1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cristiano Ronaldo trifft erstmals bei Real

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von [Kratos], 29. Juli 2009.

  1. [Kratos]
    Offline

    [Kratos] Ist oft hier

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Traumwelt
    Cristiano Ronaldo hat sein erstes Tor für den spanischen Rekordmeister Real Madrid erzielt. Der teuerste Fußballer der Welt, der für eine Ablösesumme von 94 Millionen Euro von Manchester United in die spanische Hauptstadt kam, legte mit dem 1:0 in der 48. Minute per Elfmeter den Grundstein zum 4:2 der "Königlichen" gegen Liga de Quito aus Ecuador im Rahmen des Peace Cups. Ronaldo war zuvor im Strafraum gefoult worden.

    Auch Metzelder treffsicher
    Der deutsche Nationalspieler Christoph Metzelder, Esteban Granero sowie Alvaro Negredo waren ebenfalls erfolgreich. Real steht durch den Erfolg gegen Liga de Quito im Halbfinale des Turniers, dort treffen die Madrilenen am Freitag auf Juventus Turin.
     
    #1

Diese Seite empfehlen