1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datenrate Update 07-09.2009

Dieses Thema im Forum "XXX-Sender News" wurde erstellt von kiliantv, 17. September 2010.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.033
    Zustimmungen:
    15.701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Datenrate Update 07-09.2009

    Wegen ein paar technischer Umstellungen gab es die letzten 2 Monate kein Datenrateupdate. Nun funktioniert die Technik soweit, und das Update findet nun wieder monatlich statt. Gleichzeitig gibt es nun auch auf

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Datenrate Werte von allen restlichen Sendern. Dort wird aber immer der letzte Wert der Messung angezeigt.

    Hier auf Sat-Erotik.de dagegen der Durchschnitt der Messungen des letzten Monats. Deswegen kann es hier zu leichten Abweichungen kommen. Auch werden die Messungen nur noch nach 22 Uhr bei den Sendern durchgeführt, welche nur in dieser Zeit senden. Das sind z.B. einige Erotiksender auf Astra, die Tagsüber nur ein Testbild mit 0,5-1 Mbit senden. Diese niedrigen Werte würden die Datenrate des „echten“ Sendebetriebs natürlich verfälschen.

    Aufgrund des neuen Messverfahrens, und der 2 monatigen Auszeit, kommt es zu etwas größeren Abweichungen.

    Beginnen wir wie gewohnt mit den Top Sendern. Nachdem SCT seinen Top Sender in SCT HQ umbenannt hatte, spendierte man ihm auch mehr Datenrate. Mit 1,9 Mbit befindet sich der Sender nun wieder in der Top 10 Liste, genauer gesagt auf Platz 9. Das Plus betrug beachtliche 40%. Ebenfalls 2-stellig konnte Blue Movie zulegen, das Plus betrug 18%. Der Französische Sender FrenchloverTV belegt diesen Monat den 3. Platz unter den Gewinnern. Hier ging es um 14% nach oben, was man auch deutlich am TV Bild merken konnte.

    Nach dem Frequenzwechsel konnten auch die 2 Redhot Sex Sender 3+4 zulegen. Das Plus betrug aber nur rund 4%. Ebenfalls die 4% Marke überschritten hat der italienische Sender Redlight Premium.

    Und nun zu den Verlieren der letzten Monate. Deutlich nachgegeben haben die französischen Astra Erotik Sender XXL + Dorcel TV. Beide verloren 17 bzw. 15% an Datenrate. Ebenfalls gaben die restlichen SCT Sender Datenrate ab. Da man SCT HQ mehr Datenrate zu Verfügung stellte, muss man die woanders abzweigen. Alle restlichen SCT Sender haben nun einen festen Wert von 1,3 Mbit zugewiesen bekommen. Je nach vorherigen Wert, beweget sich das Minus zwischen 1 bis 10%. Da der Wert nun fix zu schein seit, wird es hier in Zukunft wohl keine Änderungen mehr geben.

    Auch Free-X TV2 gab diesen Monat deutlich ab. Mit 14% ist das Minus relativ groß. Damit hat man sich vom Rekord Wert des letzten Monats schon wieder ein Stück entfernt. Auf 12 Monatssicht bleibt aber noch immer ein deutliches Plus übrig.

    Fassen wir nun die Änderungen der einzelnen PayTV Abos zusammen.
    Größter Gewinner ist das Redhot Sex Paket. Hier arbeitet man ebenfalls mit festen Werten. Alle 4 Sender senden schon seit Wochen mit 1,35 Mbit. Man hat hier wohl eine feste Datenrate eingekauft. Somit sind auch hier Änderungen nach oben oder unten so gut wie ausgeschlossen.

    Das gleiche trifft auch auf Satisfaction zu. Auch hier sind die Werte wie in Stein gemeißelt. Während SCT HQ fest bei 1,9 Mbit steht, bleibt der Rest bei 1,3 Mbit stehen.

    Größter Verlierer unter den Abos ist das Dorcel XXL Abo, hier reduzierte sich die Datenrate im Schnitt um knapp 10%. Auf dem 2. Verlierer Platz folgt das Inxworld 4er Abo. Das liegt daran, das die Sender Redlight Premium und Frenchlover TV in dem Paket fehlen. Und sich die Verluste von Free-X2 dadurch deutlicher auswirken. Im 5er Paket und Redlight Paket ist von dem Minus nix mehr zu sehen, da wie schon erwähnt Frenchlover und Redlight Premium zulegen konnten. Unterm Strich gab es bei den 2 Paketen keine Änderung. Die Verluste und Gewinne glichen sich wieder aus.

    Fazit: Zum ersten mal seit gut 2 Jahren gibt es nun keine Pixel Abos mehr. Das liegt aber daran, das die 2 Pixel Abos (SOS + Sexview) verschwunden sind. Mal sehen, wie sich Redhot Sex TV so weiter entwickelt. Es handelt sich hierbei ja um ein Nachfolger von Sexview. Und wie gewohnt übernimmt man die Rote Laterne als letzter.

    Aber bis zum vorletzten (SCT) ist es ja nicht mehr so weit. Bis auf das Penthouse Abo gibt es nun kein Kombiabo mehr, mit mehr als 2 Mbit Datenrate. Einzig das Solo Abo von Private Spice kann die 2 Mbit Marke noch komfortabel verteidigen.

    Nun der Direktvergleich aller Abos

    ---------------------
    12,7 Mbit/s | +0,00 | +0,00% | Penthouse HD
    1.94 Mbit/s | -0,21 | -9,63% | XXL + Dorcel TV
    1.91 Mbit/s | -0,05 | -2,56% | Inxworld 4er
    1.86 Mbit/s | +0,01 | +0,54% | Elite Fusion
    1.85 Mbit/s | +0,00 | +0,00% | Inxworld 5er
    1.84 Mbit/s | +0,01 | +0,64% | Elite Card 6
    1.38 Mbit/s | +0,02 | +1,20% | Satisfaction
    1.35 Mbit/s | +0,03 | +2,27% | Red Hot Sex TV

    Quelle: saterotik
     
    #1

Diese Seite empfehlen