1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos CS Test Goldenmedia 9055

Dieses Thema im Forum "CS mit GoldenMedia-Receivern" wurde erstellt von MOSCH69, 1. Februar 2012.

  1. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    Ich habe den Goldenmedia, der ja für rund 65 € zu erwerben ist, mal etwas in Richtung CS auf den Zahn gefühlt.

    Also die Einrichtung war kinderleicht über USB. Ich habe mir ein File (dump von User switch) drauf geladen, weil dort eine schon sortierte Senderliste mit drin ist. Danke noch mal an Switch. Er hat mir locker 3-4 Std Sortierarbeit erspart. Soweit ich weiss, sind in der normalen Soft keine Settings enthalten.

    Netzwerkeinstellungen vorgenommen und CCcam Daten ebenfalls über USB eingespielt. Einfach im Windows Editor die c-lines eintragen und als "allshares.dat" abspeichern. Dann auf den Stick und auf die Box damit. Alles in allem eine Sache von gut 5 min. Da lief schon alles.

    Zum Bild kann ich nicht viel sagen (später vielleicht) da ich ihn momentan an einem alten Röhrenfernseher teste über Scart.

    Nachtrag: 05.02.12
    Bild ist auf einem Philips LCD 42" prima. Auf jeden Fall besser wie der alte Receiver (Edi Argus Classic)

    Etwas gewöhnungsbedürftig ist die Fernbed., die einen sehr starken Druckpunkt hat. Da bekommt man echt Muskelkater in den Fingern. Die Umschaltzeiten sind bei unverschl sowie bei verschl. Programmen galaktisch gut ( ca. 1sek )

    So zum Verhalten beim CS. Also es ist einfach nur klasse wie sich diese günstige Box im Netzwerk verhält. Sie cached mit mipsel-Boxen ala Dreambox auf Sd sowie, ja man glaubt es kaum, auch auf HD. Das war bisher immer das grösste Manko bei den CCcam HD Billigboxen wie Opticum - Head - Edison.

    Nach 2 Std Dauertest keine Freezer oder sonstige Probleme. Server ist eine DM500 mit CCcam 2.1.1

    Also - obwohl ich kein Freund von diesen günstigen CS Boxen bin muss ich sagen - dieses Teil ist sein Geld 3 x wert. Für Leute die eine echt gute und günstige CS HD Box suchen, absolut empfehlenswert. Gerade für Menschen die keine Box zum Basteln suchen. Das ist sie nämlich definitiv nicht.

    Schönes Zusatz-Schmankerl. ORF und Austriasat laufen natürlich über EMU ebenfalls problemlos. Keys soll man auch problemlos über eine Datei "key.db" vom Megasat 800 oder Fergusson Ariva updaten können über USB (noch nicht getestet)

    Ausserdem kann man scheinbar mit diesem Gerät dyndns updaten. Auf jeden Fall kan man die Einstellung dazu vornehmen. (nicht getestet)


    Dump von switch

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Im www gibts die Box für günstige 57,90€+Versand. Bei Interesse PN

    MFG
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2012
    #1
    FireLord1704, Jamsonie, szonic und 2 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    Weiss zwar jetzt net, was das hier mit zu tun haben soll, aber eine Senderliste seperat hab ich net. Allerdings verstehe ich nicht, warum du die IP nicht einfach fest vergibst, wenn du Probleme mit DHCP hast.
     
    #2
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen