1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

D-Link Dir-825 Verbindungsproblem

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Slipii7, 8. Oktober 2011.

  1. Slipii7
    Offline

    Slipii7 Freak

    Registriert:
    5. März 2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe mir kürzlich einen D-Link Dir-825 Router zugelegt für das Internet daheim (Kabel Deutschland und WebSTAR EPX2203 Modem). Beim installieren habe ich nun das Problem dass, nachdem ich das Setup wie in der Anleitungs-CD beschrieben ausgeführt habe, keine Internetverbindung habe. Auf der Router Statusanzeige leuchtet das Internet Symbol nicht wie es sollte blau sondern orange. Kann mir jemand weiterhelfen was ich falsch gemacht habe? Bzw. wie kann ich den Router wieder auf Standard zurücksetzen dass ich es dann nochmal von neu probieren kann?

    Grüße

    ps. ich habe es danach mit OpenWRT probiert zu installieren aber komme mit den Einstellungen nicht ganz klar. Wie komme ich wieder auf die Standardfirmware zurück?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. winbla
    Offline

    winbla Ist oft hier

    Registriert:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Hier die aktuelle Firmware laden und über das Web-Interface flashen.

    Danach ist das Gerät wieder im Werkszustand.

    Besitze leider weder den Router, noch ein Gerät mit OpenWRT, daher bitte zuerst prüfen ob die Datei kompatibel für den Flashvorgang ist. (Sieht man direkt im Web-If oder in der Doku von OpenWRT)


    "Ein durchgehend grün leuchtendes Licht zeigt an, dass die PPP-Aushandlung erfolgreich abgeschlossen wurde. Diese LED blinkt während der Datenübertragung
    grün. Ein durchgehend orangefarbenes Licht zeigt an, dass zwar die physische Verbindung gegeben ist, jedoch keine Verbindung zum Internetdienstanbieter
    besteht. Diese LED blinkt orangefarben, wenn eine Sitzung aufgrund einer Leerlaufzeit abgebrochen wurde."

    Das heisst ich würde folgendes prüfen :

    1.) Verkabelung prüfen.
    2.) Störung bei KD melden und Leitung resetten lassen.
    3.) Anderes Modem, wenn vorhanden, zum Ausschliessen das es defekt ist.
    4.) Wie Nr. 3.), nur mit dem Router :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2011
    #2

Diese Seite empfehlen