1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk CS mit MYFRITZ?

Dieses Thema im Forum "CS Root & Vserver" wurde erstellt von marzi, 16. Mai 2012.

  1. marzi
    Offline

    marzi Spezialist

    Registriert:
    21. April 2009
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Süden an der Do
    Hat das jemand schon hinbekommen?
    Probier seit tagen schon rum,leider bekomme ich das nicht hin.
    Debian Server mit Oscam.
    Wenn ich in der Oscam config einen 2ten port öffne(dann funzt home CS) dann funzt der erste nicht mehr!!
    Könnte mir jemand helfen?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    hi marzi,

    dann zeig uns doch mal deine Configs etc. etc. etc! ;)
    sonst wird es schwierig!

    Aber gleich mal eine Frage vorweg, für was öffnest du einen 2ten Port?
     
    #2
  4. marzi
    Offline

    marzi Spezialist

    Registriert:
    21. April 2009
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Süden an der Do
    Der 2te port ist für Myfritz,da auf port,sagen wir mal 1 dazu, home sharing betrieben wird.

    Receiver mit cccam, hier mal die C linie:
    C: blablabla.myfritz.net 11111 fritzbox fritz no

    Server debian oscam Config:

    [global]
    serverip = xxx.xxx.xxx.xx
    usrfile = /var/log/ipc/OScam.log
    logfile = /var/log/ipc/OScam.log
    cwlogdir = /var/log/ipc/cwl
    cachedelay = 20
    nice = -1
    maxlogsize = 0
    preferlocalcards = 1
    saveinithistory = 1
    lb_savepath =

    [monitor]
    hideclient_to = 15
    appendchaninfo = 0

    [newcamd]
    port = 13500@1843:003411,000000,008011;13510@1702:000000, 000001,000002,000003;13520@0100:000000,004106,0000 68,000065;13530@1843:000000;13540@0D00:0000C0,0000 C4,0000C8,0000CC;13550@0604:000000,000001,000002,0 00003;13560@1722:000000,000001,000002,000003;13570 @1834:000000;13580@098E:000000;13590@0664:000000,0 00001,000002,000003
    key = 0102030405060708091011121314
    allowed = 0.0.0.0-255.255.255.255


    [cccam]
    port = 22222(wenn ich den port ändere dann funzt es) aber denn muss ich behalten,ihr wisst schon warum
    reshare = 1
    version = 2.1.3

    Oscam user:
    [account]
    user = fritzbox
    pwd = fritz
    group = 1,2,3,4,5,6
    cccmaxhops = 2
    cccreshare = 0

    Hab das mit dem Spoiler doch noch hinbekommen...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Mai 2012
    #3
  5. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    Der CCcam Port stimmt mit dem aus der oscam.conf nicht überein! Wofür nutzt du das Newcamd-Protokoll?

    ps. Hab dich mal in den passenden Bereich verschoben, ist ja ein Debian-Server.
     
    #4
    marzi gefällt das.
  6. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    warum musst du den 22222 - Port behalten...ich weiss es nicht? :)
     
    #5
    meister85 gefällt das.
  7. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    @laila-no1: Ich auch nicht :D
     
    #6
    laila-no1 gefällt das.
  8. marzi
    Offline

    marzi Spezialist

    Registriert:
    21. April 2009
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Süden an der Do
    Weil ich da clients drauf habe.
    Newcamd könnte ich also problemlos löschen?
     
    #7
  9. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wenn du newcamd nicht brauchst, verstehe ich nicht warum du es aktiviert hast?! Es reicht aus, wenn du "nur" CCcam aktiviert hast und dadrüber eben deine Clienten versorgst.
     
    #8
  10. marzi
    Offline

    marzi Spezialist

    Registriert:
    21. April 2009
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Süden an der Do
    Server läuft mit oscam und die kunden haben cccam drauf.
    Ich will einfach, nur mit Myfritz, probieren zu sharen.
    Könnte ich nicht 2 ports in die oscam config reinschreiben?
    im router dann von 11111 zu 22222 öffnen.
    oder so vielleicht:
    [cccam]
    port =11111, 22222
    reshare = 1
    version = 2.1.3
     
    #9
  11. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    Kunden? Betreibst du ein Payserver?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2012
    #10
    1 Person gefällt das.
  12. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich versteh den Sinn dahinter nicht...deine INet-Clienten haben port 11111 drinn, warum willst du dann mit deinem Homeclient einen anderen verwenden??

    Denn homeclient kannst doch über die IP im lokalen Lan und den den 11111 Port connecten!

    KUNDEN ??? :( :(
     
    #11
  13. aragorn
    Online

    aragorn Guest

    zunächst finde ich das hier die falschen fragen gestellt wurden. das oscam zum laufen zu kriegen ist die eine sache aber ein anderes was in der überschrift steht und worum es hier denk ich eigentlich geht oder nicht?
    kennen die helfer hier überhaupt "MyFRITZ!" und wissen was der themen ersteller erreichen möchte?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    das käme mir ein bischen suspekt vor. wenn MyFRITZ! gehackt werden würde haben die zugriff auf alle persönliche daten?!

    was spricht da gegen einen klassischen dyndns dienst zu nutzen?
     
    #12
  14. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    ja du hast schon recht @aragon, aber ich habe das halt eventuell anders verstanden als du bzw. eigentlich gar nicht!
    was aber nicht heisst das ich nicht verstehen und helfen will.

    durch Fragen kommt man auch meisten zum ZIEL!:JC_hmmm:
     
    #13
  15. marzi
    Offline

    marzi Spezialist

    Registriert:
    21. April 2009
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Süden an der Do

    Nein,weil myfritz den port 22222 benutzt.
    Bin leider nicht weiter mit den einstellungen,na ja werd probieren denn es geht über studieren.
     
    #14
  16. aragorn
    Online

    aragorn Guest

    wieso ignorierst du die anderen posts hier?


    was spricht da gegen einen klassischen dyndns dienst zu nutzen?
     
    #15

Diese Seite empfehlen