1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst CS über UMTS aus Spanien

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von heisse_fee, 14. Mai 2012.

  1. heisse_fee
    Offline

    heisse_fee Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo, ich habe mal wieder ein Problem :)
    Also, mein Oscam über Freetz in Deutschland läuft super. Ich habe in einem Zimmer eine Dbox, die schön auf oscam connected. Nun habe ich die configs mal mit nach Spanien genommen. Hier habe ich auch eine DBox auf die ich die Configs gespielt habe.
    Die Internetverbindung läuft über einen TP-Link Router mit 3G Modem. Internet funktioniert, sonst würde ich hier ja nicht schreiben können :)
    Da ich auch noch einen Internet-Clienten habe, habe ich auch dyndns.org eingerichtet. Funktioniert in Deutschland auch super.
    Nur bekomme ich hier leider nix hell. Kann das an den ping Zeiten liegen?

    Hier mal meine Configs der Spanien-Box:

    mg_cfg
    # EMM messages
    # 00 don't show any EMM's (default)
    # 01 show only valid EMM's
    # 02 show valid and bad EMM's with complete data display
    M: { 01 }


    # ECM messages
    # 00 don't show any ECM's
    # 01 show only valid ECM's (default)
    # 02 show valid and bad ECM's with complete data display
    C: { 01 }


    # AU
    # 01 enable AU
    # 02 AU Auto
    # 03 network cards update only
    A: { 02 }


    # key update (sum 01 or 02 with 04)
    # 01 update only new keys, default setting
    # 02 update all keys (used for valid PMK checking)
    # 04 replace (not add) http-aes keys (since 1.14)
    U: { 05 }


    # config files folder (softcam, autoroll, ignore/priority)
    # 00 files in /var/keys
    # 01 files in /tmp
    T: { 00 }


    # network mode, use summ for several clients
    # 00 no network (default)
    # 01 newcamd netclient
    # 02 radegast netclient
    # 04 camd3 netclient
    G: { 01 }


    # network retry, use summ for several options
    # 00 disable
    # 01 retry every new ecm
    # 02 try to connect to offline shares every Q: seconds
    # 04 try to detect and fast reconnect to lost (and not used atm) server
    N: { 07 }


    # network ecm timeout in seconds
    K: { 10 }


    # newcamd dead routes connect retry, sec
    Q: { 600 }


    # network shares priority
    # 00 newcamd, radegast, camd3 (default)
    # 01 camd3, radegast, newcamd
    # 02 newcamd, camd3, radegast
    P: { 01 }


    # on screen display type
    # 00 No OSD (default)
    # 01 neutrino
    # 02 enigma
    # 03 relook
    O: { 00 }


    # on screen display Options
    # 01 show emu ecm
    # 02 show network shares messages
    # 04 show decoding failed / fta
    # 08 show emm keys update
    S: { 03 }


    # Log options
    # 00 Off
    # 01 Network
    # 02 console
    # 03 both
    L: { 02 } 172.16.1.1 28007


    # cache ecm pids and data used to open channels,
    # store pids in /tmp/ca_cache.list at exit, load at startup, same syntax as restore.list
    # use summ
    # 00 Off (default)
    # 01 Ecm pids cache
    # 02 Ecm data cache
    # 04 Emm cache for network cards
    H: { 07 }


    # reread files, summ of options
    # 00 No (default)
    # 01 config on zap (including priority and ignore, but not replace/cache)
    # 02 SoftCam.Key on zap
    # 03 both (before 1.14)
    # 04 SoftCam.Key on file change (since 1.14)
    R: { 04 }


    # debug, use summ
    # 00 off (default)
    # 01 debug ecm
    # 02 debug emm
    # 04 debug network ecm
    # 08 debug network emm
    # 16 debug network login
    D: { 00 }


    # box type
    # 00 autodetect, change only if you think wrong type detected.
    # 01 dbox2
    # 02 dreambox
    # 03 triple-******
    # 04 relook
    # 05 openbox
    B: { 00 }


    # keep ecm cache, seconds
    E: { 15 }
    #


    # since 1.14
    # urls for aes keys update, any number or urls allowed,
    # url data must contain key in format 0500:007C00:0000000000:00:key1:keyl
    # W: {

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    }

    newcamd.cfg
    MU = yes
    PREFER_EMU = yes
    AU = yes
    OSD_TIMEOUT = 0
    OSD_WEB_LOGIN = root:dbox2
    SHOW_ALL_CA_SYSTEMS = no
    DEBUG_ECM = yes
    DEBUG_EMM = no
    DEBUG_CWS = no
    DEBUG_CAM = no
    SHOW_PAT = no
    SHOW_PMT = no
    SHOW_ECM = no
    SHOW_CAT = no
    SHOW_EMM = no
    SHOW_CWS_ECM = no
    SHOW_CWS_EMM = no
    EMM_REPORT_WRONG_SIG = yes
    DEFAULT_CW_DELAY = 500
    RELOAD_CONFIG_ON_ZAP = no
    RELOAD_KEYLIST_ON_ZAP = no
    CA_INFO_FILE = /tmp/cainfo.txt
    CWS = spanien.dyndns.org 10110 spanien spanien 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 lan cardserv
    CWS_CONNECT_TIMEOUT = 20
    CWS_INCOMING_PORT = 12000
    CWS_DEBUG_PORT = 12001
    CWS_KEEPALIVE = no
    ADMIN_PASSWORD = test 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

    Und hier noch die Pingzeiten.
    Last login: Mon May 14 21:42:03 on ttys000
    -MacBook:~ th$ ping spanien.dyndns.org
    PING spanien.dyndns.org (xxx.xxx.xxx.170): 56 data bytes
    64 bytes from xxx.xxx.xxx.170: icmp_seq=0 ttl=47 time=704.374 ms
    64 bytes from xxx.xxx.xxx.170: icmp_seq=1 ttl=47 time=624.799 ms
    64 bytes from xxx.xxx.xxx.170: icmp_seq=2 ttl=47 time=523.135 ms
    64 bytes from xxx.xxx.xxx.170: icmp_seq=3 ttl=47 time=675.691 ms
    64 bytes from xxx.xxx.xxx.170: icmp_seq=4 ttl=47 time=483.817 ms
    64 bytes from xxx.xxx.xxx.170: icmp_seq=5 ttl=47 time=517.166 ms
    64 bytes from xxx.xxx.xxx.170: icmp_seq=6 ttl=47 time=438.479 ms
    64 bytes from xxx.xxx.xxx.170: icmp_seq=7 ttl=47 time=455.925 ms
    64 bytes from xxx.xxx.xxx.170: icmp_seq=8 ttl=47 time=473.317 ms

    EDIT:

    Hat sich erledigt. Funktioniert alles. Hatte das Gateway in der DBox vergessen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Mai 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. heisse_fee
    Offline

    heisse_fee Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo, nun taucht leider noch ein Problem auf. Seit gestern ist alles schwarz. Ich vermute, dass das AU nicht funktioniert. Könnte bitte jemand mal schauen, was ich in meinen configs ändern muss. Danke ...
     
    #2
  4. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    Hi,

    da du Fragen bzgl AU und OScam stellst, solltest du uns auch die Informationen zukommen lassen wie das bei dir in OScam eingestellt ist. oscam.user und oscam.server?

    Grüße

    Kermit
     
    #3
  5. heisse_fee
    Offline

    heisse_fee Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo, hier mal meine configs.

    Oscam.cfg
    # oscam.conf generated automatically by Streamboard OSCAM 1.20-unstable_svn build #6274
    # Read more:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    [global]
    usrfile = /var/media/ftp/System/logs/oscamuser.log
    logfile = /var/media/ftp/System/logs/oscam.log
    disablelog = 1
    disableuserfile = 0
    fallbacktimeout = 2000
    cachedelay = 120
    nice = -1
    maxlogsize = 1000
    preferlocalcards = 1
    saveinithistory = 1


    [monitor]
    port = 988
    nocrypt = 192.168.0.0-192.168.255.255
    aulow = 120
    hideclient_to = 15
    monlevel = 1
    appendchaninfo = 0


    [newcamd]
    port = 10110@1702:000000;10220@1833:000000
    key = 0102030405060708091011121314
    keepalive = 1
    mgclient = 1


    [webif]
    httpport = 83
    httpcss = /var/media/ftp/System/cs/oscam//style.css
    httprefresh = 10
    httpallowed = 192.168.0.0-192.168.255.255
    httphideidleclients = 1


    [lcd]


    Oscam.server

    # oscam.server


    [reader]
    label = S02
    Protocol = mouse
    #smargopatch = 1
    detect = CD
    device = /dev/ttyUSB0
    #device = /dev/ttyUSB1
    group = 3
    caid = 1702,1833
    #IDENT = 0B00:000000
    emmcache = 1,1,2
    #mhz = 357
    cardmhz = 600


    #CCcam reader


    #[reader]
    #label = cccam_reader
    #enable = 1
    #protocol = cccam
    #device = 192.168.178.111,35001
    #account = oscam,oscam
    #group = 1,2
    #inactivitytimeout = 1
    #ecmcache = 1
    #caid = 09C4,0B00
    #cccversion = 2.1.3
    #cccbuild = 3165
    #cccmaxhops = 3

    Oscam.user
    # oscam.user generated automatically by Streamboard OSCAM 1.20-unstable_svn build #6274
    # Read more:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    [account]
    user = ctech
    pwd = ctech
    group = 3
    au = 1
    betatunnel = 1833.FFFF:1702
    keepalive = 1
     
    #4
  6. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    Hi,

    sieht eigentlich gut aus. Zur Sicherheit kannst du bei dem User das au = 1 durch au = S02 ersetzen.
    Schalte anschließend auf einen passenden Sender (z.B. Sky Krimi) und überprüfe im WebIf von OScam ob der Reader EMMs erhält.

    Grüße

    Kermit
     
    #5
  7. heisse_fee
    Offline

    heisse_fee Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ok. Danke. Das kann ich leider er nächste Woche machen, da ich gerade im Urlaub bin. Danke trotzdem.
     
    #6
  8. heisse_fee
    Offline

    heisse_fee Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    So, wieder zurück in Deutschland habe ich festgestellt, dass nach einem Reboot der Fritte wieder alles sofort lief. Hat jemand eine Idee für mich, wie es am Schlausten anstelle, dass ich die Fritte auch aus Spanien rebooten kann. Den Callmonitor hatte ich ja nun leider vergessen zu installieren. Bzw. was ist denn die beste Lösung um von extern auf meine Fritte zu kommen?

    Danke und Gruss
     
    #7
  9. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    Hi,

    von extern den Zugriff zu erlauben ist immer ein Sicherheitsrisiko.
    Du kannst es über die integrierte Fernwartung machen.

    Grüße

    Kermit
     
    #8
  10. crazycisco
    Offline

    crazycisco Ist oft hier

    Registriert:
    13. September 2011
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    0
    fernzugriff

    du musst mal gucken, aber in der fritz box kannst du fernwartung einrichten. mit username und password und per https verschlüsselt. den https port kannst du sogar frei einstellen, so dass du den standardport nicht benutzen müsst. dann kannst aus der ferne alles einstellen.
     
    #9
  11. heisse_fee
    Offline

    heisse_fee Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo nochmal,

    könnte mir bitte noch einmal jemand kurz weiterhelfen. Wo finde ich das denn? "und überprüfe im WebIf von OScam ob der Reader EMMs erhält."
     
    #10
  12. Matlock
    Online

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.793
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    Unter System / Ansicht muss der Haken rein für die Expertenansicht zu aktivieren und übernehmen klicken.

    Unter Internet / Freigaben kannst du dann auf den Reiter Fernwartung klicken und alles einstellen.
     
    #11
  13. heisse_fee
    Offline

    heisse_fee Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi, das mit der Fernwartung ist klar. Ich finde bloss nicht im Oscam, wo ich sehen kann, dass EMMs gesendet werden. Wo finde ich das denn?
     
    #12

Diese Seite empfehlen