nun
    mit Club Prive um den Titel „schlechtestes Abo“. Den dieses
    Abo kann mit den miserablen Werten gut mithalten. Trotz
    alledem war der Monat auf dem Papier ein guter Monat.
    Mit knapp 3% konnten die Sender im durchschnitt zulegen.

    Die Datenrate aller erfassten PayTV Erotik Sender hat sich
    um 2.68 % verbessert. Der Durchschnittswert liegt nun bei
    1.52 Mbit je Sekunde. Der Top Sender ist weiterhin
    Penthouse HD 1, und hat mit 12.70 Mbit rund 735.53 %
    mehr Datenrate.

    Die Datenrate aller erfassten FTA Erotik Sender hat sich
    um -1.34 % verschlechtert. Der Durchschnittswert liegt nun
    bei 1.56 Mbit je Sekunde. Der Top Sender ist weiterhin DSF,
    und hat mit 4.02 Mbit rund 157.69 % mehr Datenrate.

    Nun der Direktvergleich aller Abos
    ---------------------
    12,7 Mbit/s | 0,00 | +0,00% | Penthouse HD
    1.90 Mbit/s | +0,01 | +0,26% | Inxworld 4er
    1.86 Mbit/s | -0,01 | -0,54% | XXL + Dorcel TV
    1.84 Mbit/s | -0,00 | -0,11% | Inxworld 5er
    1.84 Mbit/s | -0,00 | -0,27% | Elite Card 6
    1.80 Mbit/s | +0,12 | +6,85% | SOS - Sex on Sat
    1.41 Mbit/s | +0,01 | +1,12% | Satisfaction
    1.40 Mbit/s | +0,00 | +0,00% | Red Hot Sex TV
    1.16 Mbit/s | +0,21 | +21,90% | Theme X

    Quelle: sat-erotik
     
    #1
    Saxon Lassiter gefällt das.

Diese Seite empfehlen