1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Crysis 2 - DirectX 11 kommt am 27. Juni 2011

Dieses Thema im Forum "Games und Konsolen News" wurde erstellt von rooperde, 23. Juni 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Als Electronic Arts den Ego-Shooter "Crysis 2" veröffentlicht hat, waren viele Spieler enttäuscht, da die Grafik lediglich die Funktionalität der Multimediaschnittstelle DirectX 9 nutzte. Nun wurde ein Update angekündigt, das DirectX-11-Unterstützung nachrüsten wird.

    [​IMG]

    Demnach wird das Entwicklerstudio Crytek am 27. Juni einen Patch auf Version 1.9 veröffentlichen, der benötigt wird, um zwei zusätzliche Grafik-Pakete für "Crysis 2" installieren zu können. Dabei handelt es sich um das High Res Texture Packe, das hochauflösende Texturen enthält, sowie das DX11 Package, das die DirectX-11-spezifischen Grafikeffekte nachrüstet. Welche weiteren Veränderungen mit dem Patch auf Version 1.9 vorgenommen werden, listet Crytek in den Patch Notes auf.

    Crysis 2 Patch 1.9

    • Added Contact Shadows
    • Added DX11 benchmark level
    • Added DX11 support for Crysis 2 (the following features only work when downloading the optional DX11 package here):
    • - Tessellation + Displacement Mapping
    • - High Quality HDR Motion Blur
    • - Realistic Shadows with Variable Penumbra
    • - Sprite Based Bokeh Depth of Field
    • - Parallax Occlusion Mapping
    • - Particles Motion Blur, Shadows and Art Updates
    • - Water Rendering improvements and using Tessellation + Displacement Mapping
    • Added Realtime Local Reflections
    • Added support for Higher Res Textures Package
    • Added various new console variables to whitelist
    • Fixed bullet penetration, which had been broken by a bug introduced with the DLC 2 patch
    • Fixed issue in MP where player stats weren't always saved at the end of a game
    • Fixed issue in MP where player stats would sometimes randomly reset
    • Fixed issue with MP time played statistic, which would sometimes be too low on leaderboards and in stats
    • Fixed issue with JAW rocket not firing through window's containing broken glass
    • Fixed rare issue where a user could not access MP with a valid CD key if they had previously used an invalid CD key
    • Improved advanced graphics options menu
    • Improved anti-cheat measurements: fixed exploit which could prevent vote kicking working against a user
    • Improved multi-GPU support
    • Improved Tone Mapping
    • Re-added possibility to enable r_StereoSupportAMD via config file (unsupported)

    Im Vorfeld dieser Ankündigung hatte sich auf der offiziellen Website MyCrysis.com ein Fehler eingeschlichen, der dafür gesorgt hat, dass die beiden erwähnten Pakete bereits jetzt zum Download angeboten wurden. Allerdings lassen sie sich ohne den Patch 1.9 nicht nutzen. Einige Tüftler haben es dennoch geschafft und anschließend erste Vergleichsbilder veröffentlicht. Darauf kann man vor allem erkennen, welche Auswirkungen die höher aufgelösten Texturen haben.

    Die Bilder, die im Forum der Fanseite Crysis-HQ.com veröffentlicht wurden, enthalten leider keine Informationen darüber, welche Einstellungen für die dargestellte Grafik gewählt wurden. Spätestens in der nächsten Woche können sich die Crysis-2-Spieler mit entsprechender Hardware selbst ein Bild von den Verbesserungen machen.

    Quelle: Winfuture
     
    #1

Diese Seite empfehlen