1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CurveWarner auf 2110 max mit MN 7.4.2

Dieses Thema im Forum "Navigon Archiv" wurde erstellt von slamkap, 20. Juli 2010.

  1. slamkap
    Offline

    slamkap Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo! Ich würde gerne fragen, wie eigentlich ein CurveWarner im Ordner eingelegt wird und arbeitet? Reicht hier nur der Eintrag in device.xml (<C3P2>1X6GGU-51GXBK-R35BTW</C3P2>) oder sind da auch welche pom und nfs Dateien nötig (ich habe bis heute keine gesehen - nicht im Poi-Ordner und auch nicht im Map-Ordner). Tatsächlich habe ich aber festgestellt, dass mit neuen Maps auch neue Warnungen kommen. Ist also dieses CurveWarner schon in der jeweiligen Karte eingebettet oder wie soll man das verstehen?:JC_hmmm: Blitzer und Parkmöglichkeiten werden ja monatlich extra aktualisiert - so ist es mir net klar, wieso Kurven auch nicht aktualisiert werden... Klar - die ändern sich net jeden Monat, doch mit jedem neuen Quartal kommen immer wieder welche neue dazu. Vielen dank für die Aufklärung!:emoticon-0141-whew: Gruß! Peter
    P.S.
    Auch würde mich interessieren, wozu man diese Zeile: <C3P16>MQFBFU-T8XTRT-NQ4B45</C3P16> braucht bzw. was sie bewirkt?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Ipo
    Offline

    Ipo Meister

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    544
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Boz.
    AW: CurveWarner auf 2110 max mit MN 7.4.2

    Kurven sind im Kartenmaterial.
    Regeln für den Kuvenwarner stehen in der Appli.Settings.xml.

    Wozu der neue Eintrag C3P16 ist? Scheint noch nicht bekannt zu sein.
    Aber wird schon!
     
    #2
    slamkap gefällt das.
  4. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: CurveWarner auf 2110 max mit MN 7.4.2

    Also ich habe eine CurveWarner.nfs und eine CurveWarner.pom. An den xml-Dateien braucht man sich nie zu vergreifen. Die kann man lassen, wie sie sind. Da habe ich noch nie etwas verändert und es läuft alles prima.
     
    #3
    slamkap gefällt das.
  5. Ipo
    Offline

    Ipo Meister

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    544
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Boz.
    AW: CurveWarner auf 2110 max mit MN 7.4.2

    Habe keine solche Dateien.

    Wenn in der Signatur das Gerät und die Soft des users erkennbar wären,
    das wäre top. :emoticon-0113-sleep

    Gruß
     
    #4
    slamkap gefällt das.
  6. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: CurveWarner auf 2110 max mit MN 7.4.2

    Guck doch ins Profil.
    Wünscht Dir, dass man Informationen bekommt, schreibst aber selbst nichts rein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2010
    #5
  7. Ipo
    Offline

    Ipo Meister

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    544
    Punkte für Erfolge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Boz.
    AW: CurveWarner auf 2110 max mit MN 7.4.2

    Tschuldigung Schnauke, ich finds einfach übersichtlicher, wenn mans sofort sieht.
    Nur meine Meinung.

    Mein profil sollte ich nachbessern, hast Recht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2010
    #6
  8. slamkap
    Offline

    slamkap Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: CurveWarner auf 2110 max mit MN 7.4.2

    @Schnauke

    Ich habe auch keine CurveWarner.nfs bzw. CurveWarner.pom und trotzdem funzt das Ding bei mir... Wie ist es möglich? :JC_hmmm: Und wo soll man sie eigentlich suchen bzw. wo kann man sie herunterladen?:emoticon-0124-worri Änderst du die 4x im Jahr mit neuen Karten oder wie funzt das bei dir? Vielleicht hast du eine andere SW? Kann es sein? C3P16 habe ich bei mir net gehabt - die hab ich heut nur zufällig in einer anderen SW gesehen. Deswegen habe ich gefragt...:emoticon-0141-whew:

    @Ipo

    So hab ich auch gedacht (dass die Karten diese Warnung drinnen haben und die Zeile in device nur zur Ausführung dient), da ich mit neuen Karten immer feststellen muss, dass die Kurvenwarnung plötzlich auch dort ist, wo sie vorher nicht war.
     
    #7
    Ipo gefällt das.
  9. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: CurveWarner auf 2110 max mit MN 7.4.2

    Die zwei Dateien habe ich hier irgendwo bei den Zwergen mit runtergeladen. Leider habe ich nicht probiert, ob Anzeige und Ansage auch ohne die Dateien funktionieren. Weiterhin denke ich, dass sich die Kurven nicht oft ändern. Wo vor zwei Jahren eine Rechtskurve war, ist heute immer noch keine Linkskurve :emoticon-0105-wink:. Zur Zeit ist meine Navi irgendwo an der Ost- oder Nordsee im Urlaub. Werde es prüfen, wenn es wieder da ist.
    Nachtrag: Habe gerade bei Navigon nachgesehen. Dort gibt es den Kurvenwarner zu kaufen. Kann mir da kaum vorstellen, dass er bei den Karten dabei ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2010
    #8
    slamkap gefällt das.
  10. slamkap
    Offline

    slamkap Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: CurveWarner auf 2110 max mit MN 7.4.2

    @Schnauke

    Bei Navigon verkaufen die schon viele Sachen - auch TMC Pro...:emoticon-0116-evilg Nach meinen Kenntnissen ist es aber auch nicht viel mehr als ein paar Zeilen in device.xml.:emoticon-0141-whew:
    Mit den Kurven ist es klar.:emoticon-0116-evilg Ja natürlich - es gibt in einem Jahr keine Linkskurve, wo ne Rechtskurve war. Ich denke, es ist so wie mit Pois. Ein Hotel war z.B. in der Stadt NN auch im 3Q2008, obwohl es erst im 2Q2010 in der Karte gezeichnet wurde. So kommen auch neue Kurven dazu, meiner Meinung nach. Manche verschwinden, andere kommen neu dazu (so hab ich zumindest ne Erfahrung in Österreich gemacht - vor Wien). Wo anders kommt die Warnung auch dort, wo sie vorher überhaupt nicht war.. Dabei habe ich nie bewusst was beigetragen, damit es so ist. In welchem Ordner sind die Dateien bei dir? In Map? Oder im Poi?:JC_hmmm:
    P.S.
    Sorry, hab gefragt, obwohl dein Navi unterwegs ist und kannst du net schauen...
     
    #9
  11. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: CurveWarner auf 2110 max mit MN 7.4.2

    Wie gesagt, mein Navi ist im Urlaub. Bin mir aber fast sicher, dass die zwei Dateien im POI-Ordner sind.
    Das Beispiel mit TMC-Pro verstehe ich nicht. Warum sollte Navigon was verkaufen, was schon bei den Karten enthalten ist?
     
    #10
  12. slamkap
    Offline

    slamkap Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: CurveWarner auf 2110 max mit MN 7.4.2

    Bei Navigon verkaufen die auch alte Socken, damit sie was verdienen...:emoticon-0178-rock: Ich denke, es ist so wie mit TMC Pro. Ich hab mal nen Gutschein gehabt und es war auch net viel mehr drin als eben eine Zeile (für Deutschland).:emoticon-0175-drunk Das Gerät hat schon passende HW, braucht nur diese eine Zeile, um richtig zu arbeiten (wenn ich mich da nicht irre).

    Wie gerade geschrieben - ich habe am Anfang die SW installiert, wo man gesagt hat: Curvewarner ist dabei. Seit dieser Zeit hab ich nix gemacht und es kommen aber mit den neuen Karten auch neue Warnungen. Im Poi-Ordner habe ich keine CurveWarner.nfs bzw. CurveWarner.pom. Auch net im Map-Ordner.:JC_hmmm:
     
    #11
  13. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.387
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CurveWarner auf 2110 max mit MN 7.4.2

    Das ist wie z.B. bei der Win7 DVD: Es sind alle Versionen drauf, was du nutzen kannst entscheidet der Lizenz Key (im Navi der device-Eintrag).
     
    #12
    slamkap gefällt das.
  14. slamkap
    Offline

    slamkap Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: CurveWarner auf 2110 max mit MN 7.4.2

    @rocketchef

    So hab ich auch gedacht, dass es auf diesem Prinzip arbeitet. :emoticon-0141-whew: Wieso hat aber Schnauke noch zusätzlich CurveWarner.nfs bzw. CurveWarner.pom? Das verstehe ich nun überhaupt net...:JC_hmmm:
     
    #13
  15. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: CurveWarner auf 2110 max mit MN 7.4.2

    Das kann nicht ganz stimmen. Wenn es so wäre, bräuchte man ja keine nfs- und pom-Dateien auf die SD-Karte kopieren, weil sie schon bei den Karten dabei sind. Nach Deiner Erklärung müsste man bloss den Device-Eintrag ändern und man hätte die Daten (von den Karten) freigeschaltet.
     
    #14
  16. slamkap
    Offline

    slamkap Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: CurveWarner auf 2110 max mit MN 7.4.2

    Ich verstehe das auch nicht. Auf jeden Fall weiß ich, dass ich keine solche Dateien habe - weder im Poi noch im Map. Trotzdem geht die Kiste..:emoticon-0125-mmm: Vielleicht war es die erste Version? Keine Ahnung..:emoticon-0175-drunk
     
    #15

Diese Seite empfehlen