1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CT9100 HDD nachrüsten, was benötige ich dazu

Dieses Thema im Forum "Clarke Tech ET 9000/CT9100" wurde erstellt von Rossi847, 17. September 2011.

  1. Rossi847
    Offline

    Rossi847 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo zusammen,

    Habe mich bis jetzt nur Freetz, CS, DBox2 und UFS910 auseinandergesetzt.
    Jetzt will ich mir eine CT9100 ohne HDD kaufen, da ich noch eine nagelneue SAMSUNG 2TB SATA SpinPoint F4 EcoGreen (HD204UI) zu hause liegen habe.

    Was muss ich für den Einbau noch besorgen, oder ist in der CT9100 alles (Kabel, Schrauben, ...) vorhanden was ich dafür benötige.

    Gruß
    Rossi
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. king-k
    Offline

    king-k Newbie

    Registriert:
    17. September 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: CT9100 HDD nachrüsten, was benötige ich dazu

    nabend,
    also bei meiner box waren 4 schrauben (zur montage an dem schon eingebauten rahmen), sowie ein kombiniertes sata/strom-kabel mit im lieferumfang enthalten!

    außerdem ist im gehäuse bereits platz für einen kleinen lüfter unter der hdd vorgesehn...
    finde ich auch sinnvoll, da meine hdd doch sehr warm wird - werd wohl einen lüfter einbauen.



    mfg
     
    #2
  4. adventure
    Offline

    adventure Meister

    Registriert:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: CT9100 HDD nachrüsten, was benötige ich dazu

    der rahmen ist nur für 3,5 er festplatten für 2,5 er musst du dir einen adpater zusätzlich kaufen, bei kauf der festplatte auf die erwämung achten die grad bei samsung besonders hoch ist und du für den sicheren betrieb einen lüfter zusätzlich brauchst!
     
    #3
  5. Rossi847
    Offline

    Rossi847 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: CT9100 HDD nachrüsten, was benötige ich dazu

    OK, danke für eure Antworten.

    Könnt ihr mir einen leisen Lüfter empfehlen?
     
    #4
  6. apovis2105
    Offline

    apovis2105 Newbie

    Registriert:
    15. September 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: CT9100 HDD nachrüsten, was benötige ich dazu

    Hallo,

    also ich hab die gleiche Festplatte wie du, hab nach oben 8cm und links und rechts ebenfalls 8cm Luft. Meine Samsung wird bei 6 parallelen Aufnahmen max. 44° heiß, also noch voll im Rahmen. Und ich habe nicht den Einbaurahmen benutzt, denn dieser verursacht im Zusammenspiel mit der FP unschöne Vibrationen die sie sich auf das gehäuse übetragen und zu hören sind.
    Ich habe dann folgendes gemacht, hab mir eine Moosgummiplatte Stärke 4mm gekauft.

    Drei kleine Stücke zurechtgeschnitten, auf die drei Befestigungen unten am Gehäuse mit doppelseitigem Klebeband geklebt, die FP draufgesetzt und mit einem Kabelbinder die FP festgemacht. Keine Geräusche mehr und wie schon erwähnt auch keine Hitzeprobleme.

    Also den Lüfter kannst du dir sparen.

    Gruß
    apovis2105

     
    #5
  7. king-k
    Offline

    king-k Newbie

    Registriert:
    17. September 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: CT9100 HDD nachrüsten, was benötige ich dazu

    auch auf die gefahr hin, dass es etwas ot wird:
    6 aufnahmen parallel?
    welches image verwendest du bitte?



    mfg
     
    #6
  8. apovis2105
    Offline

    apovis2105 Newbie

    Registriert:
    15. September 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: CT9100 HDD nachrüsten, was benötige ich dazu


    Hallo,

    ich benutze das HDF 4.1

    Es gehen sogar sieben gleichzeitige HD Aufnahmen, dann kann ich aber keinen anderen sender mehr schauen.

    6 parallel aufnehmen und ein 7 HD Sender dabei anschauen geht.

    Natürlich mit zwei getrennten Satleitung, klar !!

    Gruß
    apovis2105
     
    #7
  9. king-k
    Offline

    king-k Newbie

    Registriert:
    17. September 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: CT9100 HDD nachrüsten, was benötige ich dazu

    thx,
    ja mit den getrennten tunern/satleitungen is klar!
    nur dass es so viele sind hätt ich nicht gedacht...



    mfg
     
    #8
  10. apovis2105
    Offline

    apovis2105 Newbie

    Registriert:
    15. September 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: CT9100 HDD nachrüsten, was benötige ich dazu


    Ich auch nicht, dachte mein alter Humax icord HD aus 2007 hätte das max. aus zwei leitungen rausgeholt ( der konnte 4 Aufnahmen gleichzeitig ) aber 7 parallele Aufnahmen das war selbst für mich überraschend, aber sehr positiv. Also bisher bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät, keine Abstürze, keine Freezer, gute Bildqualität ( wenn auch nicht ganz so gut mein alter Technisat ), aber nicht so schlecht wie behauptet wird.
    Und natürlich die vielen Möglichkleiten, Plugins ( erinnert mich an meinen ersten Topf, der hatte Taps ). Wenn ich jetzt noch heraus bekäme wie Homesharing funktioníert würde ich mir noch einen Singlereceiver zulegen, weiß nur nocht nicht welchen ??!!

    Gruß
    apovis2105
     
    #9
  11. Rossi847
    Offline

    Rossi847 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: CT9100 HDD nachrüsten, was benötige ich dazu

    Wie lautet der Telnet Befehl um die HDD ext4 4k zu formatieren?

    Gruß
    Rossi
     
    #10

Diese Seite empfehlen