1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dateien nicht lesbar

Dieses Thema im Forum "Edision Argus VIP 2" wurde erstellt von pwish, 27. Mai 2010.

  1. pwish
    Offline

    pwish Newbie

    Registriert:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, beim Aufnehmen von Sky Sendungen auf dem VIP2 (ILTV 5.5.10) werden die Dateien so auf die USB-Platte geschrieben, dass die Verzeichniseinträge am PC zwar sichtbar sind, die Dateien aber nicht kopiert werden können (Windows-Meldung: "Datei kann nicht kopiert werden: Die Quelldatei oder vom Quelldatenträger kann nicht gelesen werden."). Die Verzeichnisse haben z.B. auch kein Datum. HDD: Toshiba PX1396E-03, 1GB, FAT32

    Beim Streamen von anderen Sendern klappt das problemlos! D.h. die Dateien können kopiert werden. Auch DVR-Studio HD 2.02 kann auf die Sky-Dateien nicht zugreifen. Liegt das an der Verschlüsselung? Ist das eine Art Kopierschutz? Find ich doof. Ich hab' ein legales Abo, da will ich die Daten auch uneingeschränkt privat nutzen können, solange ich sie nicht kopiere, um sie weiterzugeben.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pwish
    Offline

    pwish Newbie

    Registriert:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dateien nicht lesbar

    Nachtrag: Eine zweite Sky-Aufnahme hat geklappt. Die Dateien können "normal" kopiert werden. Allerdings wird bei den Dateien immer noch kein Datum angezeigt (!). Ich habe jetzt die Platte mal am VIP2 formatiert und teste, wie die Dateien jetzt gespeichert werden.
     
    #2
  4. nei5fr
    Offline

    nei5fr Newbie

    Registriert:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dateien nicht lesbar

    nachdem ich die WD-650GByte von meinem Vip2 genommen habe wurde die Platte nach erneutem anstecken nicht mehr erkannt.Am PC konnte ich sehen das an den Ordnernamen eine Tilde (~)vorweg war. Kurzerhand dieses Zeichen gelöscht. Der Vip2 erkannte nun meine Dateien wieder, leider pro Aufnahme nur noch eine Minute. Ist dies Problem bekannt ? oder war ich zu dämlich?:JC_hmmm:
     
    #3
  5. pwish
    Offline

    pwish Newbie

    Registriert:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dateien nicht lesbar

    ... das mit der Tilde (~) vorweg ist bei mir auch so. Und hinten ist ein Leerzeichen im Dateinamen. Allerdings erkennt die VIP2 die Dateien/Verzeichnisse problemlos. Nur auf dem PC gab's die Probleme. Dort war auch ein Umbenennen nicht möglich ("Datei nicht vorhanden."). Mal sehen, ob das nach dem Neuformatieren wieder auftritt.
     
    #4

Diese Seite empfehlen