1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Crash-Tarife: Doppel-Flat für 1,99 Euro reloaded

Dieses Thema im Forum "O2" wurde erstellt von josef.13, 27. April 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.609
    Zustimmungen:
    15.199
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Bereits

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    auf dem Aktionsportal

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    eine limitierte Doppel-Flat zum Sonderpreis von 1,99 Euro monatlich. Wer damals leer ausging, hat nun für sieben Tage zum zweiten Mal Gelegenheit, sich das auf 800 Stück begrenzte Sim-only-Angebot Flat M zu sichern.

    Lange Kündigungsfrist von drei Monaten
    Die Konditionen bleiben identisch. So gilt die vergünstigte Grundgebühr weiterhin nur in der ersten Vertragslaufzeit von zwei Jahren. Wer nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Bindungsfrist kündigt, zahlt je Folgejahr anschließend 24,95 Euro pro Monat. Im Paketpreis enthalten sind neben einer Mobilfunk- und Festnetznummer sämtliche Gespräche in das deutsche Festnetz sowie zu o2-Mobilfunkanschlüssen.
    Auch die Abfrage der Mailbox wird nicht gesondert berechnet. Telefonate in die übrigen Netze kosten vergleichsweise happige 39 Cent pro Minute bei minutengenauer Taktung; Kurznachrichten sind mit 19 Cent pro Stück ebenfalls eher teuer. MMS schlagen mit 39 Cent zu Buche; der gleiche Betrag wird für SMS fällig, die ins Ausland versandt werden.

    Anschlussgebühr wird zurückerstattet

    Befindet sich der Nutzer innerhalb der sogenannten "Homezone", ist er gleichzeitig über beide Rufnummern erreichbar. Außerhalb dieses bei Vertragsabschluss definierten Bereiches lassen sich Gespräche ausschließlich über den Mobilfunkanschluss entgegennehmen; Anrufe auf die Festnetznummer landen automatisch auf der Mailbox. Ein standortunabhängiger Transfer eingehender "Homezone"-Telefonate kann allerdings kostenpflichtig freigeschaltet werden. Pro Weiterleitungsminute berechnet Mobilcom-Debitel in diesem Fall 29 Cent.

    Bei Vertragsabschluss zunächst zu zahlen ist darüber hinaus ein Einrichtungspreis von 29,90 Euro. Dieser wird jedoch zurückerstattet, wenn über die aktivierte Karte innerhalb von 14 Tagen nach Freischaltung eine SMS mit dem Text AG Online an die Kurzwahl 22240 gesendet wird. Derlei Hindernisse sind symptomatisch für das Angebot: Nur bei genauer Lektüre aller Vertragsbedingungen und Einhaltung der gesetzten Fristen ist der Crash-Tarif ein echtes Schnäppchen für all jene Nutzer, die für zwei Jahre vorwiegend in Festnetz und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    -Mobilfunknetz telefonieren, ansonsten aber lediglich erreichbar sein wollen. Wird jedoch von dem eng gesteckten Pfad abgewichen oder die rechtzeitige Kündigung versäumt, ist eine saftige Rechnung vorprogrammiert.

    Quelle: onlinekosten.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen