1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CS Receiver mit HD und DTS

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von arthek, 25. August 2011.

  1. arthek
    Offline

    arthek Newbie

    Registriert:
    4. März 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo alle zusammen,

    ich habe mir eine DM 800 HD clone gekauft ohne drauf zu achten ob die DTS kann. Ich hab mir gedacht so eine teure box und dann noch HD wird wohl selbstverständlich sein. Tja war wohl nix.
    Jetzt habe ich gemerkt und auch gelesen das die das garnicht kann..

    Kann mir jemand eine box empfehlen die das kann ?? Also die sollte preislich auch so liegen wie die dm800 clone also bei ca. 200 € . Wäre super wenn jemand schon erfahrung mit irgendeiner box gemacht hat.

    Gruß Arthek
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. razorback
    Offline

    razorback Power Elite User

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    1.308
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Wien-Süd
    AW: CS Receiver mit HD und DTS

    ...mein Gott...

    CLONE = Probleme ohne Ende - hast ja inzwischen offenbar bemerkt.
    äähh und warum ist ein Clone "teuer" ?
    Das Original ist teuer - mit gutem Grund.
    Wenn also Clone, dann SOFTWARE-Clone (also eine Box, wo dieselben Images laufen, nur halt nicht DMM draufsteht !!!)

    Wer billig kauft, kauft teuer - weil IMMER Zwei Mal !
    Zuerst das "billige", dann kommt er drauf, daß es dies und jenes nicht kann (das Original aber schon......)
    Dann was Gscheit's
    Zusammengezählt ergibt das die "eierlegende, flugfähige Wollmilchsau" (wie z.B. eine Original DMM-8000)

    Sorry - bist leider eingefahren ! - Daher zurück auf "Start" und das nächste Mal das Hirn einschalten !!

    Wenn Du nur EINEN Tuner brauchst : ClakeTech ET-5000
    Wenn Du ZWEI Tuner brauchst: ClakeTech ET-9000 (genau gesagt heißt sie jetzt "9100" wegen DMM Markenrechten....)

    Razorback
     
    #2
  4. Mäx2.5
    Offline

    Mäx2.5 Stamm User

    Registriert:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    2.090
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    BW
    AW: CS Receiver mit HD und DTS

    @razorback,
    wie bekommst du DTS beim ET9000 ans Laufen?

    Gruß
     
    #3
  5. ultima
    Offline

    ultima Elite Lord

    Registriert:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    6.066
    Zustimmungen:
    1.879
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bäcker
    Ort:
    NRW
    AW: CS Receiver mit HD und DTS

    Also ich habe auch DM800 Clone und da funktioniert auch DTS(Dolby Digital5.1).Im Audio Menu muß AC3 Downmix auf aus stehen,wenn der an ist geht kein DTS.Ich denke mal daran liegt es.MFG

    PS:Und zu Cone Probleme ohne Ende kann ich nur sagen das ich noch nie Probleme hatte.Bei vernünftiger Handhabe laufen die einwandfrei.Und ich kann ja auch nicht ausgerechnet der sein,der die einzige gut funktioniere Box bekommen hat.-
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2011
    #4
  6. Hellraiser1
    Offline

    Hellraiser1 Hacker

    Registriert:
    21. September 2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Am Wasser
    AW: CS Receiver mit HD und DTS

    das wird es sein!!!

    Hellraiser
     
    #5
  7. Mäx2.5
    Offline

    Mäx2.5 Stamm User

    Registriert:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    2.090
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    BW
    AW: CS Receiver mit HD und DTS

    @ Ultima,
    hast du einen AV Receiver angeschlossen oder macht dein Clone DTS direkt?
    Bei meinem CT ET9000 ist DTS-Passtrough möglich, ein DTS-Downmix funktioniert noch nicht
    Gruß
     
    #6
  8. ultima
    Offline

    ultima Elite Lord

    Registriert:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    6.066
    Zustimmungen:
    1.879
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bäcker
    Ort:
    NRW
    AW: CS Receiver mit HD und DTS

    An AV Receiver angeschloßen.MFG
     
    #7
  9. arthek
    Offline

    arthek Newbie

    Registriert:
    4. März 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: CS Receiver mit HD und DTS

    @ razorback ich wollte doch garnicht deine Meinung zu der clone wissen. Ich finde nämlich auch das die bisher super läuft mein Kollege hat die clone seit einem Jahr und die läuft super. @ ultima, habe meine box auch an einem av receiver geschlossen. Jedoch hab ich eine 7.1 Anlage. Teste heute Mittag mal ob es geht und berichte dann mal.

    Gruß Arthek
     
    #8
  10. razorback
    Offline

    razorback Power Elite User

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    1.308
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Wien-Süd
    AW: CS Receiver mit HD und DTS

    ....ääähhhmmm

    Dolby Digital 5.1 ist NICHT DTS, sondern AC3.
    Damit funktioniert eben auch der AC3 (= Dolby Digital) Downmix auf stereo, jedoch der von DTS NICHT (obwohl es in den AV-Settings einen entsprechenden Parameter gibt).

    und wie du ja ein paar posts später auch zugibst, fährst du DTS über deinen AVR, der eben DTS decodieren kann. (der Sat Receiver kanns mal jedenfalls NICHT und damit auch keinen Downmix auf Stereo, wie es bei AC3 funktioniert).

    Oder sagen wir mal "noch" nicht.

    Es gäbe ja ein passendes E2-Plugin names "DreamDTS" ABER, das wiederum setzt voraus, daß das "Genuine Dream" Plugin installiert ist, welches dafür sorgt, daß bestimmte Plugins eben NUR auf einer ECHTEN Dream installiert werden können.(Was es sonst noch anstellt - z.B. den Bootloader zerstören oder andere nette Sachen - hab ich wohlweislich net probiert).

    @Arthek
    und jetzt weißt du warum ich eine entsprechende Meinung zu clones habe.
    Und übern AV-Receiver brauchst es erst gar nicht zu testen. das geht - sogar von einem Clone - zu 100% (Downmix = AUS).

    Soweit ich es verstanden habe, geht es hier um den DTS-to-Stereo Downmix in Umgebungen, wo
    - man ein Movie mit ausschließlich DTS-audio hat
    - es eben KEINEN AV-Receiver gibt
    - und der Fernseher DTS nicht dekodieren kann.
    Dann hast mal -vorerst- Stummfilm.

    razorback
     
    #9
    arthek gefällt das.

Diese Seite empfehlen