1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CS mit Fritzbox Anfängerfragen...

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von Timbo, 17. Februar 2011.

  1. Timbo
    Offline

    Timbo Newbie

    Registriert:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Ich habe probiert hier einiges über die Suche zu finden aber leider war ich nicht sehr erfolgreich.

    Unser Vorhaben ist mit 3 Leuten ein CS-Netzwerk einzurichten. Ich erkläre mal kurz wie es funktionieren soll .

    Also der Server soll eine fritzbox mit Smargo + sein. Die Receiver 3* Opticum 9500.
    Jetzt eine allgemeine Frage zum Aufbau. Da wo der Server stehen soll istsie Möglichkeit leider nicht gegeben ein LAN Kabel zu verlegen. Könnte man das Problem durch die Fritzbox lösen??und das Signal per WLAN zum eigentlichen Router schicken??
    Beim 2. Geht es direkt an den Router und beim Dritten müsste es auch per WLAN übertragen werden . Nimmt man da am besten eine 2 fritzbox??
    Ich wollte mal fragen ob das so alles funktioniert?? Da wir noch nichts gekauft haben jetzt erstmal diese Fragen , bevor man sich in die Unkosten schmeißt. Kann alles noch verändert werden da noch nichts gekauft.

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Superhansi
    Offline

    Superhansi Spezialist

    Registriert:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    mittendrin
    AW: CS mit Fritzbox Anfängerfragen...

    Hallo Timbo,
    Wenn der Server eine Fritzbox sein soll, dann häng doch einfach den Fritzbox-Server direkt neben den vorhandenen Router - schon hast du LAN.

    Da wo du kein LAN hast würde ich dir D-LAN empfehlen, das läuft stabiler (Preis ist ähnlich vielleicht etwas teurer als ein Acces-Point).

    Mit W-LAN läuft die ganze Sache aber auch. Bedenke, daß die ganze Sache möglichst einfach und stabil aufgebaut sein sollte und da ist (nach meiner Meinung) W-LAN nicht die erste Wahl - kommt aber auch auf die Entfernung, Anzahl Decken und Wände an.

    Warum möchtest du als Reader einen smargo?
    Der smargo taucht hier im Forum in den Beiträgen sehr häufig auf, aber nicht weil er so gut ist - sondern weil es so häufig Probleme mit ihm gibt.
    Meine erste Wahl ist der Reader von Apollo, oder dann eine Easymouse2.



    Gruß Superhansi
     
    #2
  4. Timbo
    Offline

    Timbo Newbie

    Registriert:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey danke für die antworten. Haben uns da nicht ganz verstanden. Der router steht im Arbeitszimmer und der Receiver ist im Wohnzimmer. Darum dachte och über WLAN vom Router zur fritzbox und von da per lankabel zum Receiver .
    Auf den Smargo Reader bin ich wirklich nur gekommen weil ich so oft von ihm gehört hab. Aber für Tipps bin ich sehr dankbar.

    Die fritzbox soll als Server fungieren. Dann muss der Receiver nicht immer laufen. Und so ne fritzbox gibt es ja schon vorbereitet in der Bucht...
     
    #3
  5. BadThinks
    Offline

    BadThinks Freak

    Registriert:
    9. April 2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Bayern
    AW: CS mit Fritzbox Anfängerfragen...

    Hi , wichtig für Skei ist ! das du dir eine S02 karte geben lasst !!
    den rest sagte ja schon Superhansi
     
    #4
  6. Timbo
    Offline

    Timbo Newbie

    Registriert:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ist es so wie ich es mir in meinem ersten post vorgestellt hab durchführbar?? Also insgesamt 2 mal fritzbox und 3 mal Opticum 9500. Und die Übertragung dann per WLAN an den Router. Das klingt gut. Verstehe auch superhansi's bedenken zu WLAN aber anders ist es leider nicht möglich. Werde mich jetzt mal einlesen wie ich es mit den Optimums und der fritzbox anstelle . Werde sicherlich noch mit fragen auf euch zukommen.

    Danke schonmal
     
    #5
  7. pate79
    Offline

    pate79 Newbie

    Registriert:
    8. August 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: CS mit Fritzbox Anfängerfragen...

    wenn deine clienten alle in der selben wohnung sind "alle hinter dem selben stromzähler hängen", kannst du das mit powerlan realisieren.
    powerlan ist deutlich zuverlässiger als router über wlan server/repeater.

    ist nicht so aufwändig wie das gebastel mit wlan.
    ob du mit mehreren routern die geschichte zum laufen bekommst wage ich zu bezweifeln.
    diese geschichten mit einer serverbox und anderen routern als repeatern ist sehr unzuverlässig.


    gruss

    bb
     
    #6
  8. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: CS mit Fritzbox Anfängerfragen...

    ich hab das mal in den fritzboxbereich verschoben,.....
     
    #7

Diese Seite empfehlen